Die Einladung von Apple ist in diesen Stunden im Briefkasten gelandet. Nach tagelangem Gerüchteregen und ist nun Gewissheit an den Tag gelegt. Das Special Event trägt am 9. September 2014 den Slogan „Wish we could say more“. Als Besonderheit ist die Location bei der diesjährigen Keynote anzusehen. Es handelt sich um das Flint Center for the Performing Arts in Cupertino – ein eigens für das iPhone 6 Event erstelltes Gebäude.

Ab 19 Uhr deutscher Uhrzeit wird das Event starten. Wer ein AppleTV besitzt kommt in den Genuss des Live-Streamings. Das bedeutet, dass auch wir uns für die Live-Berichterstattung vorbereiten werden. Unsere Berichterstattung wird sich im Anschluss an die Keynote sicherlich auf das neue Smartphone von Apple konzentrieren. Aber auch ein wearable device wird erwartet, wie Benjamin Mayo in seinem Blog prognostiziert.

Keynote am 9.09.2014 zum iPhone 6 Special Event steht fest.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 8.2/10 (5 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +4 (von insgesamt 4 Bewertungen)

#V144 Wie ihr spielend mit Eurem iPad und Kurzbefehlen Euren Mac steuert (Actions)

Die Portalstratgie „iPadBlog NEXT“ wird heute stärker denn je greifen und Euch auf ein weiteres Unterhaltungslevel katapultieren. Dafür sorgen Menschen, die sich für unser Portal begeistern und schon in der vorherigen Episode vorgestellt wurden. Damit herzlich Willkommen zum Vidcast mit der Nummer 144. In unserer Videovorstellung zu „Actions for iPad“ zeigen wir Euch eine iOS-App,…

Wie ihr aus dem iPad und der App Cross DJ ein DJ-Komplettsystem macht

Vor wenigen Jahren habe ich noch davon geträumt: Eine Tanzfläche voller in Ekstase befindlichen Tänzer, die zu einem LED-Feuerwerk und zum Beat des auf der hellen Bühne rockenden DJs tanzen. Ein Held oder ein Künstler? Ganz sicher ist es, dass der DJ ein Kommunikator ist und uns mit seiner Musiksprache anspricht und begeistert, sogar Emotionen aufbrodeln lässt.…

40 Jahre Yamaha Synthesizer = 100% Sale auf ausgewählte Apps

Im Zuge des 40sten Geburtstags der Yamaha Synthesizer, bietet Yamaha 7 Apps für den Einsatz von Musikinstrumenten kostenlos im AppStore an. Hierbei gibt es sowohl Apps für das iPhone als auch für das iPad. Die umfangreichste App ist der „Mobile Music Sequencer„, mit diesem können Sie ganz intuitiv Musik komponieren, indem Sie einfach musikale Phrasen…

iPad-Sicherheit – Benötige ich einen Virenscanner fürs das iPad?

Um zu erfahren wie sicher das iPad ist, sollte man sich die Bedrohungslage für iOS im Allgemeinen anschauen. Die Sicherheitssoftwarehersteller warnen seit Jahren vor dem sprunghaften Anstieg mobiler Malware. Für Cyberkriminelle ist es mit der Zunahme der Smartphone- und Tabletnutzung immer lukrativer geworden, Schadsoftware für die kleinen mobilen Endgeräte zu programmieren. Ende 2013 kannte die…