Wie ihr aus dem iPad und der App Cross DJ ein DJ-Komplettsystem macht

Vor wenigen Jahren habe ich noch davon geträumt: Eine Tanzfläche voller in Ekstase befindlichen Tänzer, die zu einem LED-Feuerwerk und zum Beat des auf der hellen Bühne rockenden DJs tanzen. Ein Held oder ein Künstler? Ganz sicher ist es, dass der DJ ein Kommunikator ist und uns mit seiner Musiksprache anspricht und begeistert, sogar Emotionen aufbrodeln lässt.…

40 Jahre Yamaha Synthesizer = 100% Sale auf ausgewählte Apps

Im Zuge des 40sten Geburtstags der Yamaha Synthesizer, bietet Yamaha 7 Apps für den Einsatz von Musikinstrumenten kostenlos im AppStore an. Hierbei gibt es sowohl Apps für das iPhone als auch für das iPad. Die umfangreichste App ist der „Mobile Music Sequencer„, mit diesem können Sie ganz intuitiv Musik komponieren, indem Sie einfach musikale Phrasen…

#V133 Wie neue Apps den Google Chromecast in DE integrieren

Video-Streaming Hardware von Google jetzt auch in Deutschland Einge App-Hersteller rüsten nach Der Chromecast ist Googles Hardware-Projekt und macht nun Station in Deutschland. Der HDMI-Dongle verwandelt Eure Televisionsumgebung in KOmbination mit Eurem iPad oder iPhone in eine bunte Multimedialandschaft, dessen Route nicht immer bekannt ist. Was der HDMI-Stick wirklich kann und wozu er gebraucht wird,…

Was ist wirklich Spotify?

Bei unserem letzten Mädelsabend gab es ein kompletes Chaos. Die Diskussion über den Streamingdienst Spotify ging in alle Richtungen und ich musste das Schlusswort halten. Ich gebe zu, dass ich selbst nicht zufrieden mit meinem Fazit über Spotify war, denn schließlich wußte ich auch nicht alle Antworten mit absoluter Sicherheit. So geht es sicherlich bei…

1 Jahr Spotify in Deutschland – das sind über 16.000 Jahre Musikgenuss

Icon Spotify - Spotify LtdDie Deutschen haben Musik im Blut. Das weiß man spätestens seit Bach, Beethoven und Brahms. Dass sie es am liebsten etwas leichter mögen und vom Musikgenuss gar nicht genug kriegen können, das lässt sich jetzt mit Streaming-Zahlen belegen. Der schwedische Musik Streaming Service ist am 13. März in Deutschland gestartet. In dieser Zeit haben seine Nutzer nicht weniger als 3 Milliarden Lieder angehört – das sind 16.000 Jahre Musik!

Als legale Alternative zur Musikpiraterie gibt Spotify den weitaus größten Teil seiner Einnahmen aus Werbung und Abonnements an die Rechteinhaber weiter. Dies weiß insbesondere die Musikbranche zu schätzen.

„Das Streaming ist einer der großen Trends im aktuellen Musikgeschehen”,

sagt Dr. Florian Drücke, Geschäftsführer des Bundesverbandes Musikindustrie.

„Wir freuen uns sehr, dass Spotify diesen Markt seit nunmehr einem Jahr auch in Deutschland bereichert und dazu beiträgt, dass das neue Musikangebot bei den Menschen ankommt.“

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)

SONOS spielt iTunes-Musik jetzt direkt von einem iPad oder iPhone ab – wireless

Guten Morgen zu einem hervorragenden Mittwoch. Wie ist der Tag bei Euch gestartet? Heute früh habe ich bei meinem iPad den Apple AppStore geöffnet und fünf Updates bei meiner App-Sammlung festgestellt. In der Regel ist es nichts besonderes, aber im Bereich Musik habe ich einen Tipp für Euch, vorausgesetzt ihr seid auch SONOS-Nutzer. Die SONOS-App spielt jetzt iTunes-Musik direkt von Eurem iPad wireless ab. Hier erfahrt ihr, warum es etwas Besonderes ist.

Erstmal für Euch der Screenshot, wie mein Update-Tag gestartet ist.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.3/10 (10 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 9 Bewertungen)

Wie ihr mit Eurem iPad ein Multi-Room-Soundkonzept umsetzt – das SONOS Soundsystem

Musik macht Spaß und wir haben etliche Musik-Streamindienste, die wir nun mit der richtigen Hardware geniessen sollten. Da darf die Vorstellung eines SONOS-Systems nicht fehlen. Der Begriff des kabellosen Streamens von Musik fällt immer öfter. Woran denkt ihr als aller Erstes? An die AirPlay-Technologie von Apple. Ja, ich auch. Einfach und ohne größeren Aufwand sind die Argumente für Apples Streaming-Dienst. Es gibt eine parallele Technologie. Angeboten wird diese von SONOS und anders als AirPlay könnt ihr mit einem SONOS Soundsystem auf Wunsch in jedem Raum einen anderen Titel spielen. Hier wird es konzeptionell interessant, wenn wir neben dem Wunsch nach kabellosem Streamen auch noch auf der Suche nach einem Multi-Room-Soundkonzept sind.

In unserem Beitrag testen wir drei Komponenten für unser Multi-Room-Soundkonzept: Einmal die SONOS-Bridge und zweimal die Play5-Lautsprecher, die einen Gesamtwert von knapp EUR 790,- haben.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.8/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)