Akku sparen und die Laufzeit verlängern beim iPad unter iOS5

Alte iPad-Hasen und iOS-Füchse werden nun gähnen und dürfen sich in den Kommentaren über die Dinge auslassen, die ich nun vergessen habe. Der iPadBlog spricht aber auch die Anfänger an, die gerade mit dem iPad den ersten Kontakt zu Apple bzw. zu Tablet-PCs machen und genau für die ist dieser Blogbeitrag nun gedacht:

Akku sparen und die Laufzeit vom iPad verlängern

Unter den Einstellungen wird man viele Möglichkeiten finden die Akku-Belastung herunter zu schrauben. Wer sein iPad nur zuhause im eigenen W-Lan Netzwerk benutzt, braucht sich auch nicht mehr über andere Netzwerke hinweisen lassen. Unter dem Menüpunkt „Mitteilungen“ kann man auswählen, welche Apps in der Mitteilungszentrale Nachrichten zeigen dürfen. Darunter findet ihr die Apps die nicht in der Mitteilungszentrale aufgeführt werden. Hier macht es die Mischung: Wer viele Apps in der Mitteilungszentrale (die man sich übrigens anzeigen lassen kann wenn man oben auf dem Display von oben nach unten streicht) hat, muss sich nicht wundern, wenn der Akku sich auch schnell entleert.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 8.8/10 (6 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +3 (von insgesamt 5 Bewertungen)