Mehr Touch für Touchdisplays!

Der Computerwissenschaftler Chris Harrison hat ein Touchdisplay entwickelt, das zwischen der Berührung mit den Fingerspitzen, den Fingernägeln, den Fingergelenken oder einem Stift unterscheiden kann. Doch ist es weniger die Hardware die das ermöglicht sondern vielmehr die Software, die anhand der Vibrationen und der Akustik erkennt was das Display berührt hat. Dies ermöglicht natürlich neue Möglichkeiten…

Details

Headset im Test: Rockdale Bluetooth Stereo Headset

Hervorragende Soundqualität und maximale Bewegungsfreiheit auf dem Stepper im Lieblingsfitnessstudio mit Blick auf schöne Körper? Nun, das geht mit Sicherheit mit einer Anmeldung im Fitnessstudio, aber es werden auch die richtigen Kopfhörer benötigt. In dem heutigen Artikel wollen wir Euch eine Empfehlung (eigentlich auch schon als passendes Weihnachtsgeschenk – aber nicht an seine eigenen Freundin) mitgeben.

Rockdale ist ein Bluetooth Stereo Kopfhörer von der Firma Novero, welcher Euch bequem erlaubt, die Lieblings-Playlisten zu hören und zwischen Telefonanrufen leicht hin und her zu wechseln. Mit den Rockdale Kopfhörern habt ihr wirklich einen Kompromiss aus hoher Soundqualität und einer echten Audioerfahrung. Wer möchte noch heute mit umständlichen Kabelsalat beschäftigen? Rockdale ist kabellos und komfortabel zugleich.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.8/10 (12 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +12 (von insgesamt 12 Bewertungen)
Details
Cortal Consors App: Watchlist Übersicht

#V108 Finanzen mit der Cortal Consors App im Griff halten – Portfolio & Nachrichten, Teil 2

Willkommen zum zweiten Teil in unserer Finanzserie, in der die Cortal Consors App für das iPad eine wichtige Rolle spielt. Wir haben uns hier auf die Cortal Consors App gestützt, da die App einen enormen Funktionsumfang bietet und zusätzlich intuitiv zu bedienen ist. Dies beschreiben wir auch im ersten Teil unserer Serie mit dem Titel “Finanzen mit der Cortal Consors App im Griff halten – Allgemeine Vorstellung, Teil 1” – zusätzlich zeigen wir Euch in diesem Artikel noch die Produktpräsentation als Video der Cortal Consors App.

Was ist das Wichtigste beim Handeln und bei der Umsetzung von Gewinn? Ja, einerseits der Nutzer, der finanzielle Mittel erbringen sollte. Andererseits möchten wir vielmehr auf die Instrumente für den Nutzer hinweisen: Es wird ein Portfolio benötigt, welches sich übersichtlich verwalten lässt und vertrauensvolle Quellen bietet, die den Nutzer bei weiteren Entscheidungen und daraus resultierenden Handlungen unterstützen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (11 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +11 (von insgesamt 11 Bewertungen)
Details
der-mobile-blogger

Der mobile Blogger! Ich packe meinen Koffer und nehme mit… …mein iPad!

Der mobile Blogger! Wenn ein Blogger auf Reisen geht, dann kann er in der Regel etwas erleben! Seit einigen Monaten begleitet mich ausschließlich mein iPad mit auf Termine, ich blogge also nicht mehr vom Computer / Laptop – sondern verlasse mich zu 100% auf das iPad. Ich habe viel getestet, viele Apps ausprobiert, heute möchte…

Details

Exklusive Preview der App Gutschein des Tages und wie ihr eine von 10.000 Apps gewinnen könnt

Heute möchten wir Euch über eine ganz spezielle Aktion der App-Entwickler webgears informieren, die sich lohnt – ganz besonders für diejenigen unter unseren Leser, die rasch reagieren. Was ist der Grund? Ende diesen Jahres noch wird die lang erwartende App “Gutschein des Tages” im Apple AppStore erhältlich sein. Nutzern dieser App soll damit jeder Tag versüßt werden. Mit dieser Vorankündigung verbunden werden 10.000 Apps Angry Birds – Star Wars verschenkt. Wer jetzt noch sitzt, hat die Message nicht verstanden.

Lediglich Anmeldung erforderlich

Einfach ist zudem allemal: Meldet Euch jetzt unter Gutschein-des-Tages.de an, und wenn ihr zum Start der neuen App “Gutschein des Tages” zu den ersten 10.000 gehört, erhaltet ihr das Spiel “Angry Birds Star Wars” für iPhone oder Android kostenlos. Eine einfache und wirkungsvolle Regel, um eine neue App zu würdigen. Weitere Informationen für den Erhalt der App folgen nach der Anmeldung per Mail.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (11 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +10 (von insgesamt 10 Bewertungen)
Details

Forscher entwickeln erstaunliches Material!

Nach 15 Sekunden sind keine sichtbaren Spuren mehr des Messerschnittes zu erkennen. Presst man die Schnittwunde zusammen, dann verschwindet diese sogar sofort, heißt es laut US-Forschern, die kürzlich ein neues Material entwickelt haben, welches der menschlichen Haut in seinen Eigenschaften sehr ähnelt. Auch nach 50 weitern Schnitten an der selben Stelle konnte sich das Material immer wieder vollends regenerieren. Doch es heilt nicht nur extrem schnell, sondern besitzt auch die Fähigkeit Berührungen mit Gegenständen wahrzunehmen, was der guten Leitfähigkeit zu verdanken ist.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Details

Die eigene App für iPhone und iPad erstellen ohne Programmierkenntnisse!

myrs Software“Die eigene Business-App in nur wenigen Minuten selbst erstellt!” heißt es vom Hersteller mrys Software. Es werden keine Programmierkenntnisse erfordert, denn Dank CSV-Dateien Kompatibilität, können Informationen aus Drittsystemem ganz einfach importiert werden. Etwas verständlicher ausgedrückt bedeutet das, dass Sie beispielsweise einen Produktkatalog in Ihrer App erstellen können, indem Sie eine Artikelliste aus Microsoft Excel als CSV-Datei auf Ihren Webserver exportieren.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (11 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +12 (von insgesamt 12 Bewertungen)
Details
opel-adam-intellilink-test-navigation-01

Opel bringt das iPhone / iPad auf das Display – Intelli-Link Test mit dem neuen Opel Adam

Ihr kennt mich, ich bin ein Petrol-Head. Ein Petrol-Head mit einem nerdigen Tick, denn ich mag Apple und die i-Devices. Ohne mein iPhone geh ich nicht aus dem Haus und ich habe mir immer eine “wirklich” sinnvolle Verbindung zwischen iPhone und Auto gewünscht. Opel bringt zusammen was zusammen gehört: iPhone (Android) und Auto! Anstatt ein teures Navi zu verbauen gibt es eine günstige Schnittstelle! Kundenorientierung 2.0!

Wozu Aufpreis zahlen für eine feste Navigationslösung im Auto wenn ich doch ein iPhone habe? Berechtigte Frage, oder? Opel hat eine Antwort geliefert, die mir wahrlich zusagt. Über den Dock-Connector wird das iPhone einfach mit dem neuen Opel Adam gekoppelt. Intelli-Link heißt dieses Infotainent System und das macht den neuen Opel Adam (der ab 2013 auf den Markt kommt) zum aktuell best-vernetzten Kleinwagen, wenn es nach dem Hersteller geht.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 8.8/10 (5 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +3 (von insgesamt 3 Bewertungen)
Details