Der Tablet Pc ein beliebtes Gerät unter Kindern

Wenn Eltern ein Tablet besitzen, dann ist es nicht ungewöhnlich, dass auch die Kinder dieses Gerät in den Händen halten wollen, um die vielen Möglichkeiten die ein Tablet bietet, zu erkunden. Folgende Grafik gibt einen genaueren Aufschluss über das Verhalten von Kindern an einem Tablet. 42% aller Tabletnutzer lesen mittlerweile Bücher auf Ihren Geräten. Das…

Details

All You Can Read ist die erste Zeitschriften Flatrate – Jetzt auch als App

Eine Flatrate für Internet und eventuell auch für das Telefonieren in Deutschland kennen die meisten Nutzer. „All You Can Read“ ist die erste Zeitschriften-Flatrate aller Titel vom Michael E. Brieden Verlag. Mit der neue App für iOS-Geräte ist es nun auch möglich, die Flatrate auf dem iPad, iPhone oder iPod Touch zu nutzen.

Bei einer Laufzeit von 36 Monaten gibt es für 2,99 Euro im Monat unbegrenzten Zugriff auf alle Zeitschriften des Verlages. Hierzu gehören unter anderem die Titel Hifi Test, Heimkino, Tablet PC, LP, Player, Car & Hifi, Heimwerker Praxis, Klang & Ton und das Magazin einsnull. Via Push-Nachricht wird der Leser informiert, sobald eine neue Ausgabe verfügbar ist.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Details

Laut Markforschungsinstitut: iPad bliebt Marktführer im Bereich Tablet-PC

Nicht nur hier auf der Messe in Köln ist das Bild deutlich. Wenn jemand ein Tablet-PC in der Hand hält, ist es ein Apple iPad. Zufall?

Wie das Marktfoschungsinstitut Gartner verkündet, wird im Jahre 2011 das iPad (inklusive dem ersten iPad und dem iPad 2) einen Anteil von über 73% weltweit halten! Zwar verzeichnete das Apple iPad im vergangenen Jahr noch einen Anteil von 83%, allerdings ist das auf den wachsenden Tablet-Markt zurückzuführen, in welchem immer mehr Wettbewerber auftauchen. Damit bleibt das iPad auf anhaltendem Erfolgskurs.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (6 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Details

Tipp: Seitenanpassung für Smartphones und Tablet-PCs bei eigener Website prüfen

Dieser Artikel soll Euch bei der Kontrolle und Überprüfung der eigenen Website behilflich sein, denn wir haben heutzutage nicht nur den Desktop-Computer, der Eure Websites aufruft, sondern im Zuge des Smartphone Boom viele Tablet-PCs und Mobiltelefone, die das bereits sehr gut können.

Sicherlich habt ihr auch eines dieser Geräte? Klar, sonst würdet ihr hier auch nicht regelmässig lesen und Eure Informationen über Smartphones wie dem iPhone und Tablet-PCs wie dem iPad abgreifen. Nochmals willkommen, besonders alle neuen Leser, die sich hier “verirrt” haben. Voraussichtlich sollen insgesamt 10,1 Millionen mobiler Endgeräte auf Basis eines Smartphones in diesem Jahr in Deutschland verkauft werden. Damit wäre jedes 3. verkaufte Gerät in Deutschland ein Smartphone.

Doch wie verändert sich nun das Nutzerverhalten durch ein Smartphone?

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.8/10 (12 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +12 (von insgesamt 12 Bewertungen)
Details
hp_touchpad_110610

HP Touchpad und WebOS: Weitere Zukunft?

Dass ein Unternehmen im Bereich Informationstechnologie zugibt, in einem speziellen Bereich nicht weiter machen zu wollen, kommt selten vor. Doch es ist bei Hewlett Packard passiert. Der interne Radikalumbau geschieht in vollen Zügen. Nicht nur wird das “Touchpad” als ein iPad-Mitstreiter abgeschaltet, sondern gleich das ganze Smartphone-Geschäft. Der Reset-Knopf wurde heute offiziell gedrückt, obwohl schon seit drei Tagen die Gerüchte die Runde im Internet gedreht haben.

Man könnte glauben, es ist eine Marketingstrategie, denn nun realisieren die Menschen zwei Dinge:

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 7.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +2 (von insgesamt 6 Bewertungen)
Details

Studie „Zeitunglesen auf Tablet-Computern“: Teilnehmer gesucht!

Was macht den besonderen Reiz des Lesens von Tageszeitungen auf einem Tablet-PC aus?  Wie sollte eine Zeitungs-App aussehen? Warum wird der Tablet-Computer statt der klassischen Print-Ausgabe genutzt? Und wie können mit Geräten wie dem iPad speziell junge Leser gewonnen werden?

In einem Forschungsprojekt beschäftigt sich die Forschungsgruppe „PrintNext“ an der Universität Erfurt mit diesen Fragen nach der digitalen Zukunft von Zeitungen. Hierzu suchen die Kommunikationswissenschaftler interessierte Nutzer von Tablet-Computern, die in einem persönlichen Interview Auskunft über die Nutzung von Zeitungs-Apps geben können.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Details

CES beginnt und mutiert zur Tablet PC Show in Las Vegas

Jedes Jahr zieht die Internationale CES Messe in Las Vegas das “Who’s who” der Technologie- und angliedernden Branche an, inklusive aller Verantwortlichen für den Unterhaltungsbereich, die Wireless und Consumer Electronics (CE) Branche. Aber auch alle anderen Schlüsselindustriezweige und Firmeneinkäufer schenken der CES viel Aufmerksamkeit, um neue Produkte zu vergleichen und zu untersuchen. Folgende Kategorien werden…

Details