#V119 Wie ihr an dem Gewinnspiel zu ONE iPadBlog richtig teilnimmt

Verlosungen beim iPadBlog

Hochladen eines Fotos

Entweder es läuft ein Gewinnspiel auf unserer Seite oder ihr könnt individuell im Artikel diverse Produkte und Apps bei uns im Portal gewinnen. Meist gibt es einen Hinweis auf die Aktion “ONE iPadBlog”! Am Beispiel der Cool Bananas Tasche, die wir auf dem 15. iPadBlog GetTogether Event angekündigt haben, möchten wir Euch in dieser Episode zeigen, wie einfach die Teilnahme an den individuellen Gewinnspielen ist.

Wenn wir Produkte einkaufen oder von Herstellern für Verlosungszwecke erhalten, müssen sich Gewinner bemühen. Ihr wisst ja: Umsonst gibt es nichts. Bei uns schon, aber manchmal müsst ihr dafür Fragen beantworten, Kommentare posten oder die Social Media Kanäle mit uns benutzen.

Hier seht ihr einen Screencast, wie ihr für die individuellen Gewinnspiele über das facebook Album “ONE iPadBlog” Euer Bild hoch lädt und somit eine Chance für den jeweiligen Gewinn sichert.

Das Video findet ihr direkt am Ende dieser Shownotes.

Titelbild zur Videoepisode V119 auf iPadBlog.de

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (6 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +6 (von insgesamt 6 Bewertungen)
Details

Webinale und PauseOnError bringen geballte FileMaker-Kompetenz nach Berlin

Mit FileMaker Go können Sie Ihre FileMaker Pro-Daten auf Ihrem iPad ansehen, suchen oder bearbeiten. Ob Sie den Bestand Ihres Warenlagers prüfen, Veranstaltungen vor Ort organisieren oder auf Reisen den Projektstatus aktualisieren möchten, das alles können Sie von unterwegs erledigen. Erstellen Sie Ihre Datenbanken mit FileMaker Pro und greifen Sie dann mit FileMaker Go von unterwegs darauf zu. FileMaker Pro-Layouts sehen auf dem großen Display des iPads beeindruckend aus. Für die meisten Lösungen sind keine Anpassungen nötig.Berlin wird vom 3. bis zum 8. Juni 2013 zur FileMaker-Metropole. Auf zwei unmittelbar aufeinander folgenden Konferenzen treffen sich FileMaker-Entwickler aus aller Welt zum Austausch. Den Auftakt macht vom 3. bis 5. Juni 2013 die Webinale [1]. Sie versteht sich als übergreifende Web-Konferenz, die Brücken zwischen Business, Design und Technologie schlagen will. Ausschließlich um das Thema FileMaker dreht sich dann unmittelbar danach ab 6. Juni 2013 die dreitägige PauseOnError [2]. Diese von hochkarätigen FileMaker-Experten organisierte internationale Konferenz findet erstmalig in Berlin statt. Die PauseOnError wird als unabhängige internationale Veranstaltung  FileMaker-Experten aus aller Welt  versammeln.

FileMaker Plattform auf iOS

Die Teilnehmer der Webinale erwarten in diesem Jahr Antworten auf die aktuellen Herausforderungen zu Themen wie Start-ups, E-Commerce, Digital Marketing, Social Media, Conversion Optimierung und Mobile Computing. Hinzu kommt eine zweitägige „webinale Expo“. Organisatorisch werden neben einer Hauptkonferenz mit zahlreichen Sessions und Keynotes die einzelnen Schlüsselthemen in sogenannten Special Days behandelt. 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Details

Zum Start der Olympische Spiele: Reiten ist Twitter-Topdisziplin

Heute geht es in UK sportlich los. Doch wie reagieren die Social Media Channels, allen voran Twitter?

1.205 Tweets in acht Tagen: Damit ist Reiten die beliebteste Sportart der Olympischen Spiele im Social Web – das ergab eine Twitter-Analyse von ExactTarget, die im Vorfeld der Olympiade in London durchgeführt wurde. Mit nur vier Tweets weniger belegt Schwimmen Platz zwei, abgeschlagen mit nur 178 Tweets rangiert Fechten am Ende der Beliebtheitsskala.

Diese und weitere spannende Ergebnisse rund um die (Social Media-) Sommerspiele 2012 entnehmt ihr der beiliegenden Infografik.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.0/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +10 (von insgesamt 10 Bewertungen)
Details

Social Media Trends im Jahre 2011

Momentan sprechen alle über die Businesssuche und des ROI (Return of Invest) im Bereich des Social Media Marketings – somit bleiben Gründe aus, dass Unternehmen, die Social Media Aktivitäten streuen, auch eine Menge Aufmerksamkeit erhalten. Aber welche Unternehmen machen es richtig?

