Erzeugen sie eigene Energie für ihr Smartphone mit SolePower!

SolePower ist eine speziell entwickelte Schuhsole, die beim Laufen Energie erzeugt. Dabei wird das Prinzip der Piezoelektrizität und Kristalle als Spannungserzeuger genutzt. Bei jedem Schritt wird vom Fuß Druck auf die Sohle ausgeübt, wodurch die Kristalle zusammengedrückt und aneinander gerieben werden, worauf eine kleine Menge an elektrischer Energie entsteht. Diese wird dann einem kleinen Akku zugeführt den Sie wahlweise an ihrem Fußgelenk oder vorne am Schuh befestigen können. Für die komplette Aufladung eines iPhone5 müssen Sie beispielsweise zwischen 4 und 8 km laufen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (10 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +10 (von insgesamt 10 Bewertungen)
Details

#V113 Cinemizer OLED 3D Brille macht den Augen Beine!

Willkommn zur 113. Video Episode hier auf dem bekannten und beliebten TechChannel über iOS-Geräte, Apps und Zubehör. Und genau in diesem dritten Bereich werden wir unser Flaggschiff heute landen lassen, nachdem wir bereits im März von der CeBit ein Interview mit Michael Werni geführt haben. Wir werden zu Beginn der neuen Woche wieder über 5.400 Besucher täglich glücklich machen und Euch über faszinierendes Zubehör für Euer iPad und iPhone informieren. Dirk hat die Cinemizer OLED 3D Brille und das passende Connection Kit am Mac und iPad getestet. In diesem Video seht Ihr, was ihr für Euer Geld bekommen könnt und wie man die Multimedia-Brille verwenden kann. Die Brille stellt Euch ein Bild von ca. 105 cm Diagonale mit einem Abstand von 2 m dar!

Titelbild zur 113. Video Episode über die Cinemizer

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (11 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +9 (von insgesamt 9 Bewertungen)
Details

Kensigton bietet mehr Sicherheit für Ihre Wertgegenstände!

Kensington Proximo Starter Kit für iPhone 4S, iPhone 5 - jetzt bei AMAZON kaufenLaut Statistiken geht jede 3,5 Sekunden ein Mobiltelefon verloren oder wird gestohlen. Am Tag ergibt das 24.685 unglückliche Personen. Dabei spielt zumeist nicht einmal der Preis des Gerätes an sich die Hauptrolle, sondern besonders schmerzhaft wird es, wenn sich auf dem Gerät  sehr persönliche Daten oder gar geheime Geschäftsdaten befinden. Aus diesem Grund hat Kensigton das Proximo-Set entwickelt, welches neben Eurem iPhone und iPad auch andere Wertgegenstände sichert. Das Set besteht aus…

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Details

Film-Streaming: Watchever auf dem iPhone (4/5)

Icon Watchever auf dem iPhoneWillkommen zu unserer Serie “Four steps how to watch” über das Thema Film-Streaming. Nachdem wir im ersten Teil über Watchever auf dem AppleTV geschrieben haben und der zweite Teil als Breaking News die Funktionalität auf einer Playstation 3 unterstrichen hat, der dritte Teil das iPad als idealen Partner für Watchever beschreibt, komme ich heute zum vierten Teil: Watchever auf dem iPhone! Damit wird es höchste Zeit über die Mobilität des Film-Streamingdienstes zu schreiben. Mein iPhone ist ebenfalls mein ständiger Begleiter, besonders bei meinen Arbeitstagen – und was da alles geschehen kann, möchte ich Euch in diesem Beitrag schreiben.

Titelbanner Watchever Series 2013

Die Watchever App habe ich auf meinem iPhone auch im Ordner “Video & TV” abgelegt – gleich neben der YouTube, Save.TV und AirVideo App.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Details

Schreibapp Type2Phone momentan kostenlos!

