Kommentar: Was soll das mit dem iPad 5 und iPad 2 Mini?

Das Geräte in der neuen Ausgabe deutlich schlanker und leichter werden ist keine Überraschung mehr. Schließlich sollen die Tablets auch weiterhin in unsere Handtaschen passen. Besonders das iPad Mini hat es mir angetan. Alle Funktionen bei einer geringeren Größe machen es für mich zum idealen Begleiter, wenn ich mit meinen Mädchen los ziehe. Der Coolnesfaktor ist hoch, wenn ich an der Bar meinen Cocktail bestellt bekomme, warten muss und meinem Spendierer keinen Blick würdige, sondern rasch die aktuellen Shopping-Angebote im Netz überprüfe. Überheblichkeit hat man mir vorgeworfen, obwohl frau sich bedankt hat. Das war wohl nicht genug. Was denken eigentlich Männer immer, wenn Sie einen Drink ausgeben? Das nächste Gesprächsthema stand dann auch fest. Meine Meinung zum iPad Mini und die nächste im September (den Monat habe ich ergänzt – meine Schätzung) erscheinende Version.

Promo iPadMini

Bildquelle: apple.com

Retina-Display bei der nächsten Generation des iPad Mini wird erwartet. Wird denn Apple wirklich schon in der zweiten Runde dieser Geräteklasse zu diesem Jocker greifen? Die Marketingabteilung in Cupertino ist nicht auf den Kopf gefallen, denn was wird schließlich in der dritten oder vierten Generation des iPad Mini DAS Verkaufsargument sein?

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 7.6/10 (10 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +6 (von insgesamt 6 Bewertungen)
Details

Apmato Web-Baukasten: Jetzt kann jede Firma eine eigene mobile App für iOS erstellen

Apmato LogoGanz egal, ob es um einen Verlag, ein Restaurant, ein Museum, ein Hotel, einen Verein oder einen Fitnessclub geht: Eine mobile App für das iPhone, das iPad und für die Android-Plattform sorgt stets für eine bessere Kommunikation mit den Kunden, Gästen und Nutzern – und so für noch mehr Erfolg. Das Problem: Die App-Entwicklung ist kompliziert und teuer. Apmato stellt deswegen einen einfach zu handhabenden App-Baukasten vor. Wie der Online-Service funktioniert, zeigt das Berliner Unternehmen TouchingCode ab dem 25. Februar auf dem Mobile World Congress in Barcelona.

Viele Firmen betreiben eine eigene Homepage und schaffen es auf diese Weise, ihre Kunden rund um die Uhr mit wichtigen Informationen zu versorgen. Immer mehr Anwender nutzen aber lieber Smartphones und Tablets, um sich zu informieren. In der mobilen Welt werden echte Apps bevorzugt. Firmen, die ihren Nutzern eine iOS- oder Android-App anbieten können, sind demnach im Vorteil und sorgen so für noch mehr Reichweite.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 8.9/10 (11 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +11 (von insgesamt 11 Bewertungen)
Details

Forscher entwickeln erstaunliches Material!

Nach 15 Sekunden sind keine sichtbaren Spuren mehr des Messerschnittes zu erkennen. Presst man die Schnittwunde zusammen, dann verschwindet diese sogar sofort, heißt es laut US-Forschern, die kürzlich ein neues Material entwickelt haben, welches der menschlichen Haut in seinen Eigenschaften sehr ähnelt. Auch nach 50 weitern Schnitten an der selben Stelle konnte sich das Material immer wieder vollends regenerieren. Doch es heilt nicht nur extrem schnell, sondern besitzt auch die Fähigkeit Berührungen mit Gegenständen wahrzunehmen, was der guten Leitfähigkeit zu verdanken ist.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Details

#065 M-Days 2012 Wrap-up – Blick über den Rand des iPad

Willkommen zur 65. Ausgabe des iPadBlog.de Podcasts.

Mit der 65. Ausgabe des iPadBlog.de Podcasts blicken wir in exklusiven Interviews von der M-Days 2012 in Frankfurt, der größten zentraleuropäischen Kongress-Messe der Mobile-Industrie, über den Rand des iPad: Marktentwicklungen aus erster Hand, virtuelle Welten effektiv und attraktiv gestalten, die Rolle von Digital Journalists, Crossmedia Publisher und Blogs im Vergleich zu klassischen Medien. Das alles in nur etwa 10 Minuten! 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (13 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +12 (von insgesamt 12 Bewertungen)
Details

#V055 BONUS M.I.T. e-Solutions Live-Demo

Im Fokus steht die App-Entwicklung

Hier folgt der Nachtrag zu unserem 3. iPadBlog GetTogether

In unserer Video-Episode #V053 App-Entwicklung haben wir Euch zwei Top-Referenten vorgestellt, die im Nachgang noch eine Live-Demo mit Ihren Produkten vorbereitet haben. Auch daraus haben wir Euch einen kurzen Videobeitrag erstellt.

Das Video mit Andreas Kohl (M.I.T. e-Solutions)  findet ihr direkt am Ende dieser Shownotes. Viel Vergnügen und einen erfolgreichen mit dem neuen iOS 4.3!

In dieser Videoausgabe befassen wir uns mit den folgenden Themen:

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +9 (von insgesamt 9 Bewertungen)
Details

Kostenlose Stammbaum-App für Euer iOS Device

Familien- und Ahnenforschung ist schon längst nicht mehr nur ein Zeitvertreib für das stille Kämmerlein. Das Ahnenforschungsnetzwerk Ancestry bietet jetzt eine kostenlose App für iPhone, iPod Touch und iPad, mit der zu jeder Zeit und an jedem Ort für die Familiengeschichte genetzwerkt werden kann.

Den eigenen Familienstammbaum „entwurzeln“ und überall mitnehmen: Dies ist ab sofort mit der neuen App von Ancestry.de möglich. Ob in der U-Bahn, am Flughafen, auf der Parkbank oder beim Kaffeeklatsch mit den Großeltern – Nutzer eines iPhone, iPod Touch und iPad können jetzt mit der kostenlosen „Ancestry“-App jederzeit und an jedem Ort ihren Stammbaum betrachten, diesen erweitern und verwalten und mit der Familie und Freunden teilen. Die App steht ab sofort im Apple App Store zum Download bereit.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 6.7/10 (16 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +4 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Details

#V054 BONUS mobivention Live-Demo

Im Fokus steht die App-Entwicklung

Hier folgt der Nachtrag zu unserem 3. iPadBlog GetTogether

In unserer Video-Episode #V053 App-Entwicklung haben wir Euch zwei Top-Referenten vorgestellt, die im Nachgang noch eine Live-Demo mit Ihren Produkten vorbereitet haben. AUch daraus haben wir Euch einen kurzen Videobeitrag erstellt.

Das Video findet ihr direkt am Ende dieser Shownotes. Viel Vergnügen und einen erfolgreichen Cebit-Start 2011!

In dieser Videoausgabe befassen wir uns mit den folgenden Themen:

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 8.6/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Details

Jetzt zum 3. iPadBlog GetTogether anmelden

Im Fokus steht dieses Mal die App-Entwicklung und damit findet der 3. iPadBlog GetTogether das erste Mal im neuen Jahr wieder statt und Ihr könnt am 24. Februar 2011 in den Geschäftsräumen der denkform GmbH dabei sein.

Unser Thema des Abends lautet: App Entwicklung

Was muss der Entwickler bei einer iPad App beachten? Wie geht der Ideengeber am besten vor, wenn eine App erstellt werden soll? Welche Kosten sind damit verbunden?

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Details