Beitragsbild zur 115. Episode bei den ADOBE Marketing Days 2015 in Frankfurt am Main

#115 Interview mit Edmund Frey auf den ADOBE Marketing Days 2015

Willkommen zu unserem 115. iPadBlog.de Podcasts, den wir für Euch (fast live) von den Adobe Marketing Days in Frankfurt senden. Dort führten wir mit Herrn Edmund Frey ein Interview, der in seiner Rolle als Sales Director Digital Marketing bei Adobe Systems GmbH, nicht nur auf seinem Fachgebiet ein Spezialist ist, sondern auch in der Euch bekannten Apple-Welt. Er betont, dass…

Details
Affinity Designer Logo

MacApp-Vorstellung: Affinity Designer als professionelle Bildbearbeitungssoftware für den Mac

Zum Release von Affinity Photo aus dem Hause Serif, werfen wir noch einmal einen Blick auf Affinity Designer, eine ähnliche Software, welche Ende letzten Jahres im Mac App Store erschienen ist. Affinity Designer bietet eine Kombination aus Pixel und Vektor orientierter Bearbeitung. Noch weitere Programme vom Unternehmen Serif sollen in Zukunft Folgen und die Afffinity Reihe…

Details
UHOLD Icon facebook Verlosung

Sicherer Halt und stabiler Stand mit einem massiven Porzellan Griff – der UHOLD feiert mit dem facebook Gewinnspiel mit

Mit dem neuen Produkt namens UHOLD fing der Beginn eines iPad Terminals an, denn iPad Bodenständer und Loungehalter waren sowohl das Thema beim 15. iPadBlog GetTogether Event gewesen als auch stellt das Thema Informationsvermittlung mit dem iPad auf Messen und Events die Betreiber vor vielen Herausforderungen. Der UHOLD bietet sicheren Halt und einen stabilen Stand für unser iPad.…

Details
luxa_e-one_teaser_14014

Setzt Eure Kopfhörer in den Mittelpunkt

Mein Schreibtisch sieht leider oft unordentlich aus. Wenn ich Besuch privater oder geschäftlicher Natur bekomme, dann bin ich rasch motiviert, um optische Ordnung einzubringen. Auf meinem Schreibtisch stehen verhältnismäßig hochwertige Geräte. Diese spiegeln für einige Augen auch meine hochwertige Arbeit wider. Unbewusst geschieht dies automatisch im Unterbewusstsein. Eine hervorragende Strategie, um das eigenen Image aufzupolieren…

Details
iPhone-mit-iOS7

App Entwickler sehen Designprobleme mit iOS 7

iOS 7 ist jetzt seit ca. einer Woche als kostenloser Download verfügbar und die meisten Nutzer freuen sich sehr über das angenehm leichte und doch ansprechende Design. Aus dem eigenen Freundeskreis vernahm ich jedoch bereits Äußerungen dahingehend, dass das alte Design nach persönlicher Meinung hochwertiger aussah. Ich finde das ist Geschmackssache.  Aber nicht nur für…

Details
iOS7-Startbildschirm

Erste offizielle App-Anpassungen an iOS7

Einige haben ja immer noch nicht das neueste mobile Betriebssystem von Apple herunter geladen. Mir sind heute zwei  Apple-Charaktere über den Weg gelaufen. Da gibt es einen jungen Herrn, der ein iPhone 5 besitzt und sich mit der Materie recht gut befassen kann. Von ihm bekomme ich seitgestern nacht zu hören, dass der Download von iOS wohl nicht mehr klappen wird.

Heute früh erreichte uns über iMessage dann die rettende Nachricht:

Details

Twist & Lock ist der Rythmus für Euren neuen Stromverteiler auf dem Schreibtisch

PowerCube_icon_130906Empfehlungen basieren auch auf Zufälle, wie in meinem Fall, als ich bei einem OnlineShop einfach mal den PowerCube (Version Extended USB) bestellt habe, da er „cool“ aussah. Daher hatte ich keine hohen Erwartungen, doch nach ca. 5 Minuten Auspackzeremonie und Anschluss bin ich so überzeugt, dass ich Euch gerne eine Kurzvorstellung von dem kompakten Stromwürfel der Firma allocacoc geben möchte, welcher mit seinem High-Power USB-Port kompatibel zu iPhone, iPad und iPod ist.

PowerCube_130906

Den Würfel kann ich auf dem Schreibtisch platzieren oder aber darunter. auf dem vorgefertigten Drehmechanismus kann ich den Würfel drehen und befestigen – Überraschung. Dafür habe ich die Schutzfolie vom Klebepad entfernt und die Halterung auf meiner Tischplatte befestigt.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Details

MacApp-Vorstellung: Acorn 4 als Bildbearbeitungsprogramm

Im Angebot bis Ende Mai 2013

Icon von Acorn 4 - The Image Editor for Humans - Flying MeatJeder benötigtan einem gewissen Punkt ein Tool, um die Bilder zu bearbeiten. Ich widme der Fotografie meine Freizeit und bin immer wieder überrascht, wie viele Möglichkeiten ich in der Nachbearbeitung habe. Allerdings hat nicht jeder die Zeit, komplizierte und überteuerte Bildbearbeitungsprogramme zu erlernen. Deshalb möchte ich Euch hiermit eine MacApp vorstellen names Acorn. Das Hinzufügen von Texten und Formen zu einer digitalen Komposition wird hier ebenso unterstrichen wie das Kombinieren von Bildern, um eigene Collagen zu erstellen. Das Arbeiten mit Ebenen, um die Lieblingsbilder aufzubessern ist ebenfalls möglich wie super-experimentelle Kompositionen von Anfang an. Dies und vieles mehr können wir mit Acorn erstellen.

Die Betonung liegt auf „vieles“, eben allerdings nicht alles. Für wen dieses Bildbearbeitungsprogramm am besten geeignet ist, werde ich in diesem Artikel ausarbeiten.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (10 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +10 (von insgesamt 10 Bewertungen)
Details