Wie Ihr TextExpander mit Mavericks verbindet – Zugriff auf Hilfsgeräte ist deaktiviert

Heute ist ein hervorragender Tag, um sich zu orten und Euch einen wertvollen Tipp mit auf den Weg zu geben. Als großer Fan der MacApp TextExpander, muss ich gestehen, dass ich diese Applikation jeden Tag benötige und davon abhängig bin. Ich würde echt ausflippen, wenn diese Applikation auf meinen Rechner nicht laufen würde. An dieser…

Meine Alternative zur Apple Podcast App

Seit dem Apple meine Podcasts in der hauseigenen iOS-App über die Apple-ID synchronisiert, habe ich einen weiteren Grund, warum mir die Podcasts-App weniger gut gefällt. Zeit für eine Alternative habe ich nun endlich gefunden, nachdem ich eine Menge ausprobiert und getestet habe. Einen mächtigen Podcast Manager für das iPad und iPhone habe ich mit Pocket…

Neue iOS iWork und iLife Icons

Auf der Informationsseite des iPhone 5S und 5C  unter der Sektion „Integrierte Apps“ (Built-Apps) wurden gestern früh zwischen 2 und 3 Uhr die neuen iOS Ions der kommenden integrierten Apps gezeigt. Vermutlich gibt es bei den Apple Webdesignern immer mal ein paar Mitarbeiter, die sich die fertige Website im fertigen Frontend anschauen möchten. Um den aktuellen…

#077 Wie ärgerlich! Kratzer und Displayschaden – Interview mit repair4smartphones.de André Schubert

Willkommen zur 77. Ausgabe des iPadBlog.de Podcasts In der heutigen Sendung spricht Rafael mit Geschäftsführer André Schubert von der Firma repair4smartphones.de über die ärgerlichen Missgeschicke von unseren iOS-Nutzern. In unserer Serie Kratzer und Displayschaden – Erfahrungsbericht mit einer freien Werkstatt beleuchten wir die Lösung, das beschädigte Teil am iPhone oder iPad direkt zu reparieren. Kurzum: Wir hatten…

Wie ärgerlich! Kratzer und Displayschaden – Versicherungsschutz?

Es bleibt ärgerlich, wenn das eigenen iOS-Gerät hinfällt und wir selbst Schuld tragen. Eine Haftpflichtversicherung beispielsweise kann nur eingesetzt werden, wenn wir anderes Eigentum beschädigt haben. Deshalb werden wir mit diesem Gedanken nicht warm. Aber gibt es nicht Versicherungen, die nur unser iPad und iPhone versichern und den Schaden übernehmen, wenn es mal wirklich passieren…