App des Monats: Noch eine Runde mit Endomondo laufen

Laufen befreit. Gerade diejenigen unter uns, die einen Job im Sattel haben und ständig im Büro auf Ihren Computer starren müssen, um wichtige Ereignisse zu analysieren, Berichtsreporte erstellen und an weitere wichtige Partner weiter müssen. Ein gesunder Ausgleich darf in unserer Work-Live-Balance unter keinen Umständen fehlen. Daher rufe ich offiziell die Run Challnge aus, bei…

Endomondos Fitness App kombiniert sich nun mit Healthkit

Endomondo brachte kürzlich ein Update für die eigenen App heraus, die eine Integration mit Apples neuer Health App ermöglicht. Die App erlaub nun, Deine Tracking Daten direkt mit der Health App zu teilen um somit Kalorien und zurückgelegte Distanzen auszuwerten. Die folgenden Features wurden zur iOS 8 Kompatibilität hinzugefügt: Interaktive Push Benachrichtigungen: Nun kann der Nutzer direkt…

#V190 Der 26. App-Treff – Spotify versus Apple Music [Teil 2/2]

Kampf der Musik-Streaming-Anbieter Schafft Apple Music nachträglich den (Vor-)sprung zu Spotify Ende Juni 2015 sind wir in den Genuss von Apple Music geraten. Und wer braucht es? Schliesslich sagte uns Apple noch, dass jeder seine Musik besitzen möchte und es keine Bemühungen gäbe, um ein Abomodel auf die Beine zu stellen. Einige Jahre später hat…

#V189 Der 26. App-Treff – Zusammenfassung des Apple Special Events im September 2015 [Teil 1/2]

Doppelte Schlagkraft beim 26. App-Treff  Zwei Teile: Zusammenfassung des Apple Special Events und Holt Apple Music sich nachträglich den (Vor-)sprung zu Spotify Willkommen liebe Leser und Zuschauer zu unserem 26. App-Treff, der Ende September für alle Interessierten seine Pforten bei der denkform GmbH öffnete. Aufgrund der zahlreichen Informationen haben wir uns entschlossen, aus dem gesamten Material…

Meine persönliche Perle: MyFitnessPal

Diejenigen unter Euch, die bereits meine Posts verfolgen, wissen wie gerne ich mich sportlich betätige. Dabei lege ich besonderen Wert auf Abwechslung. Jeden zweiten Tag Sport in der selben Kategorie ist nichts für mich. Daher bin ich eigentlich sehr sorgfältig hinsichtlich meines Verhaltens, wenn es darum geht, meine Aktivitäten akribisch nieder zu schreiben. Damals war…

Aufruf: Die neue iPadBlog Run Challenge ist da – gemeinsam fit bleiben

Sicherlich habt ihr den Beitrag zu unserer App des Monats im September 2015 – Noch eine Runde mit Endomondo laufen – lesen können. Die App selbst bietet schon genügend Bausteine, um Euch zu motivieren und den inneren Schweinehund zu überwinden. Aber die Fitness-Community bietet mehr: Durch die soziale Komponente im Portal können Euch Freunde bei…

Garmin Connect jetzt mit Apple HealthKit kompatibel

Immer mehr Apps setzen nun auf die Zusammenarbeit mit HealthKit, so auch der Wearable Hersteller Garmin, mit der neuen Version der Connect Mobile App ist die Integration in HealthKit nun auch gewährleistet. Alle Daten, die von Garmin-Fitnessprodukten gesammelt werden, lassen sich nach einer einmaligen Zustimmung des Nutzers von ganz alleine und automatisch mit Apples HealthKit synchronisieren.…

Mit klugem Wecker für das iPad verführerische Träume erleben? (Gewinnaktion)

Icon Kluger Wecker für iPad: Schlafzyklen und Geräusche - Plus SportsSeit der Pubertät interessiere ich mich für meinen Schlaf – eigentlich auch ein paar Jungs, aber nicht jeder schafft es soweit. Mich persönlich reizt es zu wissen, wie ich zu einem gesünderen Schlaf komme. Natürlich kann ich es forcieren, indem ich ein „Gute-Nacht-Tee“ um 20:15 Uhr nach der Tagesschau trinke, noch ein paar Seiten in meinem Lieblingsbuch lese und mich dann hinlege, die Decke anschaue, langsam meine Augen schliesse und Schäfchen zähle. Aber macht das wirklich jemand von Euch? Heute möchte ich Euch eine App vorstellen, die mich seit einigen Tagen hinsichtlich meiner Schlafphasen, der möglichen Schlafaufzeichnung, Schlafgeräusche und weiteren Funktionen begeistert hat. Kluger Wecker für iPad: Schlafzyklen und Geräusche von Plus Sports haben mir nicht den Schlaf geraubt.

Angefangen hat alles mit folgender Beobachtung: Mein Wecker schellt um 7:00 Uhr, doch ich fühle mich total zerstört, mag nicht aufstehen und weiß, wenn ich mich umdrehe, dann verschlafe ich möglicherweise meine Vorlesung. An einem anderen Tage werde ich durch ein Außengeräusch von der Straße wach, es ist 6:40 Uhr und ich fühle mich eigentlich gut. Nachdem ich aufgestanden bin, beginnt mein Tag durchaus zufrieden und ich merke über den Tag hinweg keine Müdigkeit. Aber ich habe doch 20 Minuten weniger geschlafen – woran kann das liegen?

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)