iPad Generation 2012 greifbar: Event am 7. März geplant

Während einige Leser von uns kommende Woche auf der CeBit herumirren werden, dürfen sich die anderen Leser gemütlich über Apple’s Event am 7.03.2012 freuen.

Dieses Datum haben nun mehrere Quellen bestätigt. Das Internetportal theverge.com beispielsweise teilt mit, dass sie bereits von Apple eingeladen wurden. Das Event wird im Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco (Ort, an dem der verstorbene Apple-Gründer alle iPad-Modelle und einige iPhone präsentiert hatte) um 10 Uhr morgens am Mittwoch, den 7. März 2012 stattfinden. Das entspricht dem gleichen Tag und 19 Uhr deutscher Ortszeit. Sollte Apple diesen Termin ebenfalls bestätigen, dann werden wir von diesem Event direkt per Live-Ticker berichten.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.3/10 (12 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +11 (von insgesamt 11 Bewertungen)
Details
Feature in der App: NAVIGON_iPhone-2.1 mit GoogleStreetView

App-Update: Google Street View, FreshMaps und neue Vollversionen

NAVIGON präsentiert auf dem Mobile World Congress Weiterentwicklungen seiner Navi-Apps für alle relevanten Plattformen

Die Marke NAVIGON aus dem Hause GARMIN stellt die Weiter- entwicklungen seiner Navi-Apps für verschiedene Smartphone- Plattformen vor. Eine Zusammenstellung der Highlights für iPhone, Android, Windows Phone 7 und Bada gibt es hier:

Neuigkeiten auf dem MWC

Highlights

• iPhone: NAVIGON 2.1 für iPhone mit Google Street View / NAVIGON select 2.0 – u.a. Aktiver Fahrspurassistent, NAVIGON MyMaps, gesprochene Verkehrsmeldungen
• Android: NAVIGON für Android 4.1 – u.a. Aktiver Fahrspurassistent, TrafficCheck, Sprachausgabe über Bluetooth, NAVIGON Widget
• Windows Phone 7: Kartenabo FreshMaps XL ab Frühjahr verfügbar
• Bada: NAVIGON für Bada in den Regionen Europa; Nordamerika; Australien/Neuseeland.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Details
Photoshop speichert in die Cloud

Adobe Photoshop Touch ab sofort für das iPad erhältlich

Von Anwendern bereits erwartete App bringt die Bildbearbeitungsleistung von Photoshop auf das Apple iPad 2

Adobe Systems hat heute auf dem Mobile World Congress 2012 bekannt gegeben, dass Adobe Photoshop Touch ab sofort im iTunes App Store* für das iPad 2 verfügbar ist. Adobe Photoshop Touch bietet neben Kernfunktionen von Adobe Photoshop neue Möglichkeiten für das Gestalten und Teilen von Bildern in einer auf Tablets zugeschnittenen App. Photoshop Touch ist zentraler Bestandteil der Adobe Touch Apps. Die aus sechs intuitiv bedienbaren Touch Screen-Anwendungen bestehende App-Familie erweitert den Workflow der Adobe Creative Suite auf mobile Geräte. iPad-Versionen der fünf weiteren Adobe Touch Apps werden voraussichtlich zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr folgen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.7/10 (11 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +9 (von insgesamt 9 Bewertungen)
Details

Stärkere Entwicklung der iPad Verkäufe gegenüber iPod und iPhone im gleichen Zeitraum

Stellt man sich die Entwicklung von drei Geräten innerhalb eines gleichen Zeitraums vor, ist festzustellen, dass das iPad die stärkste Entwicklung gegenüber des iPod und iPhone erzielt. Diese Grafik habe ich gefunden, als ich den Beitrag von Daring Fireball gelesen habe.

John Gruber hatte folgende Worte darüber zu verlieren:

If you asked me what the most underrated aspect of Apple is today, I’d say it’s the speed at which iPad sales have grown. The iPhone took off fast, but the iPad has taken off way, way faster. I suspect many Apple watchers consider the iPad an iPhone-like success — but it’s far bigger.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (11 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Details

All You Can Read ist die erste Zeitschriften Flatrate – Jetzt auch als App

Eine Flatrate für Internet und eventuell auch für das Telefonieren in Deutschland kennen die meisten Nutzer. „All You Can Read“ ist die erste Zeitschriften-Flatrate aller Titel vom Michael E. Brieden Verlag. Mit der neue App für iOS-Geräte ist es nun auch möglich, die Flatrate auf dem iPad, iPhone oder iPod Touch zu nutzen.