Um diese Frage richtig zu beantworten, hat unser Social Media Dienst Hootsuite eine Infografik vorbereitet, um uns die Top 15 Trendunternehmen zu nennen. Zusätzlich werden noch weitere Daten, wie Hashtags und Top 10 Trends ausgegeben.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (7 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Details

Update der iOS App Kurznachrichten: Google+ mit Upload von hochauflösenden Fotos, Suche und Foto +1

Das Unternehmen Google hat gerade ein neues Update der Google+ iOS App in der Version 1.0.7.2940 auf den Markt geworfen, welche mit dem iPhone, dem iPod und dem iPad kompatibel ist.

Besondere Merkmale

Wer jetzt nach den ultimativen Neuerungen sucht, wird vergebens feststellen, dass es sich um rudimentäre Neuerungen handelt. Immerhin können jetzt hochauflösende Bilder hochgeladen werden, es gibt die Suche und Foto +1. Die erwartete iPad-Auflösung sucht der Tablet-Nutzer – auch in der Suchefunktion – vergebens. Ebenfalls wurden auch die üblichen Fehler bereinigt und die Ausführungsleistung (Performance) verbessert.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (7 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Details

Adobe-Studie ermittelt Herausforderungen bei der Messung von Social Media Aktivitäten

Wir sitzen hier gerade im Pressezentrum und schreiben Euch live direkt aus der dmexco aus Köln. Die Themen hier könnten unterschiedlicher nicht sein. Was fällt auf? Die Messe ist voll. Gleich am ersten Tag muss man sich ab 11 Uhr schon in den Gängen drängen. Der Eingang NORD ist am besten für mich, denn hier erreiche ich die beiden Haupthallen 7 und 8 am besten. Es scheint, ob alle Unternehmen, die im Online-Marketing und Bereich eCommerce etwas zu sagen hätten, hier in Köln vertreten sind. Neben apprupt, Google, XING, facebook, etracker ist mir auch ADOBE aufgefallen, die hier auf der Messe ein spannendes Thema behandeln und Ergebnisse auf der dmexco vorgestellt haben: 78 Prozent der Marketing-Entscheider haben keinen Überblick über ihren Social Media ROI, Industriestandard für Nutzenermittlung wird daher nun gefordert.

Oberste Priorität für Europäische Marketing-Entscheider hat die Frage, wie sie den Wert ihrer Investitionen in Social Media messbar machen können. Dies ist das Ergebnis einer europaweiten Studie, die Adobe Systems heute im Rahmen der dmexco vorgestellt hat.

Die unabhängige Studie wurde vom Marktforschungsunternehmen Vanson Bourne im Auftrag von Adobe Systems durchgeführt. 500 Marketing-Direktoren in Großbritannien, Frankreich, Italien, Deutschland und Skandinavien wurden erstmals hinsichtlich des Nutzungs- und Messverhaltens sowie der Einstellungen gegenüber Social Media Marketing in der gesamten Region befragt. 58 Prozent gaben an, dass „die Entscheidung darüber, wie der Wert ihrer Social Media Investitionen gemessen werden soll“, oberste Priorität im Social Media Marketing habe.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (7 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Details

Ägypten verlässt sich während der Krise auf das Social Media Tool Hootsuite

Das HootSuite Social Media Dashboard wurde von der ägyptischen Regierung nicht geblockt, während der dauerhaften Abstellung von vielen Websites. Mit Facebook, Twitter wurden noch weitere Tore zur Aussenwelt einfach abgeschnitten, so dass die ägyptische Bevölkerung aber schnell herausgefunden hatte, dass HootSuite als Workaround für die Veröffentlichung von Nachrichten in alle soziale Netzwerke möglich war!

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (7 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Details

Internet: soziale Netzwerke am beliebtesten

Internetnetverhalten: soviel Zeit wird in diverse Angelegenheiten investiert Internetnutzer verbringen ihre Onlinezeit einer Studie zufolge am liebsten mit der Kontaktpflege zu anderen Menschen in sogenannten sozialen Netzwerken. Was bedeutet dies in Zahlen? 4,6 Stunden pro Woche verbringen die Surfer im weltweiten Schnitt damit, etwa Bekannte in solchen Netzwerken zu suchen, Inhalte mit ihnen zu teilen…

Details

Social Media Analyse zu Apple´s iPad: Positive Einstellung, aber keine große Kauflust unter Twitter-Usern

Heute, am 4.Februar 2010 hat die Empolis GmbH folgende Pressemitteilug veröffentlicht, dessen abschliessender Hinweis mit den Grafiken von attensity spannend sind: Social Media Analyse zu Apple´s iPad: Positive Einstellung, aber keine große Kauflust unter Twitter-Usern Kaiserslautern (ots) – Die Attensity Group hat mit seinem Produkt Attensity Analyze (zum Real-Time Monitoring sozialer Netzwerke und zur semantischen…

Details