FileMaker gibt Einblick in Beispiellösungen für mobile Datenbankanwendungen

Mit FileMaker Go können Sie Ihre FileMaker Pro-Daten auf Ihrem iPad ansehen, suchen oder bearbeiten. Ob Sie den Bestand Ihres Warenlagers prüfen, Veranstaltungen vor Ort organisieren oder auf Reisen den Projektstatus aktualisieren möchten, das alles können Sie von unterwegs erledigen. Erstellen Sie Ihre Datenbanken mit FileMaker Pro und greifen Sie dann mit FileMaker Go von unterwegs darauf zu. FileMaker Pro-Layouts sehen auf dem großen Display des iPads beeindruckend aus. Für die meisten Lösungen sind keine Anpassungen nötig.Wie wäre es, wenn ein Hersteller bereit wäre, folgendes Feature zur Verfügung zu stellen: Kostenfreie Demoversionen sollen Unternehmen anregen, eigene Lösungen für iPad und iPhone zu erstellen. Dieses Unternehmen gibt es: FileMaker bietet Unternehmen ab sofort den kostenfreien Zugang zu Demoversionen von individuell erstellten mobilen Datenbankanwendungen. Die Lösungen für iPad und iPhone stehen zentral auf einer eigenen FileMaker iOS Demo Solutions-Webseite zum Download bereit. Beispielhaft wird damit ein breites Spektrum von bereits realisierten mobilen Anwendungen abgedeckt. Alle Lösungen wurden von führenden unabhängigen Entwicklern mit FileMaker erstellt.

Die Beispiele sind als zeitlich eingeschränkte Demoversionen erhältlich. Die deutschen Demos umfassen Lösungen für folgende Anwendungsbereiche: Kontakterfassung, Geschäftsauswertungen, KFZ-Schadenserfassung, Terminologiesystem und Zeiterfassung.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (8 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +8 (von insgesamt 8 Bewertungen)