Rail-nation-iPadBlog.de

Games: Faszination Eisenbahn – Rail Nation-App jetzt für Mobilgeräte

Rail Nation sollte als bekanntes Browserspiel aus dem Hause Travian Games, welche schon einige Spiele-Hits, wie beispielsweise das kultige „Travianer“ hatten, für Browsergame-Liebhaber ein Begriff sein. Nun ist der neue Eisenbahn-Hit nicht mehr nur im Browser verfügbar, sondern kann nun auch auf dem Weg zur Arbeit, Schule, Uni etc. auch auf dem Smartphone und Tablet…

Diese Apps sollten im Urlaub auf keinem iPad fehlen

Gepackte Koffer, verlorene Gepäckstücke und verspätete Flüge – besser bekannt als „die Urlaubszeit ist angebrochen.“ In den Büroräumen wehen Heuballen durch leergefegte Flure, wie man es sonst nur aus Westernfilmen kennt; dafür stapeln sich am Flughafen die Menschenmengen. Durch den großen Andrang kommt es des Öfteren zu Verspätungen und das kann nur eins heißen: warten.…

Google-Maps-Parken-iPadBlog.de

Anwendung in Google Maps: So findet ihr euren Parkplatz wieder

Google Maps findet mittlerweile beim Großteil der Smartphone Nutzer Anwendung im täglichen Alltag, wenn auch teils ganz unbewusst. Was viele jedoch nicht wissen, in Googles mobiler Navigations-App kann seit kurzer Zeit der Standort eures Parkplatzes gespeichert werden, welcher sich sogar optional mit Notizen und einem Parklimit versehen werden kann. Wir zeigen euch in diesem Beitrag…

Anwendung in Google Maps: Standortfreigabe in Echtzeit teilen

Wo bist Du gerade? Eine oft gestellte Frage, die ihr Euch zukünftig sparen könnt. Wir iOS-Nutzer können neben der in iOS-integrierten App FREUNDE nun auch über andere Systeme unseren Standortfreigeben und ausgewählten Personen mitteilen. Ob der Nutzer das möchte obliegt natürlich der Entscheidung der zu trackenden Person. Was ihr dabei beachten müsst, klärt dieser Beitrag,…

iPad als PC Ersatz: Programmier-Apps dürfen nun Code importieren

Bisher galt stets ein strenges Verbot von ausführbaren Programmcodes in iOS-Apps und dementsprechend eingeschränkt fielen die Entwicklungsumgebungen und Entwickler-Tools auf dem mobilen Apple-Geräten aus, doch dies soll sich nun ändern. So überarbeitete Apple auf der vergangenen WWDC das strikte App-Store-Regelwerk und somit kann nun (in eng kontrolliertem Rahmen) Quellcode in Coding-Apps importiert, bearbeitet und ausgeführt…