Mehr Touch für Touchdisplays!

Der Computerwissenschaftler Chris Harrison hat ein Touchdisplay entwickelt, das zwischen der Berührung mit den Fingerspitzen, den Fingernägeln, den Fingergelenken oder einem Stift unterscheiden kann. Doch ist es weniger die Hardware die das ermöglicht sondern vielmehr die Software, die anhand der Vibrationen und der Akustik erkennt was das Display berührt hat. Dies ermöglicht natürlich neue Möglichkeiten…

Details