Bei einer Laufzeit von 36 Monaten gibt es für 2,99 Euro im Monat unbegrenzten Zugriff auf alle Zeitschriften des Verlages. Hierzu gehören unter anderem die Titel Hifi Test, Heimkino, Tablet PC, LP, Player, Car & Hifi, Heimwerker Praxis, Klang & Ton und das Magazin einsnull. Via Push-Nachricht wird der Leser informiert, sobald eine neue Ausgabe verfügbar ist.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Details

Routenplanung und Staumeldungen in Fahrtrichtung: Jetzt mit travelload 2.0

Wer will auf Reisen unterwegs wird, freut sich über die heutige Meldung. Endlich besteht die Möglichkeit, seinen Papieraufwand und die Zeit für das Reisemanagement mit einem iOS-Gerät und einem Dienst auf extremer Schmalspur laufen zu lassen. Somit ist mehr Zeit, seine Reise zu geniessen. Uns ist in den letzen Tagen eine ITB-Neuheit aufgefallen, die mit wichtigen Reisefunktionen in einer App kombiniert wurde.

mvolution, Entwickler mobiler Lösungen für die Reisebranche, hat ein umfassendes Update des travelload Reiseplaners für das iPhone veröffentlicht. Neu ist eine Routenplanung bei der man die gewünschte Ankunftszeit angeben kann und die Abfahrtszeit samt Route mit Verkehrflussdaten (Staumeldungen) erhält. Ebenfalls neu ist, dass man sich die mobile Bordkarte für Flüge direkt in der App speichern und bei Bedarf zoomen kann. Das Update ist bereits für das iPhone verfügbar. Versionen für andere mobile Versionen, wie zum Beispiel BlackBerry, Android und Nokia, werden noch in diesem Jahr folgen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.2/10 (13 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +9 (von insgesamt 9 Bewertungen)
Details

#V094 Eure Ideen strategisch sinnvoll mit dem iPad positionieren – iThoughtsHD

Wenn der Kopf vor vielen Ideen zu drohen platzt, dann sortiert die Aufgaben zum richtigen Ziel.

Unser Thema lautet:

Eure Ideen strategisch sinnvoll mit dem iPad positionieren – App-Vorstellung iThoughtsHD


In dieser Videoepisode zeige ich Euch, wie ihr Eure Gedanken und Ideen in ein sinnvolles und für andere Mitmenschen verständliches Konstrukt anpassen könnt. Mit der Mindmapping App iThoughtsHD erstellt Ihr einfach Eure Ziele, Verknüpfungen und teilt passend zu jeder Aufgabe diverse Attribute aus, um beispielsweise den Fortschritt einer Aufgaben in Prozentpunkten zu dokumentieren oder den aktuellen Status einer Teilaufgabe zu skizzieren. Ideal als Notizbuch, Planungstool und Denkaufräumer.

Das Video findet ihr direkt am Ende dieser Shownotes. Viel Vergnügen und einen erfolgreichen Start in die neue Woche!

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (6 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Details

Happy Birthday iPad – Du bist 2 Jahre alt

Wir sind nur noch GGs am feiern, wie?! Na Geräte-Geburtstage heisst die willkürliche Abkürzung. Der wichtigste Protagonist dieses Blogs ist eben das iPad mit seinen zahlreichen Modellen. Ist das wirklich so? Modelle mit 16 GB, 32 GB und 32 GB in den Farben schwarz oder weiss und wahlweise mit 3G.

Reicht uns das oder möchten wir bunte Farben wie bei den iPod-Modellen und noch mehr Speichervariationen? Das könnte sicherlich bald passieren, wenn wir vom iPad 3 spekulieren würden. Doch der aktuelle Stand besagt, dass mit dem 27. Januar 2010 das iPad zum ersten Mal vorgestellt wurde und mit höchster Erwartung und Euphorie von der Apple-Gemeinde begrüßt wurde, nachdem zuvor unednlich viele Gerüchte über einen Tablet-Mac verbreitet wurden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (5 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +6 (von insgesamt 6 Bewertungen)
Details
Titelbild zur Videoepisode V092

#V092 Highlights 2011 (iOS – Bilderserie)

In der 92. Videoepisode zeigen wir Euch eine kleien Bilderserie als Zusammenfassung der Highlights 2011 im Bereich iOS.

Sicherlich hat Euch auch das Jahr 2011 sehr gut gefallen. Das mobile Betriebssystem für unser iPad und iPhone wurde deutlich aufgewertet und viele Wünsche der Nutzer wurden umgesetzt. In der Regel schauen wir gemeinsam nach vorne und zerbrechen uns den Kopf, was morgen erscheinen wird. Doch nicht heute. Lasst uns gemeinsam einen kleinen Rückblick auf die Highlights 2011 und damit den Neuerung in iOS durchführen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 8.9/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +6 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Details