Video, Umfrage und Informationen: Wie zufrieden seit ihr mit den Neuerungen am iPad 2?

iPad-2-Event-02-MarchEs ist dünner, leichter und schneller – Das iPad 2 wurde gestern in altbekannter Art, um die Ortszeit von genau 19:00 Uhr vorgestellt. In unserer letzten Umfrage mit dem Titel: Eure Gründe zum Kauf des iPad 2 haben wir euch bereits und das noch vor der eigentlichen Produktpräsentation befragt, welche neuen Funktionen ihr euch am iPad 2 erhoffen werdet. Die Meinungen waren recht unterschiedlich, liefen jedoch in genau eine Richtung…. Das Retina Display! Die neue Thunderbold-Datenbrücke hat leider auch keinen Platz mehr im iPad 2 finden können, wir erwarten diese aber mit großer Sicherheit im iPad 3 (Erscheinungsdatum vorraussichtlich September 2011 – bzw. pünktlich zum Weihnachtsgeschäft).

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.9/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Weiterlesen

iOS 4.3 nicht vor dem 11. März 2011 (Update: doch am 9.03.2011)

Aber es ist vorgestellt und dieses Update beinhaltet schnellere Safari Performance, iTunes Home Sharing, Verbesserungen in AirPlay & den neuen Personal Hotspot – auf die neuen Gestenfuntionen werden wir noch warten.

Apple hat an dem Event zum 2. März 2011 das mobile Betriebssystem-Update iOS 4.3 vorgestellt, die neueste Version des weltweit fortschrittlichsten Betriebssystems für mobile Geräte. Die neuen Funktionen in iOS 4.3 umfassen eine schnellere Safari Performance mit der Nitro JavaScript Engine für das mobile Surfen; iTunes Home Sharing; Verbesserungen von AirPlay; die Wahl den seitlichen Schalter des iPad zur Sperrung der Rotation oder zum Stummschalten des Tons zu nutzen; und Personal Hotspot, um die Datenverbindung des iPhone 4 über WLAN zu teilen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (6 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +6 (von insgesamt 6 Bewertungen)
Weiterlesen

#V053 App-Entwicklung beim iPadBlog GetTogether

Im Fokus steht die App-Entwicklung

Kurz vor dem Apple iPad-Event am 2. März 2011

In diesem Video haben wir das Event zusammengeschnitten, um Euch nicht nur zu zeigen, was ihr verpasst habt, sondern Euch die Möglichkeit zu geben, trotzdem dabei sein zu können.

Das Video findet ihr direkt am Ende dieser Shownotes. Viel Vergnügen und einen erfolgreichen Cebit-Start 2011!

In dieser Videoausgabe befassen wir uns mit den folgenden Themen:

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.2/10 (11 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +10 (von insgesamt 10 Bewertungen)
Weiterlesen

Die Foto-App ProCamera – der neue Standard

Mit dem iPhone haben alle glücklichen Besitzer eine qualitative Kamera zur Hand, um schöne Motive oder bewegende Ereignisse festzuhalten. Was über die herkömmliche Schnappschussfunktion hinaus mit dem iPhone möglich ist, das demonstriert uns der Entwickler daemgen.net mit seiner App ProCamera.

Beim Testen war ich erst mal verblüfft von der Funktionsvielfalt dieser App. Da machte ich noch ausversehen einen Schnappschuss, als ich mit dem Finger auf den Bildschirm kam. So fand ich heraus, dass ich mit einem Fingertippen auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm den Auslöser betätigen kann. Ab jetzt muss ich in hektischen Situationen nicht mehr den kleinen Auslöse-Button suchen. Allgemein bietet ProCamera eine sehr gute Benutzerfreundlichkeit. Zum Beispiel kann der 5-Fach-Zoom sowohl stufenweise durch ein Tippen auf das Plus- und Minus-Symbol gesteuert werden, als auch fließend über einen Fingerwisch von einem Symbol zum anderen.


VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (6 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +6 (von insgesamt 6 Bewertungen)
Weiterlesen

App erklärt die geheime Sprache der Produkte

Gibt es wirklich die verschlüsselten Botschaften an die Kunden? Können Marketing-Spezialisten einen Code erstellen, damit Kunden schneller und einfacher kaufen? „Codes“ von Haufe ist ein Bestseller-Buch aus dem Bereich des Neuromarketings. Es zeigt, welche geheime Sprache in Produkten steckt, wie man sie entschlüsseln oder für eigene Produkte nutzen kann. Die neue iPhone-App Codes setzt das Buch als erweitertes eBook mit Mehrnutzen um. Denn die App enthält das sogenannte „virtuelle Auge“. Dies zeigt Produkte so, wie ein Konsument sie das allererste Mal wahrnehmen würde.

Kurz zusammengefasst:

  • Codes 1.0 für iPhone und iPod touch ist erschienen
  • Enthält das eBook „Codes – die geheime Sprache der Produkte“
  • Viele Beispielbilder und Videos aus der Werbung
  • Schriftgröße frei einstellbar
  • Bookmarking im eBook möglich
  • Interaktives Modul: Das virtuelle Auge
  • Einführungspreis: 4,99 Euro
  • Link: http://www.haufe.de/codes-app



VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (3 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +3 (von insgesamt 3 Bewertungen)
Weiterlesen

Apple aktualisiert MacBook Pro mit Prozessoren und Grafik der nächsten Generation & Thunderbolt I/O Technologie

Apple hat die branchenführende MacBook Pro Familie aktualisiert, mit Prozessoren und Grafik der nächsten Generation, Hochgeschwindigkeits-Thunderbolt I/O Technologie und einer neuen FaceTime HD Kamera. Ausgestattet mit den neuesten Dual-Core und Quad-Core Intel Core Prozessoren ist die gesamte MacBook Pro Familie bis zu doppelt so schnell wie die vorhergehende Generation.*
Das neue MacBook Pro hat Dual- und Quad-Core Prozessoren der nächsten Generation, sehr leistungsstarke Grafik, Thunderbolt Technologie und FaceTime HD und das großartige Design, welches unsere Pro-Anwender lieben,“ sagt Philip Schiller, Senior Vice President Worldwide Product Marketing von Apple. „Thunderbolt ist eine revolutionäre neue I/O Technologie die bis zu 10 Gigabit in der Sekunde verarbeitet und jeden wichtigen I/O-Standard unterstützen kann, was ideal für das neue MacBook Pro ist.“

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Weiterlesen

Gut gebrüllt Löwe

CUPERTINO, Kalifornien – 24. Februar 2011 – Apple hat heute eine Vorschau auf Mac OS X Lion für Entwickler veröffentlicht, die viele der besten Ideen des iPad zurück zum Mac bringt und in der achten großen Version des weltweit fortschrittlichsten Betriebssystems enthalten sein werden. Lion beinhaltet Mission Control, eine innovative neue Ansicht von allem was auf dem Mac läuft; Launchpad, ein neues Zuhause für alle Mac Apps; Vollbild-Apps, welche das gesamte Mac Display nutzen und neue Multi-Touch-Gesten. Lion enthält außerdem den Mac App Store, den besten Ort um Mac Apps zu entdecken, installieren und zu updaten. Die Vorschau auf Lion für Entwickler ist ab heute für Mitglieder des Mac Developer Program über den Mac App Store verfügbar und die finale Version von Lion wird diesen Sommer für Anwender erhältlich sein.

Weiterlesen