Microsoft Tastatur am iPad? Das Wedge Keyboard läuft

Wer es möchte, kann sein iPad mit Microsoft-Komponenten bedienen. Folgendes Szenario sollt ihr Euch vorstellen: Nachdem Windows 8 erschienen ist und für Touchscreen-Geräte optimiert wurde, kommt der typische iPad-Nutzer an seinen Schreibtisch, fängt an mit seinem Finger herumzuwischen und flucht nach einer Weile über seinen 6-seitigen Schreibreport auf Pages, da er doch eine Tastatur benötigt: Hier kommt unsere Produktempfehlung für die echten Office-Arbeiten. Es gibt doch nichts Schöneres, als eine echte Tastatur am iPad, oder?!

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.6/10 (14 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +11 (von insgesamt 11 Bewertungen)
Weiterlesen

Der Tablet Pc ein beliebtes Gerät unter Kindern

Wenn Eltern ein Tablet besitzen, dann ist es nicht ungewöhnlich, dass auch die Kinder dieses Gerät in den Händen halten wollen, um die vielen Möglichkeiten die ein Tablet bietet, zu erkunden. Folgende Grafik gibt einen genaueren Aufschluss über das Verhalten von Kindern an einem Tablet. 42% aller Tabletnutzer lesen mittlerweile Bücher auf Ihren Geräten. Das…

Weiterlesen

Holen Sie alles aus Ihrem iPad heraus mit dem Eassee 3D Frame Kit

3D erfeut sich größter Beliebtheit und ist bei neuen Fernsehern bereits als Standard integriert. Den Durchbruch in der mobilen Welt hat 3D jedoch noch nicht geschafft. Für all jene jedoch, die das 3D Erlebnis auch gerne auf Ihrem iPad haben wollen, gibt es nun ein Produkt namens „Eassee 3D Frame Kit“. Wer nun fürchtet, dass man sich eine der lästigen Brillen aufzussetzen muss, mit den man normalerweise 3D-Videos genießt, der kann aufatmen! Es wird lediglich das Kit und unteranderem für ein besseres Tiefenerlebnis die kostenlose App „Eassee 3D“ benötigt.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.1/10 (14 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +9 (von insgesamt 11 Bewertungen)
Weiterlesen

Es ist wahr: Apple enthüllt iPad Mini und iPad der vierten Generation (Video)

Wie soll ich anfangen? Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft… Obwohl das iPad in einer Größe um 7 Zoll abgelehnt wurde… Steve Jobs hätte das Gerät nicht präsentiert… Große Ovation ertönte nach der Vorstellung des iPad Mini… – Ihr seht schon, es gibt viele Möglichkeiten, hier eine solide Grundstimmung reinzubringen. Eines ist für mich sicher: Die Leute lieben das iPad Mini oder sie werden es hassen. Eine neutrale Akzeptanz sehe ich bei dem Gerät nicht. Gleichwohl Phil Schiller geschickt die Vorteile des iPad Mini gegenüber seinen Mitstreitern verdeutlichte und hier erneut bewies, dass Apple Inc. die Kunst der Vermarktung beherrscht. Auch den Übergang vom gewöhnlichen iPad zum iPad Mini durch die Drehung des Produktbildes hat überzeugt. Aber kommen wir zu den gestrigen Daten.

Apple hat am gestrigen Tage das iPad mini vorgestellt,

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (12 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +12 (von insgesamt 12 Bewertungen)
Weiterlesen

Liveticker zum Apple-Event am 23.10.2012

Hier erfahrt ihr die Zusammenfassung zur aktuellen Keynote am 23. Oktober 2012 – alle Daten knapp zusammengefasst. Letzte Spekulationen vor Beginn: Was steckt wirklich unter den verhüllten Plaketen und Bannern? Wird es das iPad Mini wirklich geben? Auch neuen Mac Minis und MacBook Pros soll es geben. Aber wird es noch ein „One More Thing“ geben? Zumindest gibt es das More to show event definitv heute – es wird nicht verschoben. Wer AppleTV hat, wird sich freuen – siehe Eintrag um 18:00 Uhr. Über den Webbrowser könnt ihr auch das erste Mal das Event direkt anschauen. Warum hier mitlesen? Na wegen unserer Kommentare und weiteren Einschätzungen! Die Keynote wird bald beginnen… mit über 5.000 verkauften Tickets! Ach: Und nicht vergessen, alle paar Minuten die Seite neu zu laden – Auf geht’s.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.3/10 (12 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +12 (von insgesamt 12 Bewertungen)
Weiterlesen

Endlich WeatherPro for iPhone: Unwetterwarnungen, neue weltweite Wetterkarten

Das Wetter ist faszinierend und da bin ich nicht alleine unterwegs. Nicht umsonst gibt es im AppStore auch eine eigene Kategorie namens Wetter für die Kunden. EIne App steht hier immer ganz vorne und um die geht es in dem heutigen Artikel. Nach einer längeren Entwicklungsphase, in der die WeatherPro-Entwickler viele Kundenwünsche umgesetzt haben, startete bereits gestern die neue iPhone-Version der Wetter-App. WeatherPro for iPhone 3.0 bietet neben Unwetterwarnungen, mit den weltweiten Wetterkarten eine neue Generation der Wetterdarstellung und viele weitere zusätzliche Funktionen in einem großen Update. Die Unwetterwarnungen und hochauflösenden Wetterkarten stehen allen Nutzern der App zur Verfügung. Premium-Nutzer profitieren zusätzlich von verschiedenen Datenlayern, wie weltweite Satellitenbilder, Luftdruck, bunte Temperaturfelder, Regenvorhersagen und Blitzdaten.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (14 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +14 (von insgesamt 14 Bewertungen)
Weiterlesen

