8 iPad Apps für Fotografen / Fotografie und weitere Tipps & Tricks

Wer die Fotografie zum Hobby hat, kann auch das iPad für dieses schöne Hobby nutzen. Zahlreiche Apps machen das iPad zum idealen Begleiter auf Foto-Touren und bietet sich unter Umständen auch als Fotospeicher an. Wer sich das Apple Camera Connection Kit gekauft hat, kann die SD Karte leer machen und weiter fotografieren. Das iPad kann aber viel mehr als nur als Photo-Tank zu dienen. Mit dem iPad könnte man (ab iOS 4.2) sogar die Druckfunktion nutzen um erste Bilder direkt auf einen Fotodrucker auszudrucken, ich gebe zu, dieses Feature ist eher etwas für Profi-Fotografen die ggf. Kunden mit Vorabbildern beeindrucken wollen, aber rein technisch ist es möglich. Was noch fehlt ist eine vernünftige App mit der man die DSLR (mit einer direkten Kabelverbindung vom iPad zur DSLR Kamera) fernsteuern kann, so könnte man das iPad nicht nur als externen Sucher / als externes Monitor benutzen sondern auch direkt zum auslösen. So eine DSLR Camera Remote HD gibt es zwar schon, nur muss hier die Kamera mit einem PC / Mac / Laptop verbunden sein. Für das Fotostudio sicherlich geeignet, für den mobilen Einsatz jedoch unpraktisch.Praktischer sind da nachfolgende Apps die ganz allein auf dem iPad laufen und so aus dem kleinen Tablet einen echten Mehrwert für ambitionierte Hobbyfotografen ziehen können.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 7.2/10 (6 Bewertungen)
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: +3 (von insgesamt 5 Bewertungen)