Fehlstart für Sony’s Xperia Tablet S

“Dank seinem superschlanken Aluminiumgehäuse und wasserfestem Design immer und überall einsatzbereit”, heißt es in der Produktbeschreibung des Xperia Tablet S von Sony. Doch leider stellte sich etwa einen Monat nach Verkaufsstart heraus, dass eine Lücke zwischen Bildschirm und Gehäuse das Gerät undicht macht. Aus diesem Grund wurde der Verkauf des Tablets vorübergehend gestoppt und es ist noch unklar wann dieses wieder gestartet wird.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.4/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +10 (von insgesamt 10 Bewertungen)
Details

IFA: Sony wirft erste beiden Tablets in den Ring

Unter dem Motto „Connected World“ präsentiert Sony auf der diesjährigen IFA die Produkt-Highlights aus den Bereichen Home Entertainment, Digital Imaging, Networked Products sowie Personal Audio. In Halle 4.2 konnten IFA-Besucher in die faszinierende Entertainment-Welt von Sony eintauchen. Alle Innovationen von Sony vereint in einer schönen Form: Die Tablets S und P Passend zum diesjährigen Motto…

Details

Was in der iPadBlog.de Redaktion verschenkt wird

Entgegen des Wunsches von Apple, dass es keine Datenträger mehr geben soll, steht auf der Wunschliste ein Blu-Ray-Player, der bitte mit dem aktuellen LCD-TV kompatibel ist (zumindest keine weitere Fernbedienung notwendig sein soll). Nun liegt ein nagelneuer Blu-ray-Player BDP-S370 im eleganten Monolith-Design unter dem Weihnachtsbaum, welchem Sony einen DLNA-fähigen LAN-Anschluss spendiert hat. Wer von unseren…

Details