Datensicherung – Teil 9: Mit SynoLOAD HD große Dateien im Downloadbereich umsetzen (Gewinnspiel)

Willkommen liebe Leser, zum neunten Teil unserer Serie zum Thema Datensicherung und Lösungsempfehlungen. Dieser Teil gibt Euch eine App-Empfehlung auf den Weg, um auf die Inhalte der Synology DS 213 zu zu greifen und Eure Downloads zu organisieren und zu kontrollieren.

Die ds-Apps von Synology sind reichhaltig, aber manchmal möchte der Nutzer seinen Serverzugriff und die eigenen Downloads einzeln verwalten und überwachen – das geht mit einer einzigen App.  Und hier kommt die App synoLOAD HD von dem bekannten Entwickler Jérôme Patey ins Spiel.

Was erwartet Euch in dieser Serie?

Im ersten Teil ist die Notwendigkeit der Serie unterstrichen worden. Im zweiten Teil haben wir Euch das R-RAID und G-Connect als gewöhnliche Lösung vorgeschlagen. Im dritten Teil haben wir Euch die fortschrittliche Lösung, die DiskStation Synology DS 213 ans Herz gebracht. Der vierte Teil lieferte Euch noch die passenden Festplatten von Seagate, gefolgt vom fünften Teil in einem ersten Audio-Eindruck des NAS-Servers in unserem Podcast. Der sechste Teil rundete die Serie mit dem DiskStation Manager ab. Im siebten Teil gibt es eine App-Empfehlung. Der achte Teil gibt uns ein aktuelles Update über die Produkt-Line der Seagate-Festplatten und heute im neunten Teil erwartet Euch eine weitere App-Empfehlung, passend zu Eurem Synology-NAS.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (13 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +13 (von insgesamt 13 Bewertungen)
Weiterlesen

DATENSICHERUNG – Teil 8: Seagate stellt neue HDD Speicherlösungen für den Unternehmenseinsatz vor

Willkommen liebe Leser, zum achten Teil unserer Serie zum Thema Datensicherung und Lösungsempfehlungen. Dieser Teil gibt Euch ein Update hinsichtlich der Seagate-Festplatten auf den Weg und baut auf den vierten Teil auf.

Seagate stellte gestern nämlich drei neue HDD Festplatten für den Unternehmenseinsatz vor, die sowohl für die Verwendung in klassischen Datencentern als auch in Cloud Infrastrukturen entworfen wurden. Die Seagate Enterprise Value HDD (ehemals Constellation CS, wir berichtete im vierten Teil unserer Serie) eignet sich perfekt für die Speicherung großer Datenmengen in der Cloud, bietet eine Kapazität von bis zu 3TB und kann für den Betrieb im Energiesparmodus konfiguriert werden – dies eignet sich besonders gut für das effektive und günstige Speichern der stetig und unstrukturiert wachsenden Daten, die üblicherweise in der Cloud anfallen. Als zweite Produktneuheit präsentiert Seagate die nächste Generation der extrem zuverlässigen Festplattenserie, die unter der Bezeichnung Seagate Enterprise Capacity 3,5 HDD (vormals Constellation ES.3) auf den Markt kommt. Sie umfasst die derzeit größte Bandbreite an Kapazitäten (1, 2, 3 und 4 TB) und ist für den Einsatz in Datencentern optimiert. Die dritte Neuheit ist die Seagate Enterprise Performance 10K HDD (ehemals Savvio 10K.6), die sich durch erstklassige Leistungswerte und integrierte Sicherheitsfunktionen für bestmögliche Speicherung und Datensicherung auszeichnet.

Was erwartet Euch in dieser Serie?

Im ersten Teil ist die Notwendigkeit der Serie unterstrichen worden. Im zweiten Teil haben wir Euch das R-RAID und G-Connect als gewöhnliche Lösung vorgeschlagen. Im dritten Teil haben wir Euch die fortschrittliche Lösung, die DiskStation Synology DS 213 ans Herz gebracht. Der vierte Teil lieferte Euch noch die passenden Festplatten von Seagate, gefolgt vom fünften Teil in einem ersten Audio-Eindruck des NAS-Servers in unserem Podcast. Der sechste Teil rundete die Serie mit dem DiskStation Manager ab. Im siebten Teil gab es die App-Empfehlung AirPlayer und im achten Teil gibt es die aktuellste Nachricht von Seagate über das Update der Produktlinie.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (12 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +12 (von insgesamt 12 Bewertungen)
Weiterlesen

MobileKids – interaktive Verkehrserziehung mit Mehrwert! Jetzt auch als iPhone / iPad App!

Habt ihr schon Kinder? Dann solltet ihr weiterlesen, denn in dem nachfolgenden Beitrag geht es um eine spannende und interaktive Art der Verkehrserziehung! Ihr habt noch keine Kinder? Dann haltet euch doch einfach mal selber spielerisch fit, erkennt Alltagssituationen wieder und stellt selber mal fest – wie oft man sich eigentlich falsch verhält. Die Daimler…

Weiterlesen