Wie fühlt sich St. Tropez als App an?

Mit Gefühlen sollte man nicht spassen – gerade wenn die Ferienzeit schon bald in einigen Regionen vorbei sein kann.  Anders in St. Tropez. Der Klocke-Verlag zeigt Reisenden mit der neuen Universal-App die wichtigsten Hotels, Restaurants und Beachclubs! Denn die einen Nutzer haben gerade Insiderwissen mit der App „Mallorca à la carte“ abgegriffen und die anderen Nutzer planen ein weiteres Urlaubsziel. St. Tropez an der französischen Côte d’Azur gehört bereits seit vielen Jahrzehnten zu den Ferienzielen, die eine ungeheure Anziehungskraft auf den Jet Set weisen. Wunderschöne Strände, viele Sterne-Restaurants, nostalgische Hotels und ein ständiges Kommen und Gehen der Reichen und Schönen: St. Tropez hat vieles zu bieten. Die Reise-App „St. Tropez à la carte“ fängt die Schönheit des Küstenortes in über 500 Fotos ein – und empfiehlt die wichtigsten Hotels, Restaurants und Beachclubs.

Wollen wir die Hightlights zusammenfassen

  • Neue Universal-App: „St. Tropez à la carte
  • Digitale Reiseinformationen für iPhone und iPad
  • Neue Reise-App aus dem Bielefelder Klocke Verlag
  • Die wichtigsten Hotels, Restaurants und Beachclubs
  • Über 500 professionelle Fotos
  • Original-Speisekarten der Restaurants
  • Preis: 4,99 Euro
  • Link: http://www.living-fine.de/

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (14 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +13 (von insgesamt 13 Bewertungen)
Weiterlesen

Kurznews: Apple öffnet Retail Store in Augsburg am Samstag, 3. September

Anscheinend wird es wohl wieder Zet für eine Eröffnung  des AppleStores in einer schönen Stadt. Wir hätten da einen Termin für Euch.

Wann:
Samstag, 3. September 2011 – 9.30 Uhr

Wo:
Apple Store City-Galerie
City-Galerie Augsburg
Willy-Brandt-Platz 1
86153 Augsburg

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (10 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +10 (von insgesamt 10 Bewertungen)
Weiterlesen

Shortnews: Angeblich hat erneut ein Apple Mitarbeiter ein iPhone Prototyp in der Bar vergessen…

Bisher wurde der Beitrag zwar noch nicht bestätigt, aber eine Shortnews ist er trotzdem mal wert, oder? Beim letzten mal war es ein Restaurant in den USA das so ähnlich aufgebaut war wie ein deutscher Biergarten, diesmal war es in einem mexikanischem Restaurant und angeblich arbeitet das Apple Sicherheitsteam schon seit Ende Juli an der…

Weiterlesen

DIY: iPad Halter / iPad 2 Halter selber bauen – Radio App für das iPad

Wer kennt es nicht, man ist unterwegs, ggf. auf Reisen und möchte das iPad nutzen um sich event. einen Film anzuschauen oder einfach nur um bequem mit der Bluetooth Tastatur einen Text zu tippen. Natürlich hat man dann den iPad Ständer den man event. zuhause hat vergessen, was tun?

Die Ikea Staffelei als iPad Halter:

Am einfachsten geht es wenn man eine kleine Staffelei findet, z.B. von IKEA gibt es so kleine, die ja auch oft und gerne in Hotels benutzt werden, dann könnte das ganze so aussehen:

Gar nicht mal so schlecht, oder? Okay, die Idee mit der Staffelei ist sicherlich kein Pro-Tip und vor allem auch kein DIY (was übrigens für Do it yourself steht). Dazu kommen wir jetzt, denn ich hatte letztens auf der Baustelle das dringende Bedürfniss, dass iPad als „Baustellenradio“ zu missbrauchen. Ohne Musik macht so ein Innenausbau einfach keinen Spaß und da wir gerade die Stromleitungen neu verlegen wollten war auch kein Strom mehr für das Baustellenradio vorhanden. Also musste das iPad her halten, doch das wollte ich nicht einfach so irgendwo hinlegen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 8.4/10 (7 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +5 (von insgesamt 5 Bewertungen)
Weiterlesen

Story: Erfahrungsbericht der digitalen Leidenschaft mit iPad und iPhone im Urlaub

Wie einige wissen, bin ich vor einigen Tagen in Spanien gewesen, um die App des Monats zu bewerten – naja, nicht ganz, aber denkbar wäre es, da ich Euch in diesem Artikel aufzeigen möchte, wofür ich welche Apps verwendet habe und das digitale Leben Einzug in den ganz privaten Urlaub erlebt. Vorbereitung Ein guter Urlaub…

Weiterlesen

#052 iPadBlog SmallTalk (einfach drauf los gesprochen)

Willkommen zur 52. Ausgabe des iPadBlog.de Podcasts.