Type2PhoneMit der Mac App “Type2Phone” von Houdah Software können sie ganze einfach die Tastatur Ihres Macs als Eingabegerät für andere iOS-Geräte wie dem iPhone, iPad, iPod Touch und Apple Tv nutzen. Da die Textübertragung über Bluetooth funktioniert, muss dementsprechend auch Bluetooth auf den Geräten eingeschaltet sein. Ein schneller Wechsel des Zielgerätes ist möglich, sodass sie den vollen Komfort von Ihrem Mac aus nutzen können. Der Preis der App lag zuvor bei 4,50 Euro. Das Angebot läuft noch bis Ende diesen Sonntags.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (7 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Details

HowTo: Photo Transfer App

Icon der Photo Transfer AppÜber 3.350 Bilder sind in der Camera Roll Eures iPad bzw. iPhone und einige Updates bekannter Apps lassen sich nicht mehr durchführen, weil ihr auf Eurem 32 GB iOS Gerät einfach kein Platz mehr habt. Ein einfacher Blick unter Einstellungen – Allgemein – Benutzung bestätigt, dass ihr nur noch 320 MB zur Verfügung habt. Das ist einfach zu wenig. Nun stellt sich noch heraus, dass der meiste Speicher von “Fotos & Kamera” geschluckt wird – ganze 8,9 GB. Was also tun? Ich plane alle Bilder und Videos zu sichern. Entweder auf einem Ordner meines Mac oder gleich in einen Ordner auf unserer NAS. Gerade aber ist das Kabel nicht zur Hand und ich frage mich, ob es eine kabellose Lösung in der iPad- und iPhone-Welt gibt? Die Photo Transfer App erlaubt Euch Fotos zwischen iPad, iPhone und Eurem Computer via WiFi auszutauschen. Ein erster Lösungsansatz aus dem iPad-Alltag.

Photo Transfer App Titelbild

Die erste Frage, die ich mir stellte ist nach der Einfachheit gesetzt gewesen. Kann ich wirklich so mir nichts Dir nichts die Bilder rasch zwischen allen Geräten, wie dem iPad, iPhone und Computer hin und her schieben?

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (6 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +6 (von insgesamt 6 Bewertungen)
Details

#V109 Neujahrsausgabe zeigt Zubehör für das iPhone – CamHolder

Wer viele Produktpräsentationen auf dem iPhone einem größeren Publikum zur Verfügung stellen möchte, benötigt ein Instrument, welches das iPhone genaustens unter die Lupe nimmt und alle Details auf einem Flachbildschirm, einem Beamer oder einer anderen Videoquelle sichtbar vergrößert. Wer diese Herausforderung teilt und sich im Netz umgeschaut, ist nicht wirklich fündig geworden. Der Zubehörmarkt für einen iPhone-Kamerahalter ist spärrlich besiedelt. Da hilft es, wenn Mundpropaganda, wie jene von Sven Fajfar aufmerksam wahr genommen wird und zurück verfolgt wird.

Bei den Aufnahmen zum 11. iPadBlog GetTogether Event Ende Mai 2012 präsentierte Sven Fajfar seine neue App MyBabyphoto mit einem seltsamen durchsichtigen Gestell und richtete somit die Aufmerksamkeit der Zuschauer (live im Studio) komplett auf sich. Er nutzte den CamHolder, welcher einst von Heiko Behrens entwicklet wurde und legte eine erfolgreiche App-Vorstellung hin.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (7 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +6 (von insgesamt 6 Bewertungen)
Details

eBook: Die 111 besten Tricks für iPhone und iPad

Danke an die zahlreichen Zuschriften und Anfragen zu Euren neuen Geräten, denn unter dem Weihnachtsbaum habt ihr eben viele Ge­schenke mit angebissenem Apfel vorfinden dürfen. Doch wie schöpft man sämt­liche Funktionen von iPhone und iPad (Mini) aus, welche Apps benötigt der Nutzer und was kann die iCloud wirklich? Ja, in Eurem Browser solltet ihr Euch die Portale iPhone-Fan.de und iPadBlog.de sicherlich als Lesezeichen abspeichern, jedoch gibt es noch weitere Möglichkeiten, um sich gezielt zu informieren. Bei aller intuitiven Nutzung bleiben viele Fragen offen. Der von uns sehr geschätzte iPhone-Fan Dirk Kunde hat die 111 besten Tricks für iPhone und iPad in einem eBook zusammengefasst, was wir in diesem Artikel unbedingt erwähnen möchten.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Details