Webinale und PauseOnError bringen geballte FileMaker-Kompetenz nach Berlin

Mit FileMaker Go können Sie Ihre FileMaker Pro-Daten auf Ihrem iPad ansehen, suchen oder bearbeiten. Ob Sie den Bestand Ihres Warenlagers prüfen, Veranstaltungen vor Ort organisieren oder auf Reisen den Projektstatus aktualisieren möchten, das alles können Sie von unterwegs erledigen. Erstellen Sie Ihre Datenbanken mit FileMaker Pro und greifen Sie dann mit FileMaker Go von unterwegs darauf zu. FileMaker Pro-Layouts sehen auf dem großen Display des iPads beeindruckend aus. Für die meisten Lösungen sind keine Anpassungen nötig.Berlin wird vom 3. bis zum 8. Juni 2013 zur FileMaker-Metropole. Auf zwei unmittelbar aufeinander folgenden Konferenzen treffen sich FileMaker-Entwickler aus aller Welt zum Austausch. Den Auftakt macht vom 3. bis 5. Juni 2013 die Webinale [1]. Sie versteht sich als übergreifende Web-Konferenz, die Brücken zwischen Business, Design und Technologie schlagen will. Ausschließlich um das Thema FileMaker dreht sich dann unmittelbar danach ab 6. Juni 2013 die dreitägige PauseOnError [2]. Diese von hochkarätigen FileMaker-Experten organisierte internationale Konferenz findet erstmalig in Berlin statt. Die PauseOnError wird als unabhängige internationale Veranstaltung  FileMaker-Experten aus aller Welt  versammeln.

FileMaker Plattform auf iOS

Die Teilnehmer der Webinale erwarten in diesem Jahr Antworten auf die aktuellen Herausforderungen zu Themen wie Start-ups, E-Commerce, Digital Marketing, Social Media, Conversion Optimierung und Mobile Computing. Hinzu kommt eine zweitägige „webinale Expo“. Organisatorisch werden neben einer Hauptkonferenz mit zahlreichen Sessions und Keynotes die einzelnen Schlüsselthemen in sogenannten Special Days behandelt. 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Weiterlesen

Mikroskop für iOS Geräte

Für alle die gerne mal etwas genauer hinschauen, bietet Bodelin nun ein Mikroskop mit dem Namen ProScope Micro Mobile für iOS Geräte wie das iPhone, iPad und iPad Mini an. Mit einem Vergrößerungsfaktor zwischen 20 und 80, können Sie auch die kleinsten Pickel ihrer Freunde erkennen. Desweiteren dienen eingebaute LEDs zur Schaffung eines optimalen Lichtverhältnisses…

Weiterlesen

Umfrage: Neuer Bereich für Business-Apps auf iPadBlog

Liebe Leser des iPadlog.de Portals,

Der 1. Mai 2013 als Kalendergrafikalles neu macht der Mai und somit möchten wir den ersten Aufschlag machen, um mit Euch den Monat und das Portal zu gestalten Neben einer neuen Herstellerseite aus dem Bereich Musik, haben wir noch etwas anderes in Planung. Beim letzten Gruppentreffen hatten wir in der Roadmap das Thema „Business-Apps“ für Q2 2013 stehen. Jetzt ist es soweit – zwei Redakteure von uns kümmern sich bereits um die Umsetzung, möchte Euch aber gleichzeitig ebenfalls mit entscheiden lassen, welche Apps in diesem Business-Bereich positioniert werden sollen.

Daher unsere Frage an Euch: Was sind Eure Business-Apps?

Mit welchen Apps habt ihr besondere Projekte umsetzen können oder haben dazu beigesteuert, im eigenen Geschäftsfeld besser zu bestehen?

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (7 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +6 (von insgesamt 6 Bewertungen)
Weiterlesen

#072 iPadNews vom 28.04.2013: WWDC / iPad Mini / iCloud iCal Sync / iTunes 10 Jahre

Willkommen zur 72. Ausgabe des iPadBlog.de Podcasts.

