Über 15 Milliarden Apps aus dem App Store von Apple heruntergeladen

Heute möchten wir Euch mal über ein paar Zahlen informieren. Apple hat nämlich bekannt gegeben, dass mehr als 15 Milliarden Apps aus dem App Store von den weltweit über 200 Millionen iPhone-, iPad- und iPod touch-Anwendern heruntergeladen worden sind. Der App Store bietet mehr als 425.000 Apps und Entwickler haben ein schier unglaubliches Angebot von mittlerweile mehr als 100.000 nativen iPad Apps entwickelt.

In gerade einmal drei Jahren ist der revolutionäre App Store zum aufregendsten und erfolgreichsten Marktplatz für Software geworden, den die Welt je gesehen hat,“ sagt Philip Schiller, Senior Vice President Worldwide Product Marketing von Apple. „Danke an all unsere unglaublichen Entwickler, die den App Store mit über 425.000 der coolsten Apps bestückt haben und danke an die über 200 Millionen iOS-Nutzer, die diese mehr als 15 Milliarden mal heruntergeladen haben.“

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (10 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +9 (von insgesamt 9 Bewertungen)

Mit Travel Surf entspannt im Ausland mobil surfen

Preisgünstige, einfach buchbare Pässe für weltweite Datennutzung per Handy, Smartphone, Tablet und Notebook

Seid ihr auch gelegentlich im Ausland unterwegs und hättet gerne einen günstigen Überblick über Eure Kosten im Ausland? Überblick alleine reicht aber nicht aus, wenn nach wenigen Minuten schon ein zweistelliger EUR-Beitrag aufleuchten würde. Ein einheitlicher Tarif für das Datenroaming wäre der Wunsch vieler Kunden. Was lange währt, wird endlich gut, denn ab dem 1. Juli 2011 macht ein großer Telekommunikationskonzern Wünsche wahr.

Keine Angst vor hohen Rechnungen: Telekom bietet Kunden klare Kostenkontrolle Travel Surf steht allen Vertragskunden und Xtra Kunden zur Verfügung Angebotsstart in zehn Landesgesellschaften der Deutschen Telekom Am 1. Juli 2011 startet die Telekom die Datenroaming-Option Travel Surf. Kunden können damit verschiedene Datenpässe einfach und flexibel buchen und sofort ganz entspannt mobil mailen und surfen – und das in aller Welt. Entscheidende Vorteile dabei: Mit den Pässen haben Kunden ihre Ausgaben fürs Datenroaming stets im Griff. Darüber hinaus genießen sie günstige Preise mit starken Preissenkungen in allen drei Roaming-Ländergruppen der Telekom. So fallen in EU-Ländern bei Buchung des DayPass S nur 1,95 Euro für 10 MB an, mit dem DayPass M sind es lediglich 4,95 Euro für 50 MB, die Flat für sieben Tage kostet gerade mal 14,95 Euro. Neben Deutschland starten neun weitere europäische Landesgesellschaften der Deutschen Telekom in diesen Tagen ihre Travel Surf Angebote.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (7 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +7 (von insgesamt 7 Bewertungen)

Seagate Momentus Thin HDD sorgt bei Tablets für eine Speicherkapazität von bis zu 320 Gigabyte

Erst im vergangenen Monat hat Seagate mit dem Launch der ersten drahtlosen portablen Wireless-Festplatte GoFlex Satellite auf den schnell wachsenden Tablet-Markt reagiert (iPadBlog berichtete). Nun verkündet Seagate, dass es dem Unternehmen gelungen ist, mit der 7 Millimeter dünnen Momentus Thin eine kosteneffiziente und leistungsstarke Festplatten-Lösung für Tablet-PCs zu entwickeln. Wir sind gespannt, ob Apple mit den neuen Technologien das Speichervolumen der kommenden iPad-Generationen vergrößern oder die MacBook-Reihe kompakter werden lässt.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (13 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +12 (von insgesamt 12 Bewertungen)

Mit AirServer den Mac zum AirPlay-Empfänger umfunktionieren

AirServer soll die fortschrittlichste AirPlay/AirTunes Empfänger App auf dem Gesamtmarkt sein. Keine andere Applikation soll Euch einfacher Eure Musikstücke, Videos, Fotos und Foto-Slideshows zum Mac streamen. AirServer stellt Euch sehr viele Feature zu einem günstigen Preis zur Verfügung. Die Entwickler versprechen: Das ist noch nicht das Ende der Fahnenstange – es wird noch besser.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (10 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +9 (von insgesamt 9 Bewertungen)

Studenten aufgepasst: „Back To School“-Aktion mit geeigneten App-Empfehlungen gestartet

Das Studentendasein ist nicht immer mit Glück und Reichtum bestückt. Um so mehr dürfte es die angehenden Young-Professionals freuen, wenn die Lieblingscomputer-Firma eine Preisaktion ganz auf die Bedürfnisse der Studenten schneidet. Seit dem 16. Juni 2011 ist es wieder soweit.

Seit diesem Tag, den 16. Juni bis zum 20. September 2011, erhalten Studenten, Lehrer und Dozenten an Universitäten und Fachhochschulen beim Kauf (Apple Online Store und Apple Retail Stores) eines Macs eine Geschenkkarte für Universitäten im Wert von 75 Euro zum Einkauf im Mac App Store! Die Geschenkkarte für Universitäten gilt für den Mac App Store, iTunes Store, iBookstore und App Store.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (9 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +9 (von insgesamt 9 Bewertungen)

Wichtige Information für MobileMe-Mitglieder und zukünftige iCloud-Nutzer

Soeben hat sich eine Email in unserer iPadBlog.de Redaktion verirrt. Den Inhalt möchten wir mit Euch teilen, denn es betrifft die weitere Zukunft von MobileMe-Konten: Liebes MobileMe-Mitglied, wir haben interessante Neuigkeiten für Sie bezüglich iCloud — dem neuen Cloud-Dienst von Apple, der Ihre Daten speichert und sie dann drahtlos per Push-Funktion an Ihre Geräte sendet. iCloud…

Liebe Journalisten – hier habt ihr Eure Pressebilder

In den vergangenen Wochen sind wir hinsichtlich Präsentations- und Pressebilder angesprochen worden. Einen Media Service wollen wir noch nicht sofort aufbauen, aber die Presse ist uns selbstverständlich wichtig. Aus dem Grund war das iPad und der Internetdienst iPadBlog.de heute zusammen bei einer Visagistin gewesen, um sich fein herzurichten. Grund ist ein Fototermin mit dem iPhone gewesen. Über 1000 Shoots wurden gemacht, doch nur zwei Kandidaten konnten in die Endrunde gelangen.

Hier sind die beiden schönsten Pressebilder für Journalisten.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.3/10 (12 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +10 (von insgesamt 10 Bewertungen)

Zusammenfassung und Liveticker zur WWDC 2011

Hier erfahrt ihr die Zusammenfassung zur aktuellen Keynote am 6. Juni 2011 – alle Daten knapp zusammengefasst. Lange Schlangen haben sich vor Stunden bereits vor dem Moscone Center gebildet. Letzte Spekulationen vor Beginn: Was steckt wirklich unter den verhüllten Plaketen und Bannern? Gibt es  noch ein „One More Thing“? Die Keynote beginnt… mit über 5.000 verkauften…