Spiele-App „A Knights Dawn“ hebt das klassische Tower Defense auf ein neues Level: Multilevel!

Nach acht Monaten Entwicklungszeit veröffentlicht der deutsche Entwickler VisionaryX sein Erstlingswerk:  „A Knights Dawn“ – ein Multilevel Tower Defense Spiel für iPad, iPhone und iPod touch.

Euch erwartet neben tiefgehendem strategischen Gameplay eine facettenreiche Fantasywelt mit detailverliebten Grafiken sowie butterweichen Animationen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (12 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 10 Bewertungen)
Play

#V062 Die Cat-App ist kein Gag – Stubentiger sind im digitalen Zeitalter angekommen

Katzen lieben Unterhaltung und Spielen. Sobald sie schnelle Bewegungen wahrnehmen, sind sie nicht mehr zu bremsen und die Jagd ist eröffnet. Für Katzenspiele bietet sich das iPad in seiner Tablet-Form besonders an. So war es nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Apps für die Samtpfoten herauskamen.

Nach unserem Artikel „Beschäftigungstherapie für das liebe Vieh – Das iPad als Spielzeug für Katzen“ stellen wir Euch heute die App „Game for Cats“ in einer Videoepisode vor.

Die Spielregeln sind denkbar einfach: Auf dem Screen bewegen sich bunte Objekte, die von der Katze gefangen werden. Sobald sie ein Objekt berührt, erhält die Katze Punkte.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (11 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +9 (von insgesamt 9 Bewertungen)

COMPUTER BILD SPIELE – Jetzt multimedial als iPad App

Seit Mittwoch, 4. Mai 2011, ist COMPUTER BILD SPIELE, Europas größte Zeitschrift für Computer- und Konsolenspiele, auch auf dem iPad vertreten. Die neue App bietet neben dem vollständigen Inhalt der Print-Version auch zahlreiche Videos, HD-Bilder und multimediale Elemente. So können Nutzer Tests und Berichte der neuesten PC- und Konsolenspiele in neuer Weise erleben. Besonders interessant…

Weltneuheit Bash’em: Dieses iPad 2 Spiel wird nur durch Kopfbewegungen gesteuert!

Das iPad 2 ist mit einer Frontkamera ausgestattet. Das muss sich doch nutzen lassen – und zwar nicht nur für Videotelefonate. Die nudge GmbH aus Hamburg stellt aus diesem Grund mit Bash’em das weltweit wohl erste Spiel exklusiv für das iPad 2 vor, das sich allein über Kopfbewegungen steuern lässt. Der Spieler muss sein iPad in einer dunklen Gasse vor fiesen Gestalten beschützen – und teilt nach Herzenslust Kopfnüsse aus. Ob das Spiel echte Nackenschmerzen verursacht, müsst ihr uns mitteilen – wir teilen Euch die Möglichkeiten auf dem neuen iPad 2 mit.

Kurz zusammengefasst:

  • Bash’em ist erschienen
  • Spiele-App nur für das neue iPad 2
  • Von den Entwicklern der Ausbilder Schmidt App
  • Spielidee: Mit Kopfnüssen gegen Diebe kämpfen
  • Steuerung der App nur über Kopfbewegungen
  • Game Center Support (Leaderboard)
  • Preis: 1,59 Euro
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 8.8/10 (12 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)

Die zwei Aprilscherze

Sicherlich habt ihr ebenfalls diverse Aprilscherze zum 1. April 2011 verteilt oder seid peinlicherweise auf einen Scherz hineingefallen. In welcher Richtung sich die Angelegenheit auch ergeben hat, so möchten wir Euch heute einen Einblick in zwei erwähnenswerte Aprilscherze geben. DOch bevor wir die beiden Hits in der digitalen Welt vorstellen und diese durchleuchten, beantworten wir die Frage, warum es diesen Aprilscherz überhaubt gibt:

„Als Aprilscherz bezeichnet man den Brauch, am 1. April seine Mitmenschen durch erfundene oder verfälschte (meist spektakuläre) Geschichten, Erzählungen oder Informationen hereinzulegen. Zielpersonen sind (manchmal leichtgläubige) Familienangehörige, Freunde, Arbeitskollegen etc. Vor Auflösung des Schwindels sagt man z. B. April April. Aprilscherze sind in den meisten europäischen Ländern üblich.

Auch bei Zeitungen, Zeitschriften, Radio- und Fernsehsendern und bisweilen auch auf Webseiten ist es üblich, die Leser bzw. Hörer durch glaubhaft klingende, erfundene Beiträge, in denen aber meist übertriebene Details dem aufmerksamen Rezipienten Hinweise auf den fehlenden Wahrheitsgehalt liefern, „in den April zu schicken“ (Quelle wikipedia.de)

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)

Lane Splitter – das iPad Spiel für zwischendurch mit Suchtfaktor

Game-App Empfehlung der Woche: Lane Splitter

Bis vor ein paar Tagen war Lane Splitter noch kostenlos im Apple Store verfügbar, doch auch die 79 Cent ist es durchaus wert. Was müsst ihr tun? Bei dem Game „Lane Splitter“ aus dem Hause steigt ihr auf ein Motorrad und versucht möglichst lange darauf sitzen zu bleiben. Das Motorrad beschleunigt automatisch und wird nach jeder Etappe schneller. Das einzige was ihr tun müsst, es nach links oder nach rechts zu bewegen. Klingt einfach, oder? Ist es aber nicht, denn es gibt natürlich wie im richtigen Leben „Gegner“ und so muss man hier auch mit Autofahrern rechnen die, obwohl kein Grund ersichtlich ist, einfach mal die Spur wechseln und dann muss man schon schnell handeln.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.7/10 (10 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +9 (von insgesamt 9 Bewertungen)

#V054 BONUS mobivention Live-Demo

Im Fokus steht die App-Entwicklung

Hier folgt der Nachtrag zu unserem 3. iPadBlog GetTogether

In unserer Video-Episode #V053 App-Entwicklung haben wir Euch zwei Top-Referenten vorgestellt, die im Nachgang noch eine Live-Demo mit Ihren Produkten vorbereitet haben. AUch daraus haben wir Euch einen kurzen Videobeitrag erstellt.

Das Video findet ihr direkt am Ende dieser Shownotes. Viel Vergnügen und einen erfolgreichen Cebit-Start 2011!

In dieser Videoausgabe befassen wir uns mit den folgenden Themen:

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 8.6/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)