mit-denkform-arbeiten

Büroräume bei der denkform GmbH zu vermieten

Sie suchen Büroräume für ihr eigenes Unternehmen? Sie wollen sich mit ihrem Mini- oder Startup Unternehmen einige Büroplätze sichern? Sie suchen ein nettes Arbeitsklima? Benötigen gelegentlich repräsentative Konferenzräume? Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Denn ab sofort vermietet die denkform GmbH in Hofheim schicke Büroräume, sowie auch einzelne Büromöbel. Schon lange kooperiert iPadBlog.de mit…

Details
Beitragsbild Episode V152 zu Kalender freigeben und gemeinsam nutzen

#V152 Wie ihr einen Kalender in iCloud freigebt

Seit Juli 2013 haben wir diverse Anfragen bekommen, wie grundsätzlich Kalender mit iCal und iCloud frei gegeben werden können. Oft stehen gerade Familien vor der Herausforderung, die täglichen Freizeitaktivitäten ohne kritischen Überschneidungen hinzubekommen. Das gleiche gilt aber auch für Handwerker, die unterwegs sind und auf die Einträge des Korrespondenten im Büro angewiesen sind. Derjenige koordiniert die Termine und die Handwerker sehen…

Details
V149_iPB_YT_Trailer_community_de_140915

#V149 Trailer G+ Community Mobile & Wearable Tech User Germany (deutsch)

In den letzten Monaten ist in der Technologiebranche sehr viel passiert und die Leitmessen wie CeBit, Gamescom sowie IFA haben eine eindeutige Sprache gesprochen. Unser digitales Leben steht vor einem größeren Wandel, den es mit menschlichem Austausch nur kaum zu überwinden gilt. Wir brauchen im Zuge von neuen Produktkategorien die Erfahrungswerte und Logik der anderen…

Details
woopra_icon_teaser

Doppeltipp: Google Analytics rechtssicher betreiben und alternativ Woopra in Betracht ziehen

Prima, dann nehmen wir Woopra. Was aber ist dieses “Woopra”? Liebe Website-Betreiber, sicherlich interessiert ihr Euch auch für Eure Leser und das Thema Analytics, die Analyse von Zugriffen auf Eure Website. Im Jahre 2012 habe ich bereits das Buch Google Analytics gelesen, weil mich eine spezielle Frage interessierte: Wie kann ich die Bedürfnisse und Interessen meiner Leser…

Details
Erfahrungsbericht mit der SEAGATE SSHD

Lohnt es? iMac mit einer SSHD eine Frischzellenkur verpassen

Erstaunlicherweise hat jeder iPad-Nutzer auch einen Festrechner. Besonders beliebt sind die iMacs von Apple, die bei einer bestimmten Serie ein Austauschprogramm zur Folge haben. Das iMac-Austauschprogramm für 1-TB-Festplatten von Seagate beschreibt einige Rechner, die zwischen Oktober 2009 und Juli 2011 verkauft wurden. In unserer Redaktion hat sich ebenfalls ein solcher Kandidat (iMac, 27 Zoll, Ende…

Details
Actions_for_iPad Web

#V144 Wie ihr spielend mit Eurem iPad und Kurzbefehlen Euren Mac steuert

Die Portalstratgie “iPadBlog NEXT” wird heute stärker denn je greifen und Euch auf ein weiteres Unterhaltungslevel katapultieren. Dafür sorgen Menschen, die sich für unser Portal begeistern und schon in der vorherigen Episode vorgestellt wurden. Damit herzlich Willkommen zum Vidcast mit der Nummer 144. In unserer Videovorstellung zu “Actions for iPad” zeigen wir Euch eine iOS-App,…

Details
Das Haus von WeTransfer

Datenübertragung mit WeTransfer

Unser Portal ist Teil eines größeren Ökofeldes und somit hat sich das “Dach” entschlossen einen Datentransfer-Service in Anspruch zu nehmen, um über einen Firmenaccount Bilder und größere Dateien aus dem Bereich der Medienproduktion an potentielle Kunden übermitteln zu können. Dabei sollte es um einen Dienstleister gehen, der es einfach hält. Schliesslich geht es um die…

Details
Yamaha

40 Jahre Yamaha Synthesizer = 100% Sale auf ausgewählte Apps

Im Zuge des 40sten Geburtstags der Yamaha Synthesizer, bietet Yamaha 7 Apps für den Einsatz von Musikinstrumenten kostenlos im AppStore an. Hierbei gibt es sowohl Apps für das iPhone als auch für das iPad. Die umfangreichste App ist der “Mobile Music Sequencer“, mit diesem können Sie ganz intuitiv Musik komponieren, indem Sie einfach musikale Phrasen…

Details
Fotorechte:  Sean MacEntee via Creative Commons-Lizenz (CC)

iPad-Sicherheit – Benötige ich einen Virenscanner fürs das iPad?

Um zu erfahren wie sicher das iPad ist, sollte man sich die Bedrohungslage für iOS im Allgemeinen anschauen. Die Sicherheitssoftwarehersteller warnen seit Jahren vor dem sprunghaften Anstieg mobiler Malware. Für Cyberkriminelle ist es mit der Zunahme der Smartphone- und Tabletnutzung immer lukrativer geworden, Schadsoftware für die kleinen mobilen Endgeräte zu programmieren. Ende 2013 kannte die…

Details