TomTom RUNNER Teaser Produkttest

Zubehörtest: Mit der TomTom Runner fitter werden

Ihr wollt mehr Laufen, Schwimmen, Biken und sucht noch das richtige Accessoires, welches Euch begleitet? Wenn die iWatch nicht erscheinen will, müssen wir uns mit Alternativprodukten begnügen. Das geht besonders gut mit einem Instrument für sportliche Motivation. Die Rede ist von der TomTom Runner, die uns bei unserem nächsten Lauf begleiten soll. Wir liefern Euch…

Details
Teaser MySports TomTom – Meine neue Motivation

App-Vorstellung: TomTom MySports App ab sofort erhältlich – meine neue Motivation

Denkt ihr noch an Eure guten Vorsätze? Ich versuche es oft, aber ich gebe zu, dass diese klare Ziel am Neujahrstag, so klar wie nie zuvor, mittlerweile verschwommen ist. Ich brauche dringend eine Motivation für meine sportlichen Aktivitäten! Mit der MySports App soll das Training noch schneller los gehen. Habe gerade im AppStore gesehen, dass die TomTom…

Details

Mit klugem Wecker für das iPad verführerische Träume erleben? (Gewinnaktion)

Icon Kluger Wecker für iPad: Schlafzyklen und Geräusche - Plus SportsSeit der Pubertät interessiere ich mich für meinen Schlaf – eigentlich auch ein paar Jungs, aber nicht jeder schafft es soweit. Mich persönlich reizt es zu wissen, wie ich zu einem gesünderen Schlaf komme. Natürlich kann ich es forcieren, indem ich ein “Gute-Nacht-Tee” um 20:15 Uhr nach der Tagesschau trinke, noch ein paar Seiten in meinem Lieblingsbuch lese und mich dann hinlege, die Decke anschaue, langsam meine Augen schliesse und Schäfchen zähle. Aber macht das wirklich jemand von Euch? Heute möchte ich Euch eine App vorstellen, die mich seit einigen Tagen hinsichtlich meiner Schlafphasen, der möglichen Schlafaufzeichnung, Schlafgeräusche und weiteren Funktionen begeistert hat. Kluger Wecker für iPad: Schlafzyklen und Geräusche von Plus Sports haben mir nicht den Schlaf geraubt.

Angefangen hat alles mit folgender Beobachtung: Mein Wecker schellt um 7:00 Uhr, doch ich fühle mich total zerstört, mag nicht aufstehen und weiß, wenn ich mich umdrehe, dann verschlafe ich möglicherweise meine Vorlesung. An einem anderen Tage werde ich durch ein Außengeräusch von der Straße wach, es ist 6:40 Uhr und ich fühle mich eigentlich gut. Nachdem ich aufgestanden bin, beginnt mein Tag durchaus zufrieden und ich merke über den Tag hinweg keine Müdigkeit. Aber ich habe doch 20 Minuten weniger geschlafen – woran kann das liegen?

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)
Details

LUMOback für einen gesunden Rücken

LumobackTäglich verbringen wir erstaunlich viel Zeit im Sitzen und allzu oft in einer für den Rücken unergonomischen Position. Aus diesem Grund wurde ein spezieller Gürtel mit dem Namen “LUMOback” entwickelt, welcher einen durch Vibration auf eine schlechte Sitzposition hinweist und somit ihren Rücken auf Dauer stärken soll. In Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten wurde hierbei speziell darauf geachtet, dass das Gerät individuell auf den Körper des Benutzers reagiert und somit “falsche Arlame” ausgeschlossen werden können. 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (6 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +6 (von insgesamt 6 Bewertungen)
Details

Mit der App 100+ Fitness-Übungen zum persönlichen Trainingsprogramm

“Der Sommer steht kurz vor der Tür und Sie wollen noch etwas für ihren Körper machen …”, seit Jahren ließt man diesen Satz kurz vor Sommerbeginn auf vielen Internetseiten und Zeitschriften und immer wieder wird nur auf die Verbesserung der Körperform in möglichst kurzer Zeit gezielt. Dabei zielt das Muskeltraining im eigentlichen Sinne auf ein Gesundheitsorientiertes Fitnesstraining ab, was den Aufbau eines durchtrainierten Körpers beinhaltet.  Muskeln sollen in erster Linie jedoch unsere wichtigen Organe schützen und unserem gesamten Körper Stabilität verleihen. Ein gutes und regelmäßiges Muskeltraining ist die beste Prävention für  Sehnen- und Bänderverletzungen und Schmerzen an Körperstellen die besonders stark von Muskeln gestützt werden (Schulter, Knie, Wirbelsäule etc.).

