Fremder – Diese App vermittelt Insiderwissen über die Insel Mallorca

Sommerzeit ist Urlaubszeit, nicht nur für Euch, sondern auch für unsere Redaktion. Der ein oder andere würde auf eine Insel mit Spaßfaktor nur in sehr jungen hinfliegen, doch für andere Besucher könnte die Insel durchaus eine wahre Oase der Erholung darstellen. Nur schade, wenn man sich nicht wirklich dort auskennt. Aber auch diejenigen, die sich auskennen, erleben viel Veränderung. Gäbe es doch eine App, die den Urlauber oder dort Lebenden mit wertvollem Insiderwissen durch die Städte und Strände führen würde! Damit bleibt Mallorca eins der Lieblings-Urlaubsziele der Deutschen. Abseits von Ballermann & Co. gibt es übrigens auch ein zweites Mallorca – eins für Individual-Urlauber mit Anspruch und Lust daran, Geheimtipps anzunehmen und für sich neu zu entdecken. Die Universal-App “Mallorca à la carte” führt den anspruchsvollen Urlauber zu den schönsten und besten Finca-Hotels, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten auf der Insel.

Fassen wir die Highlights erstmal zusammen

  • Neue Universal-App: “Mallorca à la carte
  • Digitale Reiseinformationen für iPhone und iPad
  • Die 100 besten Hotels, Restaurants & Boutiquen
  • Vierte Reise-App aus dem Bielefelder Klocke Verlag
  • 150 Geheimtipp-Adressen
  • Detaillierte Wegbeschreibungen über Google Maps
  • 1.200 erstklassige Fotos
  • Preis: 4,99 Euro
  • Link: http://www.living-fine.de/
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 8.5/10 (11 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Weiterlesen

Kurznews: Ford setzt auf das iPad – erstmal nur beim Verkauf…

Die Automarke Ford und die Ford-Händler vor Ort statten ihre Automobilverkäuferinnen und Automobilverkäufer ab sofort mit dem iPad2 aus. Der Tablet PC wird zukünftig im Rahmen der Verkaufsberatung im Showroom eingesetzt, um dem potenziellen Kunden anschaulich und kompetent neue Technologien zu erklären und innovativ zu zeigen. Damit dürfte Ford der erste Automobilhersteller, der diese innovative Technologie…

Weiterlesen

#V072 App-Review GarageBand

Digitales Musizieren ist in voller Munde. Bereits auf dem Mac ist GarageBand seit der iLife Suite ein fester Bestandteil für Podcaster und Musiker. Ein Grund mehr, sich ab dem 6. iPadBlog GetTogether Stammtisch mit der App für das iPad genauer zu befassen. Welche Instrumente bietet dem Nutzer GarageBand? Was bedeuten Smartinstrumente? Gibt es die Möglichkeit einer Variation zu einer Hip Hop Drum Machine? Ist GarageBand wirklich die Lösung für mein digitales Aufnahmestudio on-the-go?

Kurz zusammengefasst

GarageBand macht aus Eurem iPad eine Touch Instruments Sammlung und ein voll ausgestattetes Aufnahmestudio, so versprocht es der Hersteller. Damit kann der Nutzer Musik machen wo immer sie/er auch ist udn will. Mit Multi-Touch Gesten kannst der Nutzer auf dem iPad Klavier spielen, Orgel, Gitarre, Drums und Bass. Alle Instrumente klingen wie die echten – und spielen sich auch genauso. Aber man kann mit ihnen Dinge machen, die du mit keinem echten Instrument machen könntest. Erlebt die Smart Instruments, die Euch wie einen echten Profi klingen lassen – selbst wenn ihr noch nie gespielt habt. Schließt eine elektrische Gitarre an Euer iPad an und spielt mit legendären Amps und Stompbox-Effekten. Nehmt Euch mit dem integrierten Mikrofon eine Gitarre oder jede andere Performance auf und misch dann bis zu acht Spuren zusammen, um einen Song daraus zu machen, den ihr anschließend mit anderen teilen könnt.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.3/10 (13 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +10 (von insgesamt 12 Bewertungen)
Weiterlesen

OutBank – Die Banking-App für Deinen Mac

Wenn wir am Rechner sind, beschäftigen uns neben kreativen Programmen und Unterhaltung im WorldWideWeb auch unsere eigene Handtasche, damit sind Finanzen gemeint. Mit OutBank bringen die Macher der iPhone- und iPad-App iOutBank nun sicheres und komfortables Online-Banking auch auf den Mac. Seit heute ist OutBank im Mac-App-Store zum Einführungspreis von 29,99 € erhältlich.

