offroad-legends-ipad-app-review-2012

Spiele-Tipp: Offroad Legends von Dogbyte Games – Mit Vollgas durchs Gelände!

Bei dem 66,9 MB großem iPad Spiel fährt man mit Vollgas durchs Gelände. Bitte verlangt kein realistisches Spiel, denn es gibt natürlich Nitro und eine für 4 rädrige Fahrzeuge eher ungewöhnliche Möglichkeit der Gewichtsverlagerung. Nichts desto trotzdem: Ich verspreche Spielspaß, eine gute Grafik und vermute Suchtpotenzial, denn einige Aufgaben sind gar nicht so einfach. Fasten…

Details

Photobook+ für das iPad: Kreative Fotoalben-App in Retina-Auflösung zum Start 50 Prozent preiswerter!

Dass das iPad als Flipboard oder als Präsentationsinstrument eingesetzt werden kann, ist vielen klar. Das iPad wird allerdings erst dann zum perfekten Wegbegleiter, wenn die entsprechende App geladen ist. Das iPad ersetzt jedes Fotobuch aus Papier – wenn die App Photobook+ zum Einsatz kommt. Hier lassen sich beliebig viele virtuelle Fotobücher in Retina-Auflösung anlegen und mit Fotos, Kartenausschnitten, Texten und Zeichnungen versehen. 47 vorbereitete Layouts sorgen für ein schnelles Ergebnis. Die fertigen Fotobücher können direkt am iPad mit dem Finger durchgeblättert werden. Zum Start gibt es die Foto-App zum halben Preis.

Zusammengefasst:

  • Neue iPad-App: Photobook+
  • Generiert virtuelle Fotobücher
  • 47 vorbereitete Layouts für die Fotobücher
  • Zeigt Fotos, Karten, Zeichnungen, Texte etc.
  • Durchblättern der Fotobücher mit Wischgeste
  • Teilen der Fotobücher per Facebook, Twitter, E-Mail
  • Unterstützt Retina-Auflösung auf dem neuen iPad
  • Preis: 1,59 Euro Einführungspreis (50% Rabatt)
  • Link: http://photobook-plus.com

Die meisten Familien haben es aufgegeben, ihre digitalen Fotos auszudrucken und in ein echtes Fotoalbum einzukleben. Es ist aber auch nicht befriedigend, die Fotodateien einfach nur in Ordnern zu sammeln.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +9 (von insgesamt 9 Bewertungen)
Details
bild-am-sonntag-auf-dem-ipad

BILD auf dem iPad – bis zum 24.07.2012 kostenlos lesen!

Am 23.06.2012 sorgte der Springer Verlag mit einer BILD Sonderausgabe für Fuore. Über 40.000.000 Exemplare wurden unter das Volk gebracht. Per Post wurde dafür Sorge getragen, dass KEINER sich dem Springer-Verlag entziehen konnte. Okay, es gab ein paar, die sich vorher geweigert hatten. Die haben dafür einen roten Umschlag bekommen, also auch Post vom Springer…

Details
hugo-retro-mania-review

Retro-Games auf dem iPad: Hugo – der Troll!

Nein, ich meine nicht Hugo Egon Balder der sich damals mit Helga von Sinnen Torten hat ins Gesicht werfen lassen. Ich meine auch nicht Tutti Frutti, denn mit Verlaub, die Regeln mit den Länderpunkten und den Früchten habe ich bis dato nicht verstanden. Ich meine die vermutlich erste Call-In-Play-Show mit dem Kobold / dem Troll. Man muss sich das wie folgt vorstellen: Im Fernseher läuft ein interaktives Programm. Eine Moderatorin leitet durch die Sendung und startet irgendwann ein Computerspiel. Dieses konnte man damals, wenn man sich eingewählt hatte und durchgekommen ist, mit dem Telefon steuern.

Ich muss gestehen, ich habe diese Sendung damals mehr als nur einmal gesehen, das lag sicherlich auch an der reizenden Judith Hildebrandt die damals zusamen mit einigen Kollegen und Kolleginnen die “Hugo Show” moderierte. Damals war übrigens in den Jahren 1994-1996 … da lag das iPad noch in den Sternen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (6 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +6 (von insgesamt 6 Bewertungen)
Details