iPad 2 Zerlegt – Displayglas ist 27 Prozent dünner – 512MB Ram

iPad 2 Auseinander gebautDie Kollegen von iFixit.com haben mal wieder ein neues iPad in die Hände bekommen – und was passiert? Richtig, es wird direkt und auf der stelle in seine Einzelteile zerlegt um einen genaueren Blick ins Innere und die damit verbauten Komponenten zu werfen.

Nach der Komplettzerlegung wurden 3, zumindest für meine Sichtweise wichtigen Kernpunkte festgestellt.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.3/10 (12 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +11 (von insgesamt 11 Bewertungen)

#038 iPadBlog zu Besuch beim Apple Premium Reseller Energy Net

Herzlich willkommen

zur 38. Ausgabe des iPadBlog.de Podcasts.

Mit Apple ist nicht nur eine Reihe an innovativen und stilvollen Produkten zu verbinden, sondern auch auf Apple spezialisierte Läden – sogenannte Apple Premium Reseller. Was Euch bei dem Apple Premium Reseller Energy Net in Bad Homburg erwartet, das stellt Euch der damaligeGeschäftsstellenleiter in der 38. Ausgabe des iPadBlog.de Podcasts vor.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.3/10 (13 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +12 (von insgesamt 12 Bewertungen)

So sehen iPad 2 Fans in den USA aus

Unsere Berichterstattung findet nicht nur in Deutschland statt, sondern direkt bei den Geschehnissen rund um das iPad. Aktuell befinden wir uns in den USA (in Virginia), wo eine Horde wilder Menschen vor einem AppleStore steht, um eines der ersten iPad 2 zu erhalten. Auf die Frage, was sie denn hier machen würden. „We just wait…

Zusatz in iOS 4.3: Passwort-Abfrage bei InApp-Käufen

Wenn etwas nervt, ist es die andauernde Eingabe von seinem Apple-ID Passwort! Dies werden wir in Zukunft auch öfters mit iOS 4.3 öfters eingeben. Zugegebenerweise auch mit Recht. Innerhalb von den mobilen iOS-Programmen lassen sich schon seit längerer Zeit weitere r Content in Form von Zusatzlevel, weiteren Modulen etc. käuflich ergattern. Zu einfach hatte dies…

iOS 4.3 bereits seit heute zum Download verfügbar

Apple iOS 4.3Wer hätte das gedacht, da belächelte man am gestrigen Dienstag den 08.03.2011 noch einen Chatter, welcher angeblich vom Apple Support suggeriert bekam, dass Apples neues Betriebssystem für iPhone, iPodTouch und iPad bereits heute zum Dowload verfügbar sei und siehe da: Der Apple Support wusste mal wieder besser Bescheid, als manch anderer.

Eigentlich sollte Apples iOS 4.3 erst zum offiziellen Release mit dem iPad in Amerika, nämlich am 11.03.2011 an den Start gehen, wurde jedoch aus noch unerklärlichen Gründen vorverlegt.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)

iPadBlog roundup zur Keynote 2. März

iPadBlog.de war vor einem Jahr dabei, bei der Geburtsstunde des iPad, und auf der Keynote am 2. März 2011 war es dann soweit – das iPad 2 erblickte das Licht der Welt. Apple präsentierte die nächste Generation des Tablets. Die großen Ankündigungen von der Keynote haben wir hier für euch zusammengefasst.



VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (4 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +4 (von insgesamt 4 Bewertungen)

Video, Umfrage und Informationen: Wie zufrieden seit ihr mit den Neuerungen am iPad 2?

iPad-2-Event-02-MarchEs ist dünner, leichter und schneller – Das iPad 2 wurde gestern in altbekannter Art, um die Ortszeit von genau 19:00 Uhr vorgestellt. In unserer letzten Umfrage mit dem Titel: Eure Gründe zum Kauf des iPad 2 haben wir euch bereits und das noch vor der eigentlichen Produktpräsentation befragt, welche neuen Funktionen ihr euch am iPad 2 erhoffen werdet. Die Meinungen waren recht unterschiedlich, liefen jedoch in genau eine Richtung…. Das Retina Display! Die neue Thunderbold-Datenbrücke hat leider auch keinen Platz mehr im iPad 2 finden können, wir erwarten diese aber mit großer Sicherheit im iPad 3 (Erscheinungsdatum vorraussichtlich September 2011 – bzw. pünktlich zum Weihnachtsgeschäft).

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.9/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)

iOS 4.3 nicht vor dem 11. März 2011 (Update: doch am 9.03.2011)

Aber es ist vorgestellt und dieses Update beinhaltet schnellere Safari Performance, iTunes Home Sharing, Verbesserungen in AirPlay & den neuen Personal Hotspot – auf die neuen Gestenfuntionen werden wir noch warten.

Apple hat an dem Event zum 2. März 2011 das mobile Betriebssystem-Update iOS 4.3 vorgestellt, die neueste Version des weltweit fortschrittlichsten Betriebssystems für mobile Geräte. Die neuen Funktionen in iOS 4.3 umfassen eine schnellere Safari Performance mit der Nitro JavaScript Engine für das mobile Surfen; iTunes Home Sharing; Verbesserungen von AirPlay; die Wahl den seitlichen Schalter des iPad zur Sperrung der Rotation oder zum Stummschalten des Tons zu nutzen; und Personal Hotspot, um die Datenverbindung des iPhone 4 über WLAN zu teilen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (6 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +6 (von insgesamt 6 Bewertungen)

Die Foto-App ProCamera – der neue Standard

Mit dem iPhone haben alle glücklichen Besitzer eine qualitative Kamera zur Hand, um schöne Motive oder bewegende Ereignisse festzuhalten. Was über die herkömmliche Schnappschussfunktion hinaus mit dem iPhone möglich ist, das demonstriert uns der Entwickler daemgen.net mit seiner App ProCamera.

Beim Testen war ich erst mal verblüfft von der Funktionsvielfalt dieser App. Da machte ich noch ausversehen einen Schnappschuss, als ich mit dem Finger auf den Bildschirm kam. So fand ich heraus, dass ich mit einem Fingertippen auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm den Auslöser betätigen kann. Ab jetzt muss ich in hektischen Situationen nicht mehr den kleinen Auslöse-Button suchen. Allgemein bietet ProCamera eine sehr gute Benutzerfreundlichkeit. Zum Beispiel kann der 5-Fach-Zoom sowohl stufenweise durch ein Tippen auf das Plus- und Minus-Symbol gesteuert werden, als auch fließend über einen Fingerwisch von einem Symbol zum anderen.


VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (6 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +6 (von insgesamt 6 Bewertungen)