#V112 Wie ihr mit Eurem iPhone Wertgegenstände wieder findet

Wie machen wir etwas schwer zu verlieren? Es wäre toll, wenn eine Art Gerätesicherung unser iPhone schützen und wieder finden würde. In diesem Video stellen wir Euch die Funktionsweise für eine Kontrolleinheit zum Wiederfinden von Euren wertvollen Gegenständen vor.

Folgendes Szenario: „Schatz, ich bin dann noch eine Runde Biken und komme in zwei Stunden wieder…“ – die Tür fällt zu. Ach im Auto ist noch die Sonnenbrille, daher Autoschlüssel geschnappt, Sonnenbrille auf die Nase und Hausschlüssel und Autoschlüssel in die rechte Jackentasche gesteckt. Wir nehmen den Autoschlüssel einfach auch noch mit, weil wir zu faul sind, diesen wieder zurück zu bringen. Die Trainingseinheit wirkt erfüllend, denn über über 22 Rad-km wurden absolviert, doch das Schrecken lässt nicht auf sich warten. Beide Schlüssel sind nicht meh rin der rechten Jackentasche! Irgendwo auf der Strecke mussten beide Schlüssel durch das pedalieren aus der offenen rechten Jackentasche gerutscht sein. Auch nichts gehört, dann Musikhören mit den Novero-Kopfhörern. Damit Euch dies nicht passiert, hier die Lösung von Kensington names Proximo.

Titelbild V112 iPadBlog Proximo

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)

Wie Kensingtons Lösungen für Mobilgeräte aussehen

Ihr seid auf einer Messe und habt wieder einen leeren Akku? Beim Sport erfährt Euer Mobilgerät Stöße und Erschütterungen? Beim romantischen Strandspaziergang ein Foto machen und dann der Sturz des Mobilgerätes ins Wasser? Auf der Geburtstagsparty liegen gelassen oder gar geklaut? In diesem Beitrag möchten wir Euch für diese Problematiken Lösungen für Euer Mobilgeräte vorstellen.…

#V111 Mit dem iPad und Tizi einfach TV geniessen

tizi.tv App Icon von equinuxGanz gleich, ob wir unterwegs Fußball oder die neueste Tierdokumenttion im Fernsehen anschauen wollen. Wenn wir unterwegs sind oder nur das iPad zur Hand haben, benötigen wir Lösungen. Mobiles TV fürs iPad ist mit einem kleinen Zubehörteil möglich: equinux lieferte tizi go aus, den kompakten TV-Empfänger zum Anstecken ans iPad, den wir im Alltag getestet haben – sogar die Extremsituation Garage!

tizigo_130512Was macht dieser Connector genau? tizi go macht das iPad zum mobilen Fernseher. Der Hersteller equinux lieferte bereits vor längerer Zeit den tizi go aus, den neuen mobilen TV- Empfänger – exklusiv fürs iPad. tizi go erweitert die tizi-Familie und lässt sich anders als sein großer Bruder direkt ans iPad anstecken. tizi go verfügt über eine integrierte, hochflexible Schlaufenantenne, besticht durch sein geringes Gewicht und seine kompakte Größe. tizi go wurde speziell für das iPad entwickelt und von Apple für herausragende Kompatibilität als „Made for iPad“ zertifiziert. tizi go profitiert von den neuen Funktionen der tizi.tv 2.2.3 App. In der heutigen Ausgabe haben wir das Schmuckgerät ausgepackt, angeschlossen und in diversen Situationen getestet.

.

Titelbild 111 Videoepisode mit equinux

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.8/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)

Zubehör: SecureBack VESA montierbarer iPad Sicherungsrahmen (Gewinnchance)

Am 30. Mai 2013 laden wir herzlich zum 15. iPadBlog GetTogether Event ein, bei welchem wir den Schwerpunkt auf das Thema iPad Terminals setzen. (Anmerk. d. Red.: Wahnsinn, wenn wir bedenken, dass wir am 26. November 2015 schon das 27. iPadBlog GetTogether Live-Event respektive App-Treff feiern). Zurück zu den iPad Terminals. Diese müssen stabil und sicher…

Kensigton bietet mehr Sicherheit für Ihre Wertgegenstände!

Kensington Proximo Starter Kit für iPhone 4S, iPhone 5 - jetzt bei AMAZON kaufenLaut Statistiken geht jede 3,5 Sekunden ein Mobiltelefon verloren oder wird gestohlen. Am Tag ergibt das 24.685 unglückliche Personen. Dabei spielt zumeist nicht einmal der Preis des Gerätes an sich die Hauptrolle, sondern besonders schmerzhaft wird es, wenn sich auf dem Gerät  sehr persönliche Daten oder gar geheime Geschäftsdaten befinden. Aus diesem Grund hat Kensigton das Proximo-Set entwickelt, welches neben Eurem iPhone und iPad auch andere Wertgegenstände sichert. Das Set besteht aus…

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 9 Bewertungen)

Sprechen und gehört werden – mit dem System 10

Logo Musikmesse iPadBlog SpecialDie im heutigen vorgestellte Artikel beschriebene Zubehörgruppe kann zwar nicht direkt an das iPad angeschlossen werden, ist aber für viele iPad-Nutzer, die technisch-affin sind und im Bereich Ton und Sound zu tun haben, ein spannendes Produkt. Zum ersten Mal in Europa nämlich hatte Audio-Technica das neue digitale Funksystem “System 10” auf der Prolight+Sound 2013 in Halle 8.0 am Stand B32 vorgestellt. Das äußerst universelle Funksystem bietet ein höchstes Maß an Zuverlässigkeit und einfache Bedienung für Sänger, Gitarristen, Bassisten, Podcaster, Moderatoren oder auch für Installationen zu einem attraktiven Preis.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (7 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)

Wie teuflische Farben den Frequenzgang eines iPad-Nutzers erweitern

Logo Musikmesse iPadBlog SpecialDas iPad hat bekanntlicherweise einen Klinkenstecker-Eingang und möchte den Kopfhörereingang auch mit Futter befüllt haben. In der Kategorie ZUBEHÖR findet ihr stets innovatives Zubehör für Euer iPad, iPhone und andere technische Geräte, besonders aber auch Kopfhörer. Audio-Technica bringt dieser Tage eine aufregende, rote Version des professionellen Monitorkopfhörers ATH-M50 auf den Markt. Vorgestellt wird dieser auf dem Stand von Audio-Technica während der Prolight+Sound 2013 in Frankfurt vom 10. bis 13. April in Halle 8.0 am Stand B32.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)

Das neue mit iPad arbeitende Mikrofon AT2020USB Model von Audio-Technica

Logo Musikmesse iPadBlog SpecialDie Musikmesse ist im vollen Gange und ich erinnere mich noch genau, als ich das erste Mal im Jahre 2006 auf der Messe Fuß gefasst habe. Ohne iPad aber schon damals den Drang, alle Informationen aufzusaugen und an mein Netzwerk weiter zu geben. Damals hatte ich fünf Freunde, heute sind es doppelt so viele! Deshalb möchte ich das Special auf iPadBlog.de auch mit einem Thema eröffnen, welches sehr passend zu Sound, Aufnahme und iPad ist: Bereits haben wir in einer Videoepisode über die Frage „Wie ein externes USB-Mikrofon an das iPad angeschlossen wird“ berichtet. Heute wissen wir, dass es dieses Zubehörteil in einer frischen Version in wenigen Tagen für die Öffentlichkeit gibt.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (10 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +10 (von insgesamt 10 Bewertungen)