Apple-Store Shanghai öffnet seine Pforten

Gestern war es dann auch für unsere Freunde in Shanghai soweit. Der erste Apple-Store öffnete seine Pforten. Prunkvoll was die Architektur und natürlich auch die im inneren sich befindlichen Gerätschaften anbetrifft ereignete sich das bekannte Schlange-stehen Ritual. Exklusives Apple Fan-T-Shirt Rund 300 Fans hatten das Glück sich eines der Exklusiven Apple Fan T-Shirts in strahlendem…

Ist er das Hauptelement des iPhone Nano? Der bislang kleinste Apple Touchscreen – Wo wird er wohl eingesetzt?

Mac.com aus Hongkong berichtet von dem bislang kleinsten Apple-Touchscreen-Display. Das Display hat eine Größe von gerade einmal 3×3 cm und man kann derzeit nur spekulieren wo dieses in Zukunft seinen Einsatzort finden wird. Das aus Insiderkreisen wahrscheinlichste Einsatzfeld wird vermutlich in einem iPhone-Nano oder einem iPod Shuffle zutreffen. Angelehnt an das neue iPhone 4 Design,…

Digitaler Journalismus: Ausbildung oder Do-it-Yourself?

Einführungs-Veranstaltungen zum neuen SAE-Studiengang zeigen Bedarf an strukturierter Ausbildung Medien- und Kommunikationsberufe werden in Zukunft ohne digitale Darstellung und Verbreitungsformen nicht vorstellbar sein. Aber sowohl Berufseinsteiger als auch Brancheninsider vermissen noch immer Möglichkeiten, wie sie sich auf die technischen und inhaltlichen Anforderungen der Online-Welt vorbereiten können. Dies ist das Resümee der deutschlandweiten Einführungs- und Informationsveranstaltungen…

Neues iTunes Update auf Version 9.2

Soeben zu Hause angekommen, überrascht mich Apple mit einem iTunes Update auf Version 9.2, welches im wesentlichen mit knapp 122MB folgende Neuerungen für das iPad und iPhone 4 beinhaltet: iTunes 9.2 enthält mehrere neue Funktionen und Verbesserungen, einschließlich: • Synchronisieren mit iPhone 4, damit Sie Ihre Lieblingsmusik, Filme, Fernsehsendungen, Bücher und mehr auch unterwegs genießen können…

iPhone 4 Vorbestellung – Teilweise jetzt schon ausverkauft

Man hätte davon ausgehen können, dass durch die schon sehr frühzeitig angelaufene Produktion von iPhone 4 Geräteeinheiten, (produziert von Foxconn) eine etwas längere Verfügbarkeit garantieren lässt. Pustekuchen, schon wieder einmal erleben wir einen Situation schlimmer als beim Sommerschlussverkauf. Das iPhone 4 ist in den USA, teilweise auch hierzulande und innerhalb der EU bereits ausverkauft. Nachdem…

Neue Website informiert über Digital Journalism-Studium bei SAE Institute

Bevor die WWDC 2010 heute startet wollen wir Euch im Bereich „Training“ informieren. SAE Institute richtet Landing-Page für „Digital Journalism Diploma“ ein Über den „digitalen Journalismus“ reden zur Zeit viele – aber was genau kommt hier auf Redaktionen, Journalisten, Leser und Nutzer zu? Und auf welche Inhalte kommt es bei einer gezielten Ausbildung hierfür an?…

Landigpage-SEO – Ein eBook der Zukunft

Das freie eBook „SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG FÜR STANDALONE LANDING PAGES “ vermittel Wissen über den Gesamtprozess der .

Alleinstehende Webseiten hört sich in diesem Zusammenhang wohl etwas willkürlich an. Diesem kommt allerdings eine wichtige Rolle zu tragen, sobald eine Homepage aus wenig Webseiten und Inhalten besteht. So ist es z.B für ein Unternehmen, dessen Homepage lediglich aus einer Hauptseite und 4 Unterseiten, wo dessen Produkte gelistet sind, wichtig, dem Kunden über eine Suchmaschine direkt auf die jeweilige Unterseite, wo das jeweilige Produkt aufgeführt ist, gezielt auf dieses aufmerksam zu machen.

