Call me headflat: Smartphone-Kopfhalterung für Gamer, Filmegucker und eBook-Leser!

Kein Brett vor dem Kopf, sondern lieber ein Smartphone: Die innovative Kopfhalterung headflat wird Zuhause wie eine Baseball-Mütze aufgesetzt. Eine Halterung fasst das iPhone oder ein anderes Smartphone ein und hält es permanent im perfekten 13-cm-Abstand vor die Augen. So können die Anwender auf dem Sofa chillen und haben beim Filmegucken oder beim e-Book-Lesen doch beide Hände frei. Oder sie starten ein spannendes Spiel; die Eingabe erfolgt hier über einen Bluetooth-Controller. Das vielseitige Gadget hat nun die Planungsphase überwunden und wird im August verfügbar sein.

Mädchen gniesst digitale Inhalte mit headflat

Jeder kennt das: Das Smartphone bietet so unendlich viele Möglichkeiten. Aber auf Dauer werden doch die Arme schwer. Denn so leicht das mobile Telefon auch ist, mit der Zeit ist die ungewohnte Haltung doch unbequem.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (7 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Details

Twelve South veröffentlicht Compass Mobile Stand für iPad und iPad 2

Heute ist ein ganz besonderer Tag, denn der 11. März 2011 ist der Tag des iPad 2 Verkaufstarts in den USA! Aufmerksamkeit erregt auch der Zubehör-Hersteller Twelve South, der sein neuestes Produkt präsentiert, den Compass Mobile Stand, der optimal auf das iPad 2 zugeschnitten ist.

Dem iPadBlog verriet der Hersteller Twelve South aber nicht, ob das Design nach Insidertips oder in weiser Voraussicht entwickelt wurde. Jedenfalls kommt mit dem Compass Mobile Stand ein sehr leichter, faltbarer Ständer für das iPad und das iPad 2 auf den Markt.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.1/10 (7 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +6 (von insgesamt 6 Bewertungen)
Details