DIY: iPad Halterung für das Sofa / iPad Halter für die Couch

Mal wieder ein kleines Do it yourself am Sonntag. Kennt ihr das event. auch? Ihr wollt nur mal kurz einen Text schreiben, ein paar e-Mails beantworten oder einfach „nur“ etwas arbeiten habt aber keine Lust euren Desktop zu starten bzw. das Laptop aufzuklappen? Mir geht das häufiger so, in der Regel schnappe ich mir dann das iPad, lege mich aufs Sofa und tippe. e-Mails beantworte ich ganz schnell in dem ich auf dem iPad selber tippe. Doch bei Blogbeiträgen oder redaktionellen Beiträgen benutze ich stets die Apple Tastatur die ich per Bluetooth mit dem iPad gekoppelt habe. Nun haben wir schon das erste Problem. Auf der Couch surfen geht mit dem iPad ja prima, doch wer mit dem iPad auf dem Sofa arbeiten will, hat eine Hand zu wenig.

Ich hatte bis dato immer einen iPad Ständer auf dem Wohnzimmertisch stehen, doch das war irgendwie nichts halbes und nichts ganzes und nur die Tastatur auf den Schoß zu legen ist auch nicht das richtige. Aus dem Grund habe ich mir in einem Schwedischen Möbelhaus mit 4 Buchstaben (AEKI oder so ähnlich) eine Laptopunterlage gekauft. So eine Art Kissen für die Beine, oben mit einer festen Plastikunterlage.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 8.9/10 (11 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +9 (von insgesamt 9 Bewertungen)