Shortnews: iOS5 für iPhone und iPad ist als Update ab sofort verfügbar!

…nur der Download vom Update dauert aktuell etwas lange 😉

Die Apple-Supportseite für die meisten Fälle ist auch scharf geschaltet.

Wir vom iPadBlog-Team wünschen euch viel Glück beim Update-Vorgang!

Update: Tja, wie viele andere Nutzer aktuell auch, scheitert es nach dem Download nun an den Servern von Apple:

Das iPad „iPad2“ kann derzeit nicht wiederhergestellt werden, da der iPad-Softwareaktualisierungsserver nicht kontaktiert werden konnte oder zeitweilig nicht verfübar ist. Bitte versuchen Sie es später erneut… schreibt Apple! 4 mal hab ich es nun versucht und gehe ins Bett, morgen ist ja bekanntlich auch noch ein Tag ;).

Update 13.10.2011, 0:45 (übernommen von R.S.)

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (11 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +9 (von insgesamt 9 Bewertungen)

#V080 iPadBlog GetTogether via iChat

Im Fokus steht der Zahnarzt und der Wunsch seine Praxis umzurüsten. Unser Thema des Abends lautet: Wie eine Zahnarztpraxis auf iPads umgestellt wird? Der Mac und das iPad (ohne Windows!) in der Zahnarztpraxis Das Video findet ihr direkt am Ende dieser Shownotes. Viel Vergnügen und einen erfolgreichen Start ins Wochenende! In dieser Videoausgabe befassen wir…

Monatsspezial: Nicht alles nur ge-cloud – Cloud-Provider vorgestellt (Teil 1)

Dass die Cloud-Services den neuen Trend bei den Computer-, Smartphone- und Tablet- Nutzern wecken, ist nicht erst seit der IFA 2011 in Berlin bekannt. Dort hat sich nach Internet am TV, Tablets, Vernetzung auch die Cloud als Trend gezeigt.

Zu Recht, denn die Daten überall verfügbar zu haben, hört sich sehr gut an. Einziger Nachteil: Internetzugang und das Vertrauen des Cloud-Hosters ist Voraussetzung, um die Cloud-Services zu nutzen. Trotzdem soll die Zukunft der Tabletwelt im Cloud-Computing liegen. Die Preisunterschiede vom 16GB iPad zum 64 GB iPad sind gravierend hoch. Ein Delta in Höhe von EUR 200,- erschließt sich dieser Entscheidung. Für 200,- kann der Nutzer durchaus überlegen, ob seine Musik, Fotos und Videodaten statt auf einer Festplatte nicht in einer Datenwolke im Internet abspeichern möchte. Durchaus sind den kreativen Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt, denn auch Websites können in der Datenwolke gehostet werden und selbst eigentständige Programme können darin ausgeführt werden. Diese müssen nicht mehr direkt auf dem Tablet, Notebook oder Festrechner installiert sein, sondern starten direkt aus der Datenwolke.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.4/10 (15 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +13 (von insgesamt 13 Bewertungen)

iOS 5 bringt 200 neue Funktionen

Apple hat auf der WWDC eine Vorschau auf iOS 5, die neueste Version des weltweit fortschrittlichsten Betriebssystems für mobile Geräte gegeben und eine Beta-Version für Mitglieder des iOS Developer Program veröffentlicht. Die iOS 5 Beta-Version beinhaltet über 200 neue Funktionen, die für iPhone, iPad und iPod touch in diesem Herbst verfügbar sein werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.0/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)

Zusammenfassung und Liveticker zur WWDC 2011

Hier erfahrt ihr die Zusammenfassung zur aktuellen Keynote am 6. Juni 2011 – alle Daten knapp zusammengefasst. Lange Schlangen haben sich vor Stunden bereits vor dem Moscone Center gebildet. Letzte Spekulationen vor Beginn: Was steckt wirklich unter den verhüllten Plaketen und Bannern? Gibt es  noch ein „One More Thing“? Die Keynote beginnt… mit über 5.000 verkauften…

Offiziell: Apple enthüllt nächste Generation von Software während der Keynote am Montag, 6. Juni

Steve Jobs, CEO von Apple und ein Team von Apple Executives werden die jährlich stattfindende Worldwide Developers Conference (WWDC) des Unternehmens mit einer Keynote am Montag, 6. Juni um 10.00 Uhr eröffnen. Während der Eröffnungsrede wird Apple die nächste Generation von Software enthüllen – Lion, die achte große Version von Mac OS X; iOS 5,…