#V106 Unterwegs grenzenlose Freiheit: Das Car Kit für iPhone mit Freisprechfunktion von TomTom

Ganz gleich, ob wir mit unserem Smartphone auf dem Fahrrad, im Zug, auf dem Golfplatz oder im Auto unterwegs sind – Komfort und Errichbarkeit bei unseren Aktivitäten sind uns Nutzern heutzutage sehr wichtig. Gerade wenn wir im Auto unterwegs sind und unsere Anrufe managen wollen. Zu gut erinnere ich mich an die Zeiten, an denen man Navigationssysteme mit dem Telefon über Blutooth koppeln konnte. Das funktionierte prima, allerdings ist dies keine Freude für den Gesprächspartner gewesen. Das soll jetzt anders werden, denn TomTom stellte bereits diesen Sommer eine neue Auto Universalhalterung mit Freisprecheinrichtung für alle gängigen Smartphones – iPhone und Geräte mit Micro-USB-Anschluss  – vor. Die Freisprecheinrichtung verfügt über hochwertige Audio-Komponenten, die es ermöglichen sowohl Telefonate laut und deutlich über die Freisprechfunktion zu führen als auch Navigationsanweisungen besonders klar verständlich wiederzugeben. Die neue Freisprecheinrichtung verfügt über ein weiterentwickeltes System zur Unterdrückung von Geräuschen und Echos. Das System reduziert für den Anrufer störenden Lärm im Hintergrund merklich und filtert irritierende Umgebungsgeräusche aus. Das schauen wir uns genauer an.

Uns Nutzern ist bei der Befestigungsmechanik für das Smartphone wichtig, dass sich die Verwendung unterwegs als sehr sicherer und bequem darstellt. Die neu designte Universalhalterung hat einen um 90° drehbaren und in der Breite verstellbaren Clip; so passt jedes Smartphone mit oder ohne Schutzhülle in die Halterung. Gerade Nutzer, die das iPhone 4 mit Bumper ihr Eigen nennen, werden sich über diese Möglichkeit freuen. Das verlängerbare Kabel des Mikrofons, das z.B. an der Sonnenblende im Fahrzeug angebracht werden kann, stellt sicher, dass Gespräche noch besser verständlich sind.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (10 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +10 (von insgesamt 10 Bewertungen)

Google schließt die Lücke mit der Youtube App

Nachdem Apple seinen hauseigenen Youtube Client mit iOS6 entfernt hat, bietet Google nun den Ersatz mit seiner App „Youtube„, ab sofort auch in Deutschland kostenlos im App Store  an. Einige mögen sich wundern warum Deutschland erst so spät bedient wurde, da Einwohner anderer Länder die App bereits am 11.September herunterladen konnten. Man munkelt, dass es…

Unser Smartphone noch unbeständiger gegen Kratzer? Im Vergleich mit dem Galaxy S3

Das iPhone 5 ist seit einem Tag in unseren Händen (oder auch noch nicht) und schon beschäftigen wir uns mit heiklem Themen wie der Kratzbeständigkeit (Quelle CNET). Wenn mal eines solcher Geräte runter fällt, hoffen wir, dass es auf sanftem Untergrund fällt oder die Schutzhülle das Gerät ausreichend vor spitzen Gegenständen bewahrt. Wie sieht aber das kratzbeständigkeit beim aktuellen Flagschiff aus?

Was sogar, wenn das neue Gerät bereits mit Kratzern geliefert wird? Einige Käufer in den USA und Deutschland haben genau das berichtet. DIes sind sicherlich Einzelfälle, aber sie sind bereits kommuniziert. Das anodisierte Aluminiumgehäuse ist extrem empfindlich. Wie sind denn bisher Eure Erfahrungen mit der Empfindlichkeit des iPhone 5? Wir hoffen es zwar nicht, aber ist es bereits jemanden im Eifer des Gefechtes in den ersten 24 Stunden herunter gefallen? Lasst uns in der Kommentarfunktion darüber diskutieren, wenn ihr Erafhrungswerte gemacht habt.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.9/10 (10 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +11 (von insgesamt 11 Bewertungen)

Kommentar: Der ungebrochene Hype eines Smartphones – persönliche Eindrücke des Tages

Der 21. September 2012 ist der Geburtstag meiner Mutter, der ich herzlich gratulieren möchte. Keine Sorge ich habe noch weitere Informationen für Euch. Sie ist zwar bei einem Mobilfunkanbieter namens 1&1, soll aber nun auch iPhone-Nutzerin werden. Zu viele Vorteile hat uns das Telefon seit Erscheinen im Jahre 2007 beschert, als dass man und frau darauf verzichten wollen. Während sich ein Teil unserer Leser um den Lieferstatus kümmert und mit dem Lesen eines Schnitzeljagdplans von Paketzustellern, beschäften wir uns mit diesem Artikel über die Eindrücke, die ich über das iPhone 5 währned des Tages gesammelt habe.

