iPad Testgeräte gehen evt. schon diese Woche an ausgewählte Berichterstatter

Ist Walt Mossberger der allererste glückliche iPad Besitzer? Wie es scheint, soll Businessinsider in Erfahrung gebracht haben, dass Apple wohl für ausgewählte Personen (Walt Mossberg – Wall Street Journal und David Pogue – New York Times) eine verfrühte Ausgabe des iPad zur vorläufigen Berichtserstattung aushändigen wird. Wer von den beiden eine Wifi, eine 3G-Variante, oder…

Details

Frontkamera ermöglicht Videokonferenz

Bei der Vorstellung des iPad am 27. Januar war die Apple-Gemeinde und viele Kritiker enttäuscht, dass das Gerät ohne Frontkamera ausgestattet wird. Wie wir bereits über die Sonnen- und Schattenseiten des iPad berichtet haben, vermuteten wir keine Frontkamera – zumindest nicht in der ersten Version. Berichten des Onlineportals 9to5mac.com zufolge gibt es eindeutige Hinweise, dass…

Details

Musiksammlung für das iPad vorbereiten

Wenn ein neues Gerät das eigene Feld betritt, dann soll alles ordenltich sein. Die eigene Musiksammlung wird ein wichtiger Bestandteil auf dem iPad sein. Schließlich werden wir iPad-Nutzer auch den orangen Button oft betätigen wollen und damit eine perfekte Musiksammlung geniessen. Wenn Du zu den iPad-Nutzern gehören wirst, die mehr aus der eigenen Musiksammlung machen…

Details

Meinung zum Verhalten von Steve Jobs hinsichtlich Flash

Wie finden wir denn das? freelancermap berichtet, dass Steve Jobs sich negativ über Flash geäußert habe. Es sei eine „CPU-Sau“ Adobe-Technologie ist nach Meinung von Jobs veraltet und trivial ersetzbarDass Apple von Adobe Flash nicht viel hält, ist seit dem iPhone bekannt und die Diskussion ist durch das iPad wieder aufgeflammt. So hat Apple-Chef Steve…

Details

Apples iPad in Sachen Domain noch namenlos

NETNAMES RÄT: ANONYME DOMAINREGISTRIERUNG SCHÜTZT MARKEN BEREITS VOR LAUNCH Apples lang gehütetes Geheimnis ist gelüftet: Seit Ende Januar bestimmt das neue Multi-Touch-iPad die Schlagzeilen. Wer jedoch einen Domainnamen mit dem Begriff iPad in seinen Browser eingibt und hofft, so an offizielle Informationen zu kommen, wird enttäuscht. Denn weder die Domain „iPad.com“ noch andere Top-Level-Domains wie…

Details

Kindle for Mac – Amazons Bücher-Store nicht nur auf dem Kindle

Bild: MacRumors.com Alle Mac Besitzer, die noch über keinen Kindle verfügen, sollen jetzt ebenfalls in den Genuss der reichhaltigen Bücherauswahl Amazons gelangen. Geschehen soll dies über die Software „Kindle for Mac“. Eine englische Beta Version ist bereits auf Chip.de kostenfrei erhältlich. Hier gehts zur Kindle for Mac Software „Kindle for Mac is the perfect companion…

Details