Skype auf dem iPad – nicht umsonst zur Zeit in den App-Charts ganz oben…

Test Skype iPad App

Bis heute musste ich warten, denn erst heute bekam ich mein iPad 2. Denn nur mit einem iPad 2 macht es natürlich Sinn über die neue Skype App zu sprechen, denn wenn, dann wollte ich auch die Videofunktion testen. Meine erste Amtshandlung heute war also die neue Skype App zu installieren:

Kein Scherz, ich habe das iPad 2 ausgepackt (ohne ein Unboxing Video zu erstellen) habe es einmal kurz mit iTunes (und dem Desktop Rechner) verbunden und habe dann direkt Skype installiert, denn auf die App war ich ja schon lange scharf. Apple hat das übrigens gemerkt und auch direkt eine kleine Warnung geschickt, diesen Service finde ich übrigens super, denn so kann man einen eventuellen Missbrauch doch schnellstmöglich aufklären:

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)

Videotrainingsworkshop HD ab sofort für das iPad verfügbar

In eigener Sache: Apple Inc. hat es geschafft und nach langem Hin-und-Her die iPad Version der Videotrainingsworkshop App frei zu schalten (Eine iPhone Version gibt es ja schon länger). In dieser Variante der App erhaltet Ihr freien Zugriff auf die PDF Tutorials und Videolernkurse von http://www.videotrainingsworkshop.de. Mit dabei sind unter anderem die Bestseller zu Mac OS X Server 10.5 und 10.6, sowie Keynote und die Kurse zu Mac OS X und viele weitere mehr.

Textkraft DE – Das Profi Schreibwerkzeug für Journalisten

Textkraft De für das iPadTextkraft ist die App, wenn es um professionelles schreiben von Texten geht. Die Entwickler von Textkraft haben den APP-Namen nicht umsonst gewählt, denn in dieser APP steckt wirklich eine ganze Menge Kraft / Power, die es erst einmal gilt in vollem Funktionsumfang zu nutzen. Tippst du noch, oder schreibst du schon?!

Textkraft ist nicht nur für Journalisten, sondern für alle diejenigen, die gerne längere Texte auf den iPad tippen eine sehr spannende APP. Neben dem Bearbeiten von Mail-Anhängen, Drucken über AirPrint, der eingebauten Textkorrektur über ein integriertes Wörterbuch, das im gleichen Moment noch Synonym-Vorschläge aufbereitet, die mit nur einem Klick übernommen werden können, bietet die APP zahlreiche weitere Features wie z.B:

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 8.8/10 (20 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +11 (von insgesamt 13 Bewertungen)

Business Card Reader App liest und speichert Visitenkarten

Eine sehr nützliche App, auf die wir hiermit unbedingt hinweisen wollen, ist der Business Card Reader des Entwicklers SHAPE Services. Die App scant „liest“ mit der Kamera des iPhones über eine spezielle Texterkennungs-Technologie das Bild einer Visitenkarte und bereitet die Daten für Euer Adressbuch auf – keine manuellen Eingaben mehr erforderlich!

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +9 (von insgesamt 9 Bewertungen)

#V059: miCal HD – Alternativer Terminkalender für das iPad mit Power unter der Haube

miCal_HD_Kalenderapp_fuer_iPadFür alle hier, die so manche Funktionen bei dem OnBoard-Kalender des iPad vermissen, sollten einmal einen genaueren Blick auf die App miCal HD werfen. Wir wissen, dass der Kalender ein wesentliches Merkmal des iPad für viele Nutzer darstellt. Da niemand perfekt ist, nahm sich die Entwicklungsschmiede UG der Herausforderung an und entwickelte eine Alternative zum bestehenden Kalender.
Für uns war es wichtig, in dem folgenden Video-Beitrag die Mehrwerte der miCal HD Kalender App genau zu analysieren und kritisch zu hinterfragen.
In dieser Videoreview verraten wir Euch, ob die Ersatz-App den Original iCal übersteigt.
Wir wünschen euch viel Spaß beim Zuschauen.



miCal HD - der Kalender für das iPad - entwicklungsschmiede UG & Co KG

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (7 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)

Shopgate – Über 5.7 Millionen Produkte in einer App

Shopgate, das auf Mobile-Shopping spezialisierte Unternehmen aus Butzbach (Hessen) befindet sich in einem starken Wachstum. Die Shopgate App, eine App, die primär der Produktsuche auf iOS Geräten wie z.B dem iPhone, dem iPad oder dem iPodTouch dient, vereint mittlerweile  über 150 autorisierte Händler in einer Shopping-App. Mittels einfacher Bedienung, welche speziell für die Produktsuche der iOS Systeme ausgelegt ist, wird das Einkaufen auf mobilen Endgeräten zum echten Wohlfühlerlebnis.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.8/10 (13 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +11 (von insgesamt 11 Bewertungen)

Landigpage-SEO – Ein eBook der Zukunft

Das freie eBook „SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG FÜR STANDALONE LANDING PAGES “ vermittel Wissen über den Gesamtprozess der .