1. Eindruck um 5 Uhr

Es began schon heute morgen ab 5 Uhr in der Frühe. Mit einem tollen Gefühl bin ich wach geworden, habe mein Baby gefüttert und mir den heutigen Tag zurecht geplant. Neben dem oben beschriebenen Geburtstag, musste ich also nicht nur dem Geburtstagskind gratulieren, sondern wollte unbedingt wissen, wie sich wohl das iPhone 5 schlagen wird. Schliesslich taucht das Smartphone in der 6. Generation auf. Ein fast alter Hase in der Mobilfunkbranche – könnte man vermuten.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (10 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +10 (von insgesamt 10 Bewertungen)

Das süße Geheimnis mit lebendigen Phantasien auf dem iPad und Smartphone

Es gibt viele interessante Netzfundstücke, die auf einem iPhone oder iPad allerdings nicht mehr nutzbar sind, weil die Betreiber entweder eine mobile Version oder eine Anpassung der Auflösung nicht beachtet haben. Unser gefundenes Portal verspricht Diskretion und erotische Abenteuer, die doch komfortabel auf einem iPad und iPhone abgerufen werden können und hier eine Erwähnung verdienen. Auf der Suche nach Mr. oder Mrs. Right, kann es auch eine Zeit geben, die man mit Mr. oder Mrs. Right-now erleben möchte. Dem Bedürfnis nach erotischen Beziehungen ohne Bindungsdruck dient der Service Secret – das erste Premium Casual Dating Angebot im Internet. Unter dem Claim „Lebe Deine Phantasie“ adressiert der Online-Service hauptsächlich Frauen, die sich einen sicheren Ort wünschen, um ihre Phantasien selbstbestimmt und mit Stil auszuleben – stets dabei das Smartphone oder Tabelt, damit keine Nachricht liegen bleibt und entspannt aus dem Alltag geflüchtet werden kann.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +9 (von insgesamt 9 Bewertungen)

Machen sie Musik wo Sie wollen mit dem iRig KEYS!

Das iRig KEYS von IK Multimedia ist ein Keyboard, dass sich durch sein superflaches Design und seinen leichten Transport auszeichnet. Was dieses Keyboard jedoch wirklich besonders und attraktiv macht ist die direkte Anschlussmöglichkeit an das iPhone, iPod touch, iPad oder an den Mac/PC. Mit 37 anschlagsdynamischen Tasten (3 Oktaven + 1 Note) bietet es ausreichend…

iPhone 5 vorbestellen

Es ist dünner und damit das leichtestes iPhone aller Zeiten. Es strahlt im völlig neues Aluminium Design, besitzt ein 4-Zoll Retina Display, A6 Chip & ultraschnelles Wireless – das sind die Kernaussagen von Apple.

Apple hatte am 12.09.2012 das iPhone 5 angekündigt, das bisher dünnste und leichteste iPhone, komplett im neuen Design mit einem atemberaubenden 4-Zoll Retina Display; einem von Apple entwickelten A6 Chip für höchste Performance und ultraschnelle Wireless Technologie – und das alles bei einer sogar noch längeren Batterielaufzeit. iPhone 5 kommt mit iOS 6, dem  fortschrittlichsten mobilen Betriebssystem mit über 200 neuen Funktionen wie beispielsweise: die völlig neue Karten-App mit Kartographie im Apple-Design und turn-by-turn Navigation; Facebook Integration; Passbook Organisation; und Siri mit noch mehr Funktionen und -Sprachen.

„iPhone 5 ist das schönste Consumer-Gerät, das wir jemals entwickelt haben,“

sagt Philip Schiller, Senior Vice President Worldwide Marketing von Apple.

„Wir haben eine erstaunliche Menge an Innovation und fortschrittlicher Technologie in ein dünnes und leichtes, Edelstein-ähnliches Gerät gepackt, das über ein atemberaubendes 4-Zoll Retina Display, einen rasend schnellen A6 Prozessor, ultraschnelles Wireless und sogar noch längere Batterielaufzeit verfügt. Wir denken, die Kunden werden es lieben.“

iPhone 5 ist das weltweit dünnste Smartphone in einem völlig neuen eloxiertem Aluminiumgehäuse und damit 18 Prozent dünner und 20 Prozent leichter als iPhone 4S. Mit einem noch nie dagewesenen Niveau an Präzision entwickelt, kombiniert iPhone 5 ein eloxiertes Aluminiumgehäuse mit diamantgeschliffenen abgeschrägten Kanten und eingelassenem Glas für eine unglaubliche Passung und Ausführung.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (11 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +11 (von insgesamt 11 Bewertungen)

Telekom sendet erste Informationen bezüglich iPhone 5 an Premiere-Ticket-Inhaber

Knapp eine Stunde nach dem gestrigen Media-Event erhielt ich als Premieren-Ticket-Inhaber gleich auf zweierlei Wegen der mobilen Kommunikation eine kurze Nachricht der Deutschen Telekom bezüglich der Makteinführung des iPhone 5.

Die Deutsche Telekom hat sich diesmal für Bestandskunden eine Tolle Neuigkeit ausgedacht – das Premieren-Ticket. Mit dem Premieren-Ticket erhalten Kunden bei der Neueinführung von besonders nachgefragten Geräten einen Vorzug gegenüber allen anderen Kunden. Das Premieren-Ticket konnte vor gut 3 Wochen bereits online oder telefonisch über die direkte Kundendurchwahl 2202 angefordert werden. Das Ticket ist selbstverständlich kostenlos.

Soweit zum Premieren-Ticket… Wer das gestrige Media-Event mitverfolgt hat, dem wird höchstwahrscheinlich aufgefallen sein, dass die neue iPhone Generation in zwei unterschiedlichen Netz-Frequenzen, was mit der LTE-Kompatibilität zusammenhängt, ausgeliefert wird. Folglich kommen nun auch wir Deutschen in den Genuss eines extrem schnellen mobilen Internetzugangs üer das iPhone. Mit LTE sind Datendurchsatzraten von bis zu 100Mbps möglich. Die Telekom hat in letzter Zeit vermehrt Großstädte mit LTE auf der Frequenz 1800Mhz ausgebaut, worauf nun das iPhone 5 aufsetzen soll.

Als erstes, erhielt ich eine eMail von der Telekom:

Benachrichtigung der Telekom Premieren-Ticket-Inhaber

Des weiteren, kam ca. 20 Minuten später eine weitere SMS mit folgendem Inhalt:

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)