Gutscheinmagazin: Kostenlose Universal-App für iPhone und iPad spart bares Geld beim Online-Shopping

Das Einkaufen macht besonders der Damenwelt in den Einkaufzentren viel Spaß. Doch Online-Shopping macht noch mehr Spaß, zumal jedes Produkt 14 Tage ausprobiert werden kann und ohne jegliche Gründe wieder zurück gesendet werden kann. Weiterer Aspekt: Immer mehr Online-Shops geben Gutscheincodes aus, um neue Kunden zu locken oder alte Kunden zu belohnen. Wer diese Codes nutzt, spart beim Einkaufen im Internet viele Euros. Nur: Wie findet der Nutzer diese Gutscheine eigentlich? Das Portal Gutscheinmagazin.de sammelt sie – für Cyberport, Zalando, Opodo und viele weitere Online-Marktplätze. Nun liegt das geldwerte Sammelwerk auch in Form einer kostenlosen App vor. Alle aktuellen Gutscheine sind so auf allen Wegen besonders schnell zur Hand.

Kurz zusammengefasst

  • App-Vorstellung: „Gutscheinmagazin
  • Universal-App für iPhone, iPod touch und iPad
  • Aktuelle Gutscheine für bekannte Online-Shops
  • App sortiert die Gutscheine in viele Kategorien ein
  • Interessante Online-Shops lassen sich als Favoriten speichern
  • Push-Alarm bei neuen Gutscheinen der Favoriten
  • Gutscheine lassen sich aus der App heraus einlösen
  • Weiterführende Informationen im integrierten Blog
  • Preis: Gratis-App
  • Link: www.gutscheinmagazin.de

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.1/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Details

Wie ihr mit Eurem iPad ein Multi-Room-Soundkonzept umsetzt – das SONOS Soundsystem

Musik macht Spaß und wir haben etliche Musik-Streamindienste, die wir nun mit der richtigen Hardware geniessen sollten. Da darf die Vorstellung eines SONOS-Systems nicht fehlen. Der Begriff des kabellosen Streamens von Musik fällt immer öfter. Woran denkt ihr als aller Erstes? An die AirPlay-Technologie von Apple. Ja, ich auch. Einfach und ohne größeren Aufwand sind die Argumente für Apples Streaming-Dienst. Es gibt eine parallele Technologie. Angeboten wird diese von SONOS und anders als AirPlay könnt ihr mit einem SONOS Soundsystem auf Wunsch in jedem Raum einen anderen Titel spielen. Hier wird es konzeptionell interessant, wenn wir neben dem Wunsch nach kabellosem Streamen auch noch auf der Suche nach einem Multi-Room-Soundkonzept sind.

In unserem Beitrag testen wir drei Komponenten für unser Multi-Room-Soundkonzept: Einmal die SONOS-Bridge und zweimal die Play5-Lautsprecher, die einen Gesamtwert von knapp EUR 790,- haben.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Details

Medien-Echo zum iPad Mini

Seit Freitag, den 2. November 2012 ist das iPad Mini in mehreren Ländern erhältlich. Wir sind nur eine Stimme im weiten Internetuniversum, doch interessiert uns die sogenannte Grundstimmung im Netz. Aus diesem Grunde haben wir Euch ein paar Links zusammen gestellt, die Euch die Meinung der anderen Medienanstalten und Blogs zur Verfügung stellen.

Das iPad mini – beeindruckend, aber zu teuer (Quelle Focus Online)

Kaufrausch in Asien, Amis bleiben cool (Quelle Bild.de)

Neues iPad mini im exklusiven Test (Quelle dieWelt.de)

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 7.4/10 (10 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Details

Liveticker zum Apple-Event am 23.10.2012

Hier erfahrt ihr die Zusammenfassung zur aktuellen Keynote am 23. Oktober 2012 – alle Daten knapp zusammengefasst. Letzte Spekulationen vor Beginn: Was steckt wirklich unter den verhüllten Plaketen und Bannern? Wird es das iPad Mini wirklich geben? Auch neuen Mac Minis und MacBook Pros soll es geben. Aber wird es noch ein „One More Thing“ geben? Zumindest gibt es das More to show event definitv heute – es wird nicht verschoben. Wer AppleTV hat, wird sich freuen – siehe Eintrag um 18:00 Uhr. Über den Webbrowser könnt ihr auch das erste Mal das Event direkt anschauen. Warum hier mitlesen? Na wegen unserer Kommentare und weiteren Einschätzungen! Die Keynote wird bald beginnen… mit über 5.000 verkauften Tickets! Ach: Und nicht vergessen, alle paar Minuten die Seite neu zu laden – Auf geht’s.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.3/10 (12 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +12 (von insgesamt 12 Bewertungen)
Details