2010 wurde iOutBank von Apple zur iPhone-App des Jahres ausgezeichnet und wir haben ebenfalls zu den sinnvollen Apps regelmässig berichtet. Endlich dürfen sich nun auch alle Mac-User über ein sicheres und komfortables Banking-Programm freuen. OutBank ist ab sofort im Mac-App-Store erhältlich.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Weiterlesen

iPad-Neopren-Tasche von Cool Bananas und der „Trick mit dem Knick“

Da ich oft unterwegs, z.B. bei Meetings, Veranstaltungen und Vorlesungen bin, habe ich eine kompakte Tasche für mein iPad gesucht und mit der der Cool Bananas RainSuit Pouch Neopren Tasche die richtige Wahl getroffen. Warum ich so zufrieden mit meiner Wahl bin und was es mit dem „Trick mit dem Knick“ auf sich hat, das erfahrt Ihr in diesem Bericht.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.8/10 (12 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +11 (von insgesamt 11 Bewertungen)
Weiterlesen

Navigation am iPad: Garmin schließt Übernahme von Navigon ab

Für uns Nutzer wird sich zwar nicht viel ändern, trotzdem ist gut zu wissen, dass das Unternehmen Garmin Ltd. (Nasdaq: GRMN), weltweiter Marktführer bei Navigationsgeräten,  heute die Übernahme der Navigon AG , einem in privater Hand befindlichen Navigations-Anbieter mit Sitz in Hamburg, abschließt.

Foto: Jens Stratmann

Wir freuen uns, das Navigon-Team bei Garmin willkommen zu heißen“, so Cliff Pemble, President und COO von Garmin. „Durch das jetzt noch breitere Produktportfolio können wir einen noch größeren Kundenkreis ansprechen.
Egon Minar, Mitglied des Vorstands der Navigon AG, sagt dazu: „Wir freuen uns, ein Teil von Garmin zu sein und werden nun alle unsere Bemühungen auf die Integration und künftigen neuen Markt-Chancen richten. Für das Weihnachtsgeschäft 2011 und darüber hinaus wird Navigon neue, innovative Produkte auf den Markt bringen.“

Zu den Kosten

Über die finanziellen Bedingungen der Übernahme wurde Stillschweigen vereinbart.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (10 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +10 (von insgesamt 10 Bewertungen)
Weiterlesen

#V071 Referenz zum iPadBlogGetTogether

Im Fokus stand New Media Publishing

Eure Meinungen ist uns besonders wichtig, da wir die Live-Events und das Portal ständig verbessern möchten. Im Speziellen schauen wir uns heute eine Meinung aus unserem Live-Event iPadBlog GetTogether bei der denkform GmbH an. Wir haben nach diversen Events (hier nach dem dem 5. iPadBlog GetTogether zum Thema New Media Publishing) einige Teilnehmer befragt und teilen die Meinungen mit Euch an dieser Stelle mit. Seht und hört in dieser Episode, was einer der Teilnehmer vom Live-Event, dem iPadBlog GetTogether hält und gesagt hat – es spielt eben auch der persönliche Charakter eine wichtige Rolle.
Kommt auch zu dem Event und meldet Euch jetzt noch zum 6. iPadBlog GetTogether an.

Wir freuen uns auf Euren Besuch.
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (10 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +10 (von insgesamt 10 Bewertungen)
Weiterlesen

junct!on – Die Social/Zeitschriften mega App für Business- und Online-Professionals

Junct!on - Die nächste Generation von Zeitschriften auf dem iPadDer Verlag Werben & Verkaufen GmbH bringt mit deren App „junct!on“ das Thema iPad Fachzeitschriften auf die Ebene  2.0 .

Seit THE ICONIST HD , der Axel Springer AG bereits mit seiner digitalen zeitschriften-App auf dem digitalen Zeitungsmarkt Fuß gefasst hat, nehmen Zeitschriften-Angebote für das iPad mehr und mehr zu.

Im Vergleich zu anderen Zeitschriften-Magazinen ist „junct!on“ nicht nur eine digitale Zeitschrift, sie verbindet ebenfalls Social-Media Content, welche thematisch zueinander passen. Realisiert wird dies über sogenannte Live-Feeds im unteren Bereich der Home-Seite, auch Cockpit genannt.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.5/10 (11 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +12 (von insgesamt 14 Bewertungen)
Weiterlesen

Lion am ersten Tag über eine Millionen Mal heruntergeladen

Apple hat direkt einen Tag nach Verkaufsstart von Lion OS X bekanntgegeben, dass innerhalb eines Tages mehr als eine Millionen Anwender Mac OS X Lion, die achte größere Version des Betriebssystems, gekauft und heruntergeladen haben. Verfügbar im Mac App Store für 23,99 Euro, kaufen die Anwender Lion schneller als jedes andere Betriebssystem in der Geschichte von Apple.

Lion hat einen großartigen Start hingelegt, die Anwenderberichte und Reaktionen aus dem Markt sind fantastisch,“ sagt Philip Schiller, Senior Vice President Worldwide Product Marketing von Apple. „Lion ist ein großer Schritt nach vorne, es ist nicht nur vollgepackt mit innovativen Eigenschaften, sondern es ist auch unglaublich einfach für Anwender ihren Mac auf das beste Betriebssystem, das wir jemals entwickelt haben, zu aktualisieren.“

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +9 (von insgesamt 9 Bewertungen)
Weiterlesen