Kamera-App ProCamera 3.1: Ab sofort mit RapidFire-Modus und Facebook/Twitter-Anbindung!

Das QuickFlick Album wird in iOS 5 fest in die Kamera App integriert. Aber die Entwickler konnten dies gar nicht wissen und Apple wusste auch noch nichts von der Funktion der Entwickler...“, so eine lustige Geschichte gibt es nur einmal in der App-Welt, gesteht Entwickler A. Raeder von daemgen.

Die beliebte Kamera-App ProCamera geht in die nächste Runde. Das Update 3.1 bringt gleich drei wichtige neue Funktionen mit. Das neue RapidFire-Feature erlaubt es, per Fingerdruck immer neue Fotos im Maschinengewehr-Modus zu „schießen“. Neu ist auch die intensive Anbindung an soziale Netzwerke. So können Fotos gleich kommentiert und an Facebook, Twitter und Flickr weitergegeben werden. Und mit dem QuickFlick Album können die zuletzt aufgenommen Fotos und Videos oder die eigenen Fotoalben so schnell aufrufen werden wie noch nie zuvor.

Fassen wir vorher kurz zusammen:

  • ProCamera 3.1 ist erschienen
  • Foto- und Video-App für das iPhone 3G, 3GS oder 4, iPod Touch 4 und nun auch iPad 2
  • Mit Bildstabilisator, Finger-Zoom, Foto-Studios
  • Ansicht und Speicherung aller Geo– und EXIF-Daten sowie exklusiv der Kompass-Richtung
  • NEU: RapidFire-Modus zur Aufnahme von Mehrfachbildern
  • NEU: Weitergabe der Fotos an Facebook, Twitter und Flickr
  • NEU: QuickFlick Zugriff auf alle Fotoalben
  • Preis: 2,39 Euro
  • Link: http://www.procamera-app.com/
  • Download-Link

ProCamera gilt als eine der besten Foto-Apps für das iPhone. Mit einem Kanon ausgefallener Funktionen hat die App bereits viele Auszeichnungen und Preise eingeheimst. Zuletzt lobte David Pogue in der New York Times: „The High End crowd swears by it!“

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)