Apple kündigt iPad Mini Event am 23.Oktober 2012 an

Nicht mehr lange und die Gerüchte um ein iPad Mini gehören der weiten Vergangenheit an. Grund ist die Offenbarung am 23.10.2012, denn an diesem Tag hat Apple ein neues Medienevent angekündigt und die Pressevertreter dieser Welt herzlich eingeladen. Diese werden der Einladung auch folgen, obwohl Apple nicht verraten hat, um was es gehen wird. Menschen, die gerne Einschätzungen abgeben, können sich neben dem iPad Mini auch ein neues MacBook Pro vorstellen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.9/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Details
Die Synology DS213

DATENSICHERUNG – Teil 3: Die fortschrittliche Lösung für Datensicherung und -management: Synology DS 213

Willkommen liebe Leser, zum dritten Teil unserer Serie zum Thema Datensicherung und Lösungsempfehlungen. Dieser Teil beschreibt den Höhepunkt der Themenserie, daher bitte ich um eine gesteigerte Aufmerksamkeit. Der Markt entwickelt sich rasant und damit auch die Lösungen im Bereich der Datensicherung und Zugriff von einem Smartphone oder iPad auf seine Daten, die nicht in einem…

Details

Interview: arktis.de-Chef Rainer Wolf über das iPhone 5 und das iPad mini

Morgen findet die nächste Apple-Keynote statt. Der iPadBlog wird auch erneit den beliebten und stablien LiveTicker anbieten. Auf der Keynote morgen stellt Apple-CEO Tim Cook mit großer Wahrscheinlichkeit das neue iPhone 5 vor. Aber noch ist es nicht so weit, noch können die Medien nur Gerüchte aufgreifen. Rainer Wolf, Geschäftsführer der ARKTIS Software GmbH, beschäftigt sich als Apple-Händler der ersten Stunde tagtäglich mit dem iPhone & Co. Er gibt im Interview seine persönliche Prognose zum Besten.

Herr Wolf: Seit so vielen Jahren bestimmt Apple Ihren Geschäftsalltag. Wer, wenn nicht Sie, können eine erste Einschätzung geben: Wird es „das neue iPhone“ oder „iPhone 5“ heißen?

Die Einladungen von Apple mit der aufgedruckten „5“ sprechen eine klare Sprache. Wir erwarten definitiv morgen das „iPhone 5“.

Was glauben Sie, wird das neue iPhone an Neuerungen mitbringen? Wird es höher und schmaler sein?

Vorab: Auch das neue iPhone ist ein iPhone und daher wird sich im Design nichts spektakulär ändern. Bezüglich der Gehäusemaße und der etwas größeren Display-Größe ist die Gerüchteküche sich ja dieses Mal ziemlich einig. Und genau das wird uns Apple morgen Abend auch präsentieren: ein neues, etwas dünneres iPhone 5 mit einem größeren, länglicheren Display. Zum Glück geht Apple aber hier nicht den Samsung-Weg und präsentiert uns ein Monsterdisplay-Smartphone à la Samsung Galaxy S3, das in keine Hosentasche mehr passt. Darüberhinaus ist eigentlich noch nichts Konkretes bekannt, nur, dass das neue iPhone 5 wahrscheinlich LTE unterstützen wird. Ob dies dann allerdings in Deutschland funktionieren wird, ist noch nicht bekannt. Es wird trotz der zahlreichen iPhone 5 Leaks und Fotos, die im Netz kursieren, also noch richtig spannend werden morgen Abend.

Als Apple-Händler und auch als Zubehör-Hersteller: Bekommen Sie im Geheimen schon vorher verraten, was das gemeine Volk erst am Mittwoch erfährt?

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.8/10 (6 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +5 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Details

xMount@Hand, die Hand die ihr iPad schützt!

Sie wollen Kunden auf moderne Art und Weise informieren? Da bietet sich das iPad als Medium natürlich an. Doch es gibt viele Leute die gerne auch ein iPad haben möchten und einige davon sogar bereit wäre sich dieses auf Kosten anderer zu besorgen. Aus diesem Grund ist es nicht unüblich , dass man das iPad festmontiert vorfindet. Das schränkt den Umgang und den Spaß mit dem iPad jedoch ungemein ein. Abhilfe soll eine Konstruktion namens xMount@Hand schaffen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (12 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +12 (von insgesamt 12 Bewertungen)
Details

Smart Cover mit integriertem Display – Ein Patent von Apple

Wird es bald schon Smart Cover geben, die ein eigenes Display enthalten und somit die Arbeitsfläche Ihres iPad erweitern? Vor kurzem wurde das Patent von Apple, welches die Idee eines flexiblen Displays in einem Smart Cover beinhaltet, veröffentlicht. Weiterhin wurde darin festgehalten, dass unteranderem das Display touchfähig sein könnte und als extra Eingabemöglichkeit genutzt werden könnte. Auch hat man sich die Option offen gelassen möglicherweise Solarzellen miteinzubauen, welche den Akku auf „grünem“ Wege wieder aufladen sollen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (11 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +11 (von insgesamt 11 Bewertungen)
Details