Thumbnail zum 145. Videoepisode zum Thema i-FlashDrive auf iPadBlog.de

#V145 Datenaustausch und Erweiterung mit dem i-FlashDrive

Entdeckt heute mit uns die versteckte Möglichkeit, den Speicher Eures iPhones oder iPads deutlich zu erweitern und diese erweiterten Daten mit einem Android-Gerät auszutauschen. Hört sich zu schön an, um wahr zu sein? Ist es auch, aber mit dem einfachen Dongle i-FlashDrive könnt ihr beide Herausforderungen lösen. Diese Lösungsansätze sollten Euch bereits aus unseren vergangenen Berichten…

Details
PhotoFast_HD_Teaser_140709

Grenzenloser Datenaustausch – grenzenlose Freiheit

Erinnert ihr euch? Streckenweise gab es einen richtigen Glaubenskrieg zwischen der iOS Gemeinde und den Androiden. Jeder fand sein Gerät am besten, rühmte seine Qualitäten und bewegte sich aber in seiner eigenen Welt mit seinen Audio- und Video-Files. Glücklicherweise kam dann das Unternehmen PhotoFast mit seiner Idee des i-FlashDrive und baute eine Brücke zwischen iOS…

Details

Pressy eine schlaue Erweiterung für Android Smartphones!

PressyPressy ist ein stabähnliches “etwas” das in die Kopfhörerbuchse des Smartphones gesteckt wird und alles was dann noch herausschaut, ist ein 0,7 mm dicker Knopf. Doch dieses “etwas” hat es in sich, denn die Funktion von Pressy ist mit dem eines Makros zu vergleichen. Das bedeutet, dass durch die Betätigung des Knopfes bestimmte Aktionen mithilfe der dazugehörigen App auf dem Smartphone ausgeführt werden können. Es wäre jedoch schade wenn man lediglich den Knopf für eine Aktion verwenden könnte, deshalb haben sich die Entwickler ein System ausgedacht, bei dem die Anzahl und die Dauer der Betätigung des Knopfes beachtet werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.1/10 (10 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 10 Bewertungen)
Details

Digitale Kunstserie Teil 1: Zwei Türme in Frankfurt haben Platz für 1000 Kunstwerke

Wieso sagen die Menschen “Pasta” zu Nudeln und warum werden kaum noch Briefe geschrieben? Die Zeiten, in denen wir uns bewegen, ändern sich. Viele Dinge werden aber durch Veränderung und Entwicklung einfacher. Wir bewegen uns täglich mit unserem Smartphone oder iPad durch den Alltag. Mit Apps werden die mobilen Endgeräte gefüttert und ergänzen sinnvoll das Smartphone oder Tablet. Für Kulturbesichtigungen gibt es nun die App Deutsche Bank Art Works Frankfurt, die wir in unserer ersten Kunstserie empfehlen möchten.

Im ersten Teil möchten wir Euch einen groben Überblick über die App Deutsche Bank Art Works Frankfurt geben. Die meisten Nutzer assoziieren mit der Deutschen Bank ein großes Finanzinstitut, doch es gibt auch eine künstlerische Seite, die im “financial hub of Germany” die Toren öffnet. Die Sammlung Deutsche Bank zählt zu den weltweit bedeutendsten Sammlungen von zeitgenössischen Zeichnungen und Fotografien. Habt ihr schon die Deutsche Bank-Türme in Frankfurt gesehen? Die Höhe der beiden Bürotürme beträgt jeweils 155 m, hat drei Untergeschosse, 38 Geschosse in Turm A und 40 Geschosse in Turm B. Ein gewaltiges Grundstück, welches sich auf über 13.000 Quadratmeter erstreckt. Da versteht es sich doch fast von selbst, dass hier auch Platz für Bildung und Kunst herrscht. 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (17 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +17 (von insgesamt 17 Bewertungen)
Details

Mögliches Design vom iPhone 5

Was sind die Top-Themen in der Gerüchteküche? Exakt, es geht meistens um die neuen Geräte der iOS-Familie: iPad und iPhone. Neuerdings wird neben dem iPad 3 und sehr stark über das kommende iPhone Generation 2012 spekuliert. Ich nenne es absichtlich “Generation 2012″, weil niemand wissen kann, wie ein Unternehmen seine Nachfolgemodelle beziffern will. Die Wahrscheinlichkeit allerdings für die Nr. 5 ist besonders hoch, da der letzte Sprung von iPhone 4 auf iPhone 4S gesetzt wurde. Im Herbst 2012 wird zumindest die neue iPhone-Generation erwartet. Während die Gerüchteküche über das Innenleben knobelt, wollen wir uns auf das Design beschränken. Nicht von Apple direkt, denn die verraten in der Regel nichts über das Aussehen der zukünftigen Geräte, aber durch die lieben Fans, die sich gerne über die Zukunft Gedanken machen und spezielle Designentwürfe erstellen. Es gibt viele dieser Entwürfe und einem Entwurf wollen wir besondere Achtung schenken.

Eines der besten Geheimnisse ist das Design des neuen iPhone 5. Tief verschlossen in dem Apple-Tempel in Kalifornien hantieren bereits Entwickler mit der neuen iPhone-Generation.

Entwurf des neuen iPhone – Quelle: http://www.adr-studio.it

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 8.7/10 (7 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Details

Wie viele Aktivierungen machten iOS und Android an Weihnachten?

Geschichtstreu ist bekannt, dass immer mehr iOS und Android Apps über Weihnachten heruntegeladen werden. Das ist darauf zurückzuführen, dass viele Smartphne und Tablets als Geschenk unter dem Weihnachtsbaum liegen. Genauso schnell das geliebte neue iPhone, iPad, Galaxy IIs, Kindle Fire oder ein anderes Gerät als Geschenk ausgepackt wird, umso schneller wird es mit den ersten Apps bestückt.

Mit einem in diesem Jahr rekordverdächtigen Wachstum im Bereich der beide mobilen Betriebssysteme von Apple und Google, hat der Analysticspezialist Flurry einen gleichen Rekordstand erwartet. Im Jahre 2011 ist der AppStore imBegriff die Anzahl der Downloads auf 10 Milliarden zu durchbrechen, was das doppelte der kumulierten Anzahl aller Downloads über die Jahre zwischen 2008 und 2010 ist. Der Android Markt setzt auch Rekorde in seinem Bereich. Mit einer Verdreifachung seit Start von 3 Milliarden Downloads im Mai 2011 zu über 10 Milliarden Downloads, die im Dezmeber 2011 erreicht werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.3/10 (11 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +9 (von insgesamt 9 Bewertungen)
Details

TeamViewer veröffentlicht Version 7 mit neuer iOS-App

Wir wollen es kurz auf den Punkt bringen: Die neue Software ermöglicht Online-Meetings für bis zu 25 Teilnehmer und bietet erweiterte Fernsteuerungs-Funktionen.

TeamViewer, eine der beliebtesten Lösungen für Fernwartung und Online-Präsentationen, steht nach dem Abschluss der Betaphase jetzt in der finalen Version TeamViewer 7 für Windows-Rechner zur Verfügung. TeamViewer 7 bietet Anwendern komplett neue Funktionen für Online-Meetings. Gleichzeitig wurden auch die Fernwartungs-Features, die weltweit bereits von mehr als 100 Millionen Nutzern verwendet werden, nochmals erweitert.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +10 (von insgesamt 10 Bewertungen)
Details