iPad-Entwickler ertragen Zustände wie im Gefängnis

Apples Geheimhaltung in Bezug auf noch nicht veröffentlichte Geräte ist bekanntlich hoch. Ein Entwickler muss ein über 10 Seiten sich ziehendes Schriftstück unterzeichnen, mit dem er niederlegt keine Informationen über das iPad in die Öffentlichkeit geraten zu lassen. Unter anderem verlangt Apple, die den Entwicklern überlassene iPad Gerätschaften in verdunkelten und mit Kartenschlössern versehenen Räumen…

iPad Testgeräte gehen evt. schon diese Woche an ausgewählte Berichterstatter

Ist Walt Mossberger der allererste glückliche iPad Besitzer? Wie es scheint, soll Businessinsider in Erfahrung gebracht haben, dass Apple wohl für ausgewählte Personen (Walt Mossberg – Wall Street Journal und David Pogue – New York Times) eine verfrühte Ausgabe des iPad zur vorläufigen Berichtserstattung aushändigen wird. Wer von den beiden eine Wifi, eine 3G-Variante, oder…

Frontkamera ermöglicht Videokonferenz

Bei der Vorstellung des iPad am 27. Januar war die Apple-Gemeinde und viele Kritiker enttäuscht, dass das Gerät ohne Frontkamera ausgestattet wird. Wie wir bereits über die Sonnen- und Schattenseiten des iPad berichtet haben, vermuteten wir keine Frontkamera – zumindest nicht in der ersten Version. Berichten des Onlineportals 9to5mac.com zufolge gibt es eindeutige Hinweise, dass…

Apples iPad in Sachen Domain noch namenlos

NETNAMES RÄT: ANONYME DOMAINREGISTRIERUNG SCHÜTZT MARKEN BEREITS VOR LAUNCH Apples lang gehütetes Geheimnis ist gelüftet: Seit Ende Januar bestimmt das neue Multi-Touch-iPad die Schlagzeilen. Wer jedoch einen Domainnamen mit dem Begriff iPad in seinen Browser eingibt und hofft, so an offizielle Informationen zu kommen, wird enttäuscht. Denn weder die Domain „iPad.com“ noch andere Top-Level-Domains wie…

ImmobilienScout24 startet mobile Immobiliensuche mit eigener Applikation

Bereits haben wir schon über Immobiliensuche mit dem iPad berichtet, doch möchten heute eine App vorstellen, die es schon jetzt – sowohl auf dem iPhone als auch für das iPad – gibt und anwendbar ist. Immobiliensuchende können auch unterwegs auf die 1,2 Millionen Angebote bei Deutschlands größtem Immobilienportal zugreifen: mit der kostenlosen Applikation „ImmoScout24“. Durch die…

Mit Bildern lesen: Ave!Comics fürs iPad

Auch Aschermittwoch machen wir uns Gedanken zum iPad. Neben Büroanwendungen wie iWork und Bücher aus dem iBooks Store sollen auch Comic-Enthusiasten mit dem iPad eine Menge Spaß haben. Denn schon im März 2010 wollen die französischen Entwickler von Aquafadas ihre iPad-App Ave!Comics auf den Markt bringen. Bereits gibt es die Anwendung schon für das iPhone und…