Das eBook vermittelt zudem tiefer greifendes Wissen über „Offsite SEO“ und Suchmaschinenoptimierung im allgemeinen.
Sobald man sich den ersten Seiten des Buches gewidmet hat, verspürt man einen gewissen Suchtfaktor und wünscht sich insgeheim, dass das Buch mehr als die derzeit gut 110 Seiten hergeben würde.
Mittels

  • kurzen, prägnante/versändliche Informationen
  • anschaulichen Kurzbeispielen
  • vielen kostenlosen Tools, welche das Analysieren einer Webseite deutlich vereinfachen

gelingt es jedem, auch derzeit noch nicht mit Suchmaschinenoptimierung in Kontakt getretenen sich tiefer in die Materie hinein zu versetzen.

Nach ca. 1 ½ Stunden, in denen man das eBook gelesen hat ist man fähig für die Zukunft mit täglich ca. 1-2 Stunden Aufwand mehrere 100 Besucher pro Tag auf die eigene Seite zu locken.

Wichtig: Die durch richtige Suchmaschinenoptimierung sich auf der eigenen Seite tummelnden Besucher/Kunden erzeugen keinen willkürlich generierten Traffic, sondern stellen vielmehr potentielle Kunden / Besucher dar, welche gezielt ein Produkt / ein Thema suchen, denen genau das von Ihnen optimierte Thema/Produkt als „sehr relevant“ erscheint.
Durch die sich ständig wechselnden Gegebenheiten der Suchmaschinen Analyse-Algorithmen, könnte auf Dauer keine Aktualität gewährleistet werden, wie jetzt gerade zu diesem Zeitpunkt eine Optimierung am sinnvollsten sei.
Anders bei diesem eBook!!!

Internaktiv, hat jeder Leser die Möglichkeit, dem Autor seine persönlichen Erfahrungen in Bezug auf aktuelle Wertebehandlung einer neuartigen Optimierung mit zu teilen, woraufhin eine stetige Aktualität der Suchoptimierung gewährleistet ist. Wer sein eBook immer auf dem neuesten Stand halten möchte, bestätigt einfach die UPDATE-Funktion und erhält nach einer Aktualisierung kostenlos die neueste Version.

Einige interessante Fragen, in diesem Zusammenhang, die wir mit dem Autor klären konnten:

> Wann wird es eine iPad Version geben?
Ich schätze, dass ich das angehen kann, sobald die ersten Update-Versionen rausgekommen sind und ich genügend Erkenntnisse mit der Benutzererfahrung sammeln konnte. Ich muss ja nicht alle Usability- und Readability-Fehler gleich plattformübergreifend machen 😉

> Wo wird das eBook erscheinen?
Das Ebook kann ab morgen, 31.05.2010 kostenlos auf http://www.landingpage-seo.de heruntergeladen werden. Gnade Gott dem Google CDN …

> Auch in iBooks?
Nein, da ich ja permanent Aktualisierungen einspiele, wird landingpage-seo.de der zentrale Download-Punkt sein.

> Umsetzung über ein Abo vielleicht?
Das besteht schon 😉 Derzeit sind für das „Auto-Update“ runde 1.500 Leser eingetragen.

> Soll das eBook später einmal kommerziell genutzt werden?
Das wird es eigentlich vom ersten Tag an, da seo|maxx und XOVI jeweils ein kleines Werbeplätzchen belegen. Ich denke, dass kontextsensitive Werbung in Kombination mit einem Nutzen für den Leser Sinn macht. In erster Linie möchte ich allerdings KnowHow vermitteln.

Alexander Füller für iPadBlog.de

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (1 Bewertung)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +1 (von insgesamt 1 Bewertung)

Bahn Dashboard Widget für Mac jetzt offiziell als Download verfügbar

Heute ist es soweit… Das lang ersehnte Bahn Dashboard Widget ist ab sofort offiziell als Download Verfügbar. Bereits, nach Ausführen der .Zip-Datei, fügt sich das Dashboard Widget automatisch dem derzeit bestehenden Apple-Dashboard hinzu. Neben der allseits bekannten „DB Reiseauskunft“ bietet das Bahn Widget die Funktion „Meine nächste Bahn“, mit der sich bis zu 4 favorisierte…