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.9/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +9 (von insgesamt 9 Bewertungen)
Details

iBody 5.0 fürs iPhone und iBodyHD 1.0 fürs iPad: Der Fitnessmanager jetzt mit iCloud-Synchronisation!

Diesen Bericht widme ich einer besonderen Anwältin, mit der ich mich schon oft über das Kalorienzählen und einer App für das Fitnessmanagement unterhalten habe. Reichen mir die gewöhnlichen Tracking-Apps, um meine Fitness voranzutreiben? iBody ist der vielseitige Fitnessmanager für die ganze Familie. Ganz egal, ob das iPhone, der iPod touch oder das iPad zum Einsatz kommen: iBody erfasst alle Gewichts- und Blutwerte, protokolliert die sportlichen Aktivitäten, führt ein Fitness-Tagebuch für Workouts und behält das eigene Wunschgewicht im Blick. Ab sofort gibt es iBody auch als iBodyHD speziell für das iPad. In der neuen Version 5.0 nutzen die Anwender außerdem die iCloud, um die persönlichen Daten zwischen beiden App-Versionen zu synchronisieren.

Fassen wir zusammen

  • Update: iBody 5.0 und neue App iBodyHD 1.0 (iPad)
  • Apps für iPhone, iPod touch und iPad
  • Gesundheits- und Fitness-App in neuer Version
  • Protokolliert zahlreiche körperbezogene Daten
  • Filter passen iBody an die eigenen Bedürfnisse an
  • Mit Fitness-Tagebuch für den Sport
  • Wunschgewicht im Blick behalten
  • NEU: iCloud-Synchronisation zwischen iPhone- und iPad-Version
  • NEU: Facebook-Export jetzt auch im Fitness-Modul
  • Preis: 7,99 (iPhone) bzw 9,99 Euro (iPad)
  • Link: www.ihanwel.com

iBody macht auf einen Schlag gleich mehrere Apps arbeitslos und bietet unter einer gemeinsamen Oberfläche viele unterschiedliche Module zum Thema Fitness, Gesundheit, Sport und Gewichtsreduktion an. Mit iBodyHD liegt ab sofort auch eine eigene iPad-Version des mobilen Fitness-Managers vor. Die HD-Version bietet dabei gegenüber der iPhone-Version nicht nur den Vorteil eines größeren Screens, sondern zeigt die Daten aus den Modulen “Gewicht”, “Blutwerte” und “Fitness” auch besonders übersichtlich in einem speziellen Kombi-Bildschirm. 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 8.1/10 (10 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 9 Bewertungen)
Details

In der Weihnachtsbäckerei… gibt es dank dem iPad himmlische Plätzchen und süße Advents-Leckereien!

Na? Kommt es euch auch jedes Jahr so vor als ob Weihnachten immer eher statt findet? Wenn man jetzt durch den Supermarkt geht wird man erschlagen, erschlagen von Weihnachtsartikeln und leider auch von dem ganzen Naschzeug. In Genau 2 Monaten ist Weihnachten für die Männer heißt das, in genau 2 Monaten müsst ihr los gehen und ein Geschenk kaufen, die Frauen wissen: jetzt muss man sich schon mal vorbereiten. Das iPad ist ja inzwischen schon häufiger in der Küche anzutreffen. Entweder als Internetradio, als Fernsehmöglichkeit beim kochen oder halt als virtuelles Rezeptebuch. Doch was ist mit Weihnachten? Wie ging noch mal das Spekulatius Rezept? Da braucht ihr nun nicht mehr spekulieren! Das könnt ihr nun alles nachlesen:

Eine Hilfe kann da die App “Weihnachtsbäckerei” aus dem Hause Emo Media bieten. Zur Zeit gibt es diese App für nur 79 Cent, aus dem Grund hier direkt ein kurzer Review:

Die App wurde ja bereits viel gelobt, bekam Bestbewertungen von der Macwelt, von Chip.de und selbst die schreibende Zunft aus dem Springer Verlag konnte die App überzeugen. Apple selber hat die App vorgestellt, ein Indiz dafür, dass diese App (die gerade mal 29,1 MB groß ist) ja gar nicht schlecht sein kann. Schlecht kann einem nur werden, wenn man beim nachbacken zu viel an der Teigschüssel schleckt, denn die App hat es in der Tat in sich.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (2 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +1 (von insgesamt 1 Bewertung)
Details