Alleinstehende Webseiten hört sich in diesem Zusammenhang wohl etwas willkürlich an. Diesem kommt allerdings eine wichtige Rolle zu tragen, sobald eine Homepage aus wenig Webseiten und Inhalten besteht. So ist es z.B für ein Unternehmen, dessen Homepage lediglich aus einer Hauptseite und 4 Unterseiten, wo dessen Produkte gelistet sind, wichtig, dem Kunden über eine Suchmaschine direkt auf die jeweilige Unterseite, wo das jeweilige Produkt aufgeführt ist, gezielt auf dieses aufmerksam zu machen.

Das eBook vermittelt zudem tiefer greifendes Wissen über „Offsite SEO“ und Suchmaschinenoptimierung im allgemeinen.
Sobald man sich den ersten Seiten des Buches gewidmet hat, verspürt man einen gewissen Suchtfaktor und wünscht sich insgeheim, dass das Buch mehr als die derzeit gut 110 Seiten hergeben würde.
Mittels

  • kurzen, prägnante/versändliche Informationen
  • anschaulichen Kurzbeispielen
  • vielen kostenlosen Tools, welche das Analysieren einer Webseite deutlich vereinfachen

gelingt es jedem, auch derzeit noch nicht mit Suchmaschinenoptimierung in Kontakt getretenen sich tiefer in die Materie hinein zu versetzen.

Nach ca. 1 ½ Stunden, in denen man das eBook gelesen hat ist man fähig für die Zukunft mit täglich ca. 1-2 Stunden Aufwand mehrere 100 Besucher pro Tag auf die eigene Seite zu locken.

Wichtig: Die durch richtige Suchmaschinenoptimierung sich auf der eigenen Seite tummelnden Besucher/Kunden erzeugen keinen willkürlich generierten Traffic, sondern stellen vielmehr potentielle Kunden / Besucher dar, welche gezielt ein Produkt / ein Thema suchen, denen genau das von Ihnen optimierte Thema/Produkt als „sehr relevant“ erscheint.
Durch die sich ständig wechselnden Gegebenheiten der Suchmaschinen Analyse-Algorithmen, könnte auf Dauer keine Aktualität gewährleistet werden, wie jetzt gerade zu diesem Zeitpunkt eine Optimierung am sinnvollsten sei.
Anders bei diesem eBook!!!

Internaktiv, hat jeder Leser die Möglichkeit, dem Autor seine persönlichen Erfahrungen in Bezug auf aktuelle Wertebehandlung einer neuartigen Optimierung mit zu teilen, woraufhin eine stetige Aktualität der Suchoptimierung gewährleistet ist. Wer sein eBook immer auf dem neuesten Stand halten möchte, bestätigt einfach die UPDATE-Funktion und erhält nach einer Aktualisierung kostenlos die neueste Version.

Einige interessante Fragen, in diesem Zusammenhang, die wir mit dem Autor klären konnten:

> Wann wird es eine iPad Version geben?
Ich schätze, dass ich das angehen kann, sobald die ersten Update-Versionen rausgekommen sind und ich genügend Erkenntnisse mit der Benutzererfahrung sammeln konnte. Ich muss ja nicht alle Usability- und Readability-Fehler gleich plattformübergreifend machen 😉

> Wo wird das eBook erscheinen?
Das Ebook kann ab morgen, 31.05.2010 kostenlos auf http://www.landingpage-seo.de heruntergeladen werden. Gnade Gott dem Google CDN …

> Auch in iBooks?
Nein, da ich ja permanent Aktualisierungen einspiele, wird landingpage-seo.de der zentrale Download-Punkt sein.

> Umsetzung über ein Abo vielleicht?
Das besteht schon 😉 Derzeit sind für das „Auto-Update“ runde 1.500 Leser eingetragen.

> Soll das eBook später einmal kommerziell genutzt werden?
Das wird es eigentlich vom ersten Tag an, da seo|maxx und XOVI jeweils ein kleines Werbeplätzchen belegen. Ich denke, dass kontextsensitive Werbung in Kombination mit einem Nutzen für den Leser Sinn macht. In erster Linie möchte ich allerdings KnowHow vermitteln.

Alexander Füller für iPadBlog.de

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (1 Bewertung)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +1 (von insgesamt 1 Bewertung)