#V094 Eure Ideen strategisch sinnvoll mit dem iPad positionieren – iThoughtsHD

Wenn der Kopf vor vielen Ideen zu drohen platzt, dann sortiert die Aufgaben zum richtigen Ziel.

Unser Thema lautet:

Eure Ideen strategisch sinnvoll mit dem iPad positionieren – App-Vorstellung iThoughtsHD


In dieser Videoepisode zeige ich Euch, wie ihr Eure Gedanken und Ideen in ein sinnvolles und für andere Mitmenschen verständliches Konstrukt anpassen könnt. Mit der Mindmapping App iThoughtsHD erstellt Ihr einfach Eure Ziele, Verknüpfungen und teilt passend zu jeder Aufgabe diverse Attribute aus, um beispielsweise den Fortschritt einer Aufgaben in Prozentpunkten zu dokumentieren oder den aktuellen Status einer Teilaufgabe zu skizzieren. Ideal als Notizbuch, Planungstool und Denkaufräumer.

Das Video findet ihr direkt am Ende dieser Shownotes. Viel Vergnügen und einen erfolgreichen Start in die neue Woche!

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (6 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Details

Nachträglich zum 1-jährigen: MacApp Store feiert Geburtstag

Wir möchten nicht verbergen, dass wir am 6. Januar 2012 den Einjährigen Geburtstag des MacApp Stores gehabt haben. Warum ich dies jetzt noch erwähne? Der MacApp Store hat die Charakteristika des gewöhnlichen AppStores, der viele tolle Miniprogramme für unsere iOS-Geräte wie iPad, iPhone und iPod touch anbietet. Der MacAppStore ist das Bindeglied von unserem bekanntenMac-Rechner zu unseren Mobilen Endgeräten. Mit der neuen MacApp iBooks Author erstellen wir nun auf unserem Mac interaktive Bücher für das iPad und schlagen damit eine direkte Brücke von Mac OS X zu iOS.

Das ist nur ein wichtiger Grund gewesen, warum der 6. Januar 2011 ein wichtiger Startschuss gewesen ist. Der MacApp Store als neue Distributionsplattform für Mac-Software hat es auch umgesetzt, ein Betriebssystem wie Mac OS X Lion zu vertreiben und als reinen Download anzubieten. Ein weiterer großer Vorteil: Im Mac App Store kann man mit seinem iTunes-Guthaben bezahlen und somit auch beim Kauf von Mac-Software von den regelmäßigen Rabattangeboten für iTunes-Karten profitieren. Außerdem hat man immer die aktuellste Version der eigenen MacApp auf dem Rechner. Es ist kein Geheimnis, dass Entwickler ihre Apps ständig verbessern. Deshalb behält der App Store für den Mac die Apps im Blick und informiert den Nutzer, sobald ein Update verfügbar ist. Die Apps können einzeln oder alle auf einmal aktualisiert werden und somit hat der Nutzer immer die neueste Version all der eigenen Apps auf dem Rechner.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (5 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +6 (von insgesamt 6 Bewertungen)
Details
Titelbild zur Videoepisode V092

#V092 Highlights 2011 (iOS – Bilderserie)

In der 92. Videoepisode zeigen wir Euch eine kleien Bilderserie als Zusammenfassung der Highlights 2011 im Bereich iOS.

Sicherlich hat Euch auch das Jahr 2011 sehr gut gefallen. Das mobile Betriebssystem für unser iPad und iPhone wurde deutlich aufgewertet und viele Wünsche der Nutzer wurden umgesetzt. In der Regel schauen wir gemeinsam nach vorne und zerbrechen uns den Kopf, was morgen erscheinen wird. Doch nicht heute. Lasst uns gemeinsam einen kleinen Rückblick auf die Highlights 2011 und damit den Neuerung in iOS durchführen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 8.9/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +6 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Details

Wie viele Aktivierungen machten iOS und Android an Weihnachten?

Geschichtstreu ist bekannt, dass immer mehr iOS und Android Apps über Weihnachten heruntegeladen werden. Das ist darauf zurückzuführen, dass viele Smartphne und Tablets als Geschenk unter dem Weihnachtsbaum liegen. Genauso schnell das geliebte neue iPhone, iPad, Galaxy IIs, Kindle Fire oder ein anderes Gerät als Geschenk ausgepackt wird, umso schneller wird es mit den ersten Apps bestückt.

Mit einem in diesem Jahr rekordverdächtigen Wachstum im Bereich der beide mobilen Betriebssysteme von Apple und Google, hat der Analysticspezialist Flurry einen gleichen Rekordstand erwartet. Im Jahre 2011 ist der AppStore imBegriff die Anzahl der Downloads auf 10 Milliarden zu durchbrechen, was das doppelte der kumulierten Anzahl aller Downloads über die Jahre zwischen 2008 und 2010 ist. Der Android Markt setzt auch Rekorde in seinem Bereich. Mit einer Verdreifachung seit Start von 3 Milliarden Downloads im Mai 2011 zu über 10 Milliarden Downloads, die im Dezmeber 2011 erreicht werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.3/10 (11 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +9 (von insgesamt 9 Bewertungen)
Details

TeamViewer veröffentlicht Version 7 mit neuer iOS-App

Wir wollen es kurz auf den Punkt bringen: Die neue Software ermöglicht Online-Meetings für bis zu 25 Teilnehmer und bietet erweiterte Fernsteuerungs-Funktionen.

TeamViewer, eine der beliebtesten Lösungen für Fernwartung und Online-Präsentationen, steht nach dem Abschluss der Betaphase jetzt in der finalen Version TeamViewer 7 für Windows-Rechner zur Verfügung. TeamViewer 7 bietet Anwendern komplett neue Funktionen für Online-Meetings. Gleichzeitig wurden auch die Fernwartungs-Features, die weltweit bereits von mehr als 100 Millionen Nutzern verwendet werden, nochmals erweitert.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +10 (von insgesamt 10 Bewertungen)
Details

Adobe kündigt Adobe Flash Media Server 4.5 und Adobe Flash Access 3.0 an

Neue Verfahren vereinfachen das Streaming und den Schutz von hochwertigen Videoinhalten auf Desktops und anderen Geräten auf Basis von iOS, Android und Blackberry Tablet OS

Adobe hat heute auf der IBC 2011 Adobe Flash Media Server 4.5 und Flash Access 3.0 vorgestellt. Mit dem Flash Media Server 4.5 können Medienhäuser Videoinhalte außer auf verschiedenen mobilen Geräten, die Flash unterstützen, jetzt auch auf Apples iPad und iPhone ausgeben und erreichen so die größtmögliche Zielgruppe. Adobe Flash Access 3.0, eine Lösung für den zuverlässigen Schutz und die Vermarktung von Inhalten, ermöglicht es Rechteinhabern, ihre Videos und andere umfangreiche Angebote (nach der noch ausstehenden Veröffentlichung von Flash Player 11 und Adobe AIR 3) on-demand und auf höchstem Sicherheitsniveau auf unterschiedlichsten Geräten auszugeben.

Auf der IBC 2011 in Amsterdam präsentiert Adobe vom 9. bis zum 13. September seine Lösungen für Streaming-Videos wie beispielsweise Flash Media Server family, Flash Access, Open Source Media Framework (OSMF) und die Authentifizierungs-Lösung Adobe Pass, auf seinem Stand (Halle 7, Stand 7G27) im RAI Convention Center.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (12 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +12 (von insgesamt 12 Bewertungen)
Details