In dieser Ausgabe befassen wir uns mit den folgenden Themen:

Neuigkeiten über das iPad

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.3/10 (12 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +11 (von insgesamt 11 Bewertungen)
Weiterlesen

Noch ein Stift fürs iPad gesucht? Try Magnetic Smart Alu-Stylus Silver

Das iPad ist sich selbst genug: Ein Zeigefinger reicht zur Bedienung völlig aus. Soll es doch einmal genauer zugehen, kommt am besten der Magnetic Smart Alu-Styler von Essential Tpe zum Einsatz. arktis.de bietet damit einen handlichen Stylus aus ultraleichtem Aluminium an, der beim Zeichnen und Schreiben eine große Hilfe ist – und sich bei Nichtgebrauch magnetisch an die Seite des iPad 2 flanschen lässt.

Das Zubehör zusammengefasst

  • Vorstellung: Magnetic Smart Alu-Stylus Silver für das iPad
  • Apple-Händler arktis.de hat neues Gadget im Angebot
  • Stylus für das iPad von essential type
  • Gefertigt aus ultraleichtem Aluminium
  • Bleibt an der iPad-2-Seite magnetisch kleben
  • Gut kombinierbar mit dem iPad SnapCase
  • Preis: 14,90 Euro
  • Link: www.arktis.de

Der eigene Zeigefinger eignet sich perfekt dafür, auf dem iPad durch die Menüseiten mit den App-Icons zu blättern. Mit dem Finger lassen sich Spiele meistern, Web-Seiten scrollen und Termine checken. Manchmal ist der Finger aber viel zu dick und unpräzise. Wer schon einmal versucht hat, mit diesem Körperteil seine Unterschrift auf den Bildschirm zu schreiben oder eine Zeichnung zu entwerfen, der weiß um die Unzulänglichkeiten dieses Eingabeinstruments.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.4/10 (13 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +10 (von insgesamt 10 Bewertungen)
Weiterlesen

Star Walk 5.4 für iOS: Identifiziert 20.000+ Sterne im Nachthimmel – jetzt mit kosmischer Spektralansicht!

Star Walk 5.0Vito Technology stellt eine neue Version der preisgekrönten Edutainment-Anwendung in den App Store. Sie erlaubt es den Anwendern eines iPhones, iPod touchs oder iPads, über 20.000 Sterne und andere Objekte im nächtlichen Himmel aufzuspüren und zu identifizieren. Die berührungsgesteuerte 360°-Ansicht der Sternenkarte zeigt die Sterne, Planeten, Satelliten, Galaxien und Sternbilder, die sich gerade in diesem Moment über den Köpfen der Anwender am Himmel befinden. Die neue Version bietet erstmals eine Spektralleiste an. Sie erlaubt es, den Himmel mit Röntgenaugen oder im Infrarotbereich zu beobachten.

Vito Technology, Gewinner des Apple Design Awards 2010, hilft dabei, von jedem beliebigen Standort auf der Welt aus den aktuellen Sternenhimmel zu erkunden. Dazu reicht es aus, die App Star Walk zu starten und das iPhone, den iPod touch oder das iPad in den Himmel zu halten. Umgehend generiert die App eine genaue Sternenkarte, in der sich über 20.000 verschiedene Sternenobjekte wiederfinden lassen. Dazu gehören Sternenbilder, Sterne, Planeten, Satelliten und Galaxien. Die benötigten Daten für die Erstellung des Sternenbilds liegen bereits in der App vor. Somit ist keine Internet-Verbindung notwendig, um eine neue Sternenkarte zu generieren.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Weiterlesen

iPad Lautsprecher von Logitech – Tablet Speaker for iPad

  Anstecken, anschliessen und schon kann die Party beginnen. Der iPad Lautsprecher von Logitech wird ganz einfach mittels seines gumminierten Befestigungsclip, entweder an ein iPad oder ein anders Tablet geklemmt. Im nächsten Schritt den 3,5 mm Klinke-Stecker in die dafür vorgesehene Buchse einfädeln und es ertönen ein wohltuende Klänge. Größe und Akkulaufzeit des Logitech iPad…

Weiterlesen