Die Einladung von Apple ist in diesen Stunden im Briefkasten gelandet. Nach tagelangem Gerüchteregen und ist nun Gewissheit an den Tag gelegt. Das Special Event trägt am 9. September 2014 den Slogan „Wish we could say more“. Als Besonderheit ist die Location bei der diesjährigen Keynote anzusehen. Es handelt sich um das Flint Center for the Performing Arts in Cupertino – ein eigens für das iPhone 6 Event erstelltes Gebäude.

Ab 19 Uhr deutscher Uhrzeit wird das Event starten. Wer ein AppleTV besitzt kommt in den Genuss des Live-Streamings. Das bedeutet, dass auch wir uns für die Live-Berichterstattung vorbereiten werden. Unsere Berichterstattung wird sich im Anschluss an die Keynote sicherlich auf das neue Smartphone von Apple konzentrieren. Aber auch ein wearable device wird erwartet, wie Benjamin Mayo in seinem Blog prognostiziert.

Keynote am 9.09.2014 zum iPhone 6 Special Event steht fest.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 8.2/10 (5 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +4 (von insgesamt 4 Bewertungen)

Apple Watch – Jetzt bestätigt!?

Wir berichteten vor einiger Zeit schon über das heiß diskutierte Thema Wearables, laut den jüngsten Medienberichten soll Apples lang ersehnte Watch mit der neuen iPhone Generation 2014 auf den Markt kommen. Die Gerüchteküche brodelt so stark wie nie. Die Rede ist von einem eigenständigen Gerät, welches von vorne bis hinten mit Sensoren ausgestattet ist. Ein tragbares Gerät, welches…

Mit einer 2-fach Docking- & Klonstation Eure Festplatten verwalten: Icy Box und ihre Features (Gewinnspiel)

Bei uns in der Redaktion kommt es immer wieder vor, dass diverse Speichermedien kopiert, gesichert oder in RAID geschaltet werden. Unsere Synology- und Seagate-Serie letztes Jahr verdeutlichte uns, dass die eigenen Daten und die damit verbundene BackUp-Strategie für den Nutzer keine untergeordnete Rolle spielt. Im Gegenteil: Wenn auch der größte Teil unserer Leser kein BackUp anlegt,…

Lohnt es? iMac mit einer SSHD eine Frischzellenkur verpassen

Erstaunlicherweise hat jeder iPad-Nutzer auch einen Festrechner. Besonders beliebt sind die iMacs von Apple, die bei einer bestimmten Serie ein Austauschprogramm zur Folge haben. Das iMac-Austauschprogramm für 1-TB-Festplatten von Seagate beschreibt einige Rechner, die zwischen Oktober 2009 und Juli 2011 verkauft wurden. In unserer Redaktion hat sich ebenfalls ein solcher Kandidat (iMac, 27 Zoll, Ende…