ipad-cloud-connect-pro-test-review-2012

Cloud Connect Pro – der Dateimanager fürs iPad mit Mehrwert

Ich verwende ungerne Superlativen, denn kaum hat man eine App als Eierlegende-Wollmilchsau tituliert kommt eine bessere in den AppStore. Aber die 19,99 € teure Cloud Connect Pro App hat schon einiges drauf und ist bestimmt für einige eine App auf welche man nicht mehr verzichten möchte.

Screen-Sharing

Mit der App kann man den Screen von einem Mac oder einem Windowsrechner sharen. Okay, das können viele Apps, da gebe ich euch vollkommen recht, doch im direkten Vergleich (z.B. mit dem TeamViewer Pro HD) ist das Screen Sharing hier viel schneller. Die Bildschirmfreigabe erfolgt via VNC / RDP und man kann den Windows, den Mac OS X oder den Linux Rechner natürlich auch vom iPad / iPhone aus steuern. 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (7 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Details

Agumented-Reality mit der Google Brille

Wieder einmal meldet sich der Internetgigant Google mit einem revolutionären Produkt, welches in naher Zukunft erscheinen und den Markt auf den Kopf stellen soll. Alles wichtige im Blick und noch vieles mehr, mit dieser Vision stellte Google sein Projekt “Project Glass” aus dem geheimen Google X Labor vor. Hinter Project Glass verbirgt sich der Entwurf einer Brille die mit einem Microdisplay und Kamera ausgestattet ist und dem Träger zu jeder Zeit eine Augmented-Reality “Erweiterte Realität” bieten soll.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 8.9/10 (14 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +10 (von insgesamt 12 Bewertungen)
Details

#V100 Fernsteuerung am iPad beim 10. iPadBlog GetTogether

Im Fokus stehen die Steuerung durch das iOS-Gerät namens iPad.

Unser Thema des Abends lautet: Fernsteuerung am iPad – wie durch die Remote-Technologie das iPad zur Steuerungszentrale wird

Das Video findet ihr direkt am Ende dieser Shownotes. Viel Vergnügen und einen erfolgreichen Start ins Wochenende!

In dieser Videoausgabe befassen wir uns mit den folgenden Themen:

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.4/10 (15 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +13 (von insgesamt 13 Bewertungen)
Details

#V099 Vorstellung XING-Gruppe iPadBlog Fachforum

Jeder redet vom “Networking”, doch wie kann ein Portal wie der iPadBlog diesem Begriff gerecht werden? Nicht-Netzwerker haben es heute deutlich schwerer, sich im Beruf und im Privatleben angemessen zu positionieren. Die Globalisierung und das WorldWideWeb machen es schon jetzt unmöglich, ohne ein passendes “System zur Unterstützung” passende Kontakte zu finden und erfolgreicher zu werden.

Networking auf der Business-Schiene funktioniert am besten über etablierte Kanäle. Die XING-Gruppe wird bevorzugt für die Promotion des iPadBlog GetTogether Stammtisches verwendet, bietet aber durch die abwechslungsreichen Foren viel Platz für einen gegenseitigen Austausch.

Kurz zusammengefasst

Über die Gruppe auf XING: Das iPadBlog Fachforum richtet sich an alle Leser des iPadBlog.de und wird in regelmässigen Abständen Events veranstalten, bei denen Themen wie iPad-News, und -Entwicklung mit dem gewissen Networking-Charakter verbunden werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Details

#V096 Referenzvideo zum 9. iPadBlog GetTogether

Im Fokus stand die Gestaltung und die Planung von Eurem Wohnraum. Deshalb lautete der Titel des 9. iPadBlog GetTogether am 2. Februar 2012  “Interior Design – wie iPad bei der Innenausstattung hilft?

Das Thema zur Planung von Eurem Wohnraum mit digitalen Hilfsmitteln und dem iPad ist besonders gut angekommen. Es ist festzustellen gewesen, dass die meisten Apps auf dem iPad deutlich einfacher sind, als Software für Windows und Mac und der Nutzer rascher zu Ergebnisse kommt, um seine Planung voranzutreiben. Eure Meinungen ist uns besonders wichtig, da wir die Live-Events und das Portal ständig verbessern möchten. Im Speziellen schauen wir uns heute eine Meinung aus unserem Live-Event iPadBlog GetTogether bei der denkform GmbH an. Wir haben nach diversen Events (hier nach dem dem 9. iPadBlog GetTogether zum Thema Interior Design) einen Teilnehmer befragt und teilen die Meinungen mit Euch an dieser Stelle mit. Seht und hört in dieser Episode, was Dr. Hein Reuter vom Live-Event, dem iPadBlog GetTogether hält und gesagt hat.

Kommt auch zu dem Event und meldet Euch jetzt noch zum 10. iPadBlog GetTogether am 22. März 2012 an.

Wir freuen uns auf Euren Besuch.
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Details

Apple bestellt 65 Mio. 264PPI Retina-Display von LG und Samsung für das iPad 3

ChinaTimes mischt bei den Gerüchten um das iPad der Generation 2012 ordentlich mit. Jetzt geht die Redaktion von einer Ankündigung schon am 7. März 2012 aus.

Folgende Merkmale soll das iPad der Generation 2012 mit sich bringen: Ein Retina-Display mit 2.048×1.536 Punkten, ein Quad-Core A6 Prozessor, eine deutlich verbesserte Kamera und nun doch einen LTE-Chip. Ich persönlich finde ja, dass es keinen Sinn macht, einen LTE-Chip erstmal in einem iPad zu sehen, noch bevor das iPhone als Kommunikationsgerät Nr. 1 einen LTE-Chip gesehen hat.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)
Details
Titelbild zur 95. Videoepisode: Gestaltung und Planung von Wohnraum – der 9. iPadBlog GetTogether

#V095 Gestaltung und Planung von Wohnraum – der 9. iPadBlog GetTogether

Im Fokus stehen die Planung der eigenen vier Wände.

Unser Thema des Abends lautet: Interior Design – wie iPad bei der Innenausstattung hilft?

Wir starten mit einer App, die notwendig sein kann, um überhaupt an ein Objekt zu kommen, um es mit dem iPad zu planen und dann seine Wohnumgebung gestalten zu können. Die App heißt Baufinanzierung: Immobilien Scout24 – Finanzplaner, Zinsen und Rechner - ImmobilienScout und ist gratis im AppStore zu bekommen.

Das Video findet ihr direkt am Ende dieser Shownotes. Viel Vergnügen und einen erfolgreichen Start ins Wochenende!

In dieser Videoausgabe befassen wir uns mit den folgenden Themen:

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.3/10 (12 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +10 (von insgesamt 10 Bewertungen)
Details

HoverBar die iPad2 Halterung für alle Fälle

Mit der Vision eines “ultimativen Apple Arbeitsplatzes” hat die Firma Twelve South einen flexiblen Arm namens “HoverBar” entworfen, der es möglich macht das iPad2 neben oder über einen iMac oder Apple Monitor zu fixieren. Somit soll das iPad2 als touchfähiger sekundär Monitor zur Geltung kommen. Anstatt seine Anwesenheit in einer Tasche zu verbringen, wird dem iPad2 ein neuer Anwendungsbereich eingeräumt, wie beispielsweise ein fester Bestandteil des Arbeitsplatzes zu werden, indem es einfach in der HoverBar eingehängt wird.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.8/10 (16 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +15 (von insgesamt 15 Bewertungen)
Details