 

Titelbild zur 72. Audio-Episode auf unserem iPadBlog.de

Der Beitrag ist ein reiner Audiobeitrag, den ihr als kostenfreies Abonnement bei iTunes abhören könnt. In dieser Ausgabe befassen wir uns mit den folgenden Themen:

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (7 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Weiterlesen

Zubehör: SecureBack VESA montierbarer iPad Sicherungsrahmen (Gewinnchance)

Am 30. Mai 2013 laden wir herzlich zum 15. iPadBlog GetTogether Event ein, bei welchem wir den Schwerpunkt auf das Thema iPad Terminals setzen. (Anmerk. d. Red.: Wahnsinn, wenn wir bedenken, dass wir am 26. November 2015 schon das 27. iPadBlog GetTogether Live-Event respektive App-Treff feiern). Zurück zu den iPad Terminals. Diese müssen stabil und sicher…

Weiterlesen

WWDC beginnt am 10. Juni in San Francisco

wwdc2013 LogoFür knapp $ 1.600,- kann ein Ticket ab morgen für die WWDC erworben werden. Zur Website WWDC. Apple hat heute bekannt gegeben, dass die jährliche Worldwide Developers Conference (WWDC) vom 10. Juni bis 14. Juni im Moscone West in San Francisco stattfinden wird. Auf der fünftägigen Konferenz können Entwickler aus der ganzen Welt mehr über die Zukunft von iOS und OS X erfahren, die es ihnen ermöglicht unglaubliche neue Apps mit innovativen Funktionen zu entwickeln. Die WWDC bietet außerdem über 100 technische Sessions, die von mehr als 1.000 Apple-Ingenieuren präsentiert werden; Hands-On Labs, die die Entwickler dabei unterstützen neue Technologien zu integrieren sowie die beliebten Apple Design Awards, eine Vorstellung der herausragendsten Apps im App Store und Mac App Store. Der Ticketverkauf für die diesjährige WWDC startet am Donnerstag, 25. April um 19.00 Uhr.

Logo: WWDC im Juni 2013

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (10 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +10 (von insgesamt 10 Bewertungen)
Weiterlesen

Kensigton bietet mehr Sicherheit für Ihre Wertgegenstände!

Kensington Proximo Starter Kit für iPhone 4S, iPhone 5 - jetzt bei AMAZON kaufenLaut Statistiken geht jede 3,5 Sekunden ein Mobiltelefon verloren oder wird gestohlen. Am Tag ergibt das 24.685 unglückliche Personen. Dabei spielt zumeist nicht einmal der Preis des Gerätes an sich die Hauptrolle, sondern besonders schmerzhaft wird es, wenn sich auf dem Gerät  sehr persönliche Daten oder gar geheime Geschäftsdaten befinden. Aus diesem Grund hat Kensigton das Proximo-Set entwickelt, welches neben Eurem iPhone und iPad auch andere Wertgegenstände sichert. Das Set besteht aus…

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Weiterlesen

Film-Streaming: Watchever auf dem iPhone (4/5)

Icon Watchever auf dem iPhoneWillkommen zu unserer Serie „Four steps how to watch“ über das Thema Film-Streaming. Nachdem wir im ersten Teil über Watchever auf dem AppleTV geschrieben haben und der zweite Teil als Breaking News die Funktionalität auf einer Playstation 3 unterstrichen hat, der dritte Teil das iPad als idealen Partner für Watchever beschreibt, komme ich heute zum vierten Teil: Watchever auf dem iPhone! Damit wird es höchste Zeit über die Mobilität des Film-Streamingdienstes zu schreiben. Mein iPhone ist ebenfalls mein ständiger Begleiter, besonders bei meinen Arbeitstagen – und was da alles geschehen kann, möchte ich Euch in diesem Beitrag schreiben.

Titelbanner Watchever Series 2013

Die Watchever App habe ich auf meinem iPhone auch im Ordner „Video & TV“ abgelegt – gleich neben der YouTube, Save.TV und AirVideo App.